Suche kleinen Mailbox-Reader für MSF-Files

  • Hallo Zusammen,


    ich suche einen Mailbox-Reader für Thunderbird Mailboxen.
    Gibt es sowas :?:


    Am besten wäre eine kleine .exe sie man ausführt und in der man den Pfad der Thunderbird Mailbox eintippt und die dann den Inhalt der MSF-Datei anzeigt. :shock: 8)


    Das wäre echt Super wenn mir da jemand weiterhelfen könnte. Danke schon mal im Voraus :!:


    Viele Grüße an alle :!::!:
    Sebastian

  • Hallo auch!

    "sebastian23" schrieb:

    ich suche einen Mailbox-Reader für Thunderbird Mailboxen.
    Gibt es sowas :?:


    Ja, mehrere, z.B.:
    http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=154183


    Du kannst aber auch jeden Texteditor verwenden (der die Zeilenwechsel anständig anzeigt), auch z.B. WordPAD in WinXP. Aber mit dem Tool oben hast du eine nette Übersicht.


    Es ist aber auch nicht schwer, eine mbox-Datei mal eben in TB einzubinden.

    Zitat


    die dann den Inhalt der MSF-Datei anzeigt.


    Die MSF-Datei ist nur die Indexdatei und nicht die Mailbox, die willst du eher nicht sehen, oder? Du musst die Datei ohne Endung nehmen.

  • Ja Perfekt!
    Vielen Dank für die superschnelle Antwort. Und ich such mich dumm und dähmlich ;-)


    Bis zur nächsten Frage


    Grüße
    Sebastian

  • Hi Sebastian,


    > Und ich such mich dumm und dähmlich
    und um das zu vermeiden gibt es hier eine Dokumentation :-) da werden auch die Dateien im Profil erklärt.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    > Und ich such mich dumm und dähmlich
    und um das zu vermeiden gibt es hier eine Dokumentation :-) da werden auch die Dateien im Profil erklärt.


    Das ist ja zurzeit nicht richtig, daher sollte man im Moment nicht zur Doku verweisen, denke ich.