lokale inbox einlesen

  • :?:
    Hallo Forum,
    benutze thunderbird und habe ein imap konto
    dort habe ich vesehentlich meinen eingang gelöscht!?
    Ich habe aber noch eine lokale inbox datei.
    Wie kann ich diese in thunderbird einlesen?
    Komme nicht weiter.


    Gruß
    Uwe

  • Hallo dedusaru, willkommen im Forum.


    Zitat von "dedusaru"

    Ich habe aber noch eine lokale inbox datei.
    Wie kann ich diese in thunderbird einlesen?


    Ich kann dein Problem leider nicht ganz nachvollziehen. :?


    Wenn du eine lokale Inbox hast dann müsste der Ordner doch bereits im Thunderbird angezeigt werden. Kannst du bitte genauer erklären was es mit dieser Datei auf sich hat?


    Gruß
    Werner

  • Hallo dedusaru,


    erstelle unterhalb von lokale Ordner einen neuen Ordner z.B. Backup.


    benenne die inbox - Datei in Backup um und kopiere diese nach %profilverzeichnis%\mail\local Folders.
    Die msf-Datei kannst du löschen und solltest diese auch nicht mitkopieren.
    mit mailRedirect kannst du die Mails auch wieder hochladen...



    werner ,


    beim nächsten Zugriff auf den IMAP-Ordner sind die Mails doch auch im lokalen TB gelöscht - oder? Bin mir zwar nicht so sicher, wäre aber nachvollziehbar.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Zitat von "Toolman"

    werner ,
    beim nächsten Zugriff auf den IMAP-Ordner sind die Mails doch auch im lokalen TB gelöscht - oder?


    Keine Ahnung, ich habe noch nie mit IMAP gearbeitet.


    Ich habe nur mal nachgefragt weil ich den Eindruck hatte dass niemand etwas mit der Frage anfangen konnte. :wink:


    Gruß
    Werner

  • Hallo Toolman und Werner,


    wenn es sich um die IMAP-Inbox handelt, wird diese beim Abfragen ja automatisch erstellt. Hat man zusäztlich Kopien im lokalen Ordner, werden diese vom Server nicht behelligt.
    Normaler Weise ist nur der Posteingang, Gesendet, Entwürfe und Papierkorb abonniert. Je nach Server können auf dem Server per Webmail weitere Ordner angelegt und dann in TB abonniert werden oder sogar die Ordner direkt in TB angelegt und dies dem Server mitgeteilt werden, die Ordner sind dann auch innerhalb des Kontos aufgeführt.
    Tja, und deshalb hatte ich die Frage kurz angesehen, das Verstehen aber auf später verschoben und dann vergessen, weil ja nicht mehr als "neuer Beitrag" in meiner Liste :roll:

    Zitat von "dedusaru"

    ... habe ein imap konto
    dort habe ich vesehentlich meinen eingang gelöscht!?
    Ich habe aber noch eine lokale inbox datei.


    Wenn also damit gemeint ist, dass die Inbox auf dem Server gelöscht (geleert) wurde, aber eine Kopie der Mails lokal vorliegt... dann wäre sie ja in TB. Also ich verstehe dass nicht :roll:

  • Toolman
    hab ich vergessen: sobald Du eine Mail aus einem Ordner in einen abonnierten IMAP-Ordner ziehst, wird diese auf den Server geschoben. Dabei ändern sich nicht die Header!!
    Somit ist mailredirect nicht notwendig

  • rum ,


    danke für deine Erklärungen. Ich selbst benutze meine Accounts (hab über meine Domain wahlweise POP3 oder IMAP) den IMAP-Zugriff nur um gesendete Mails die ich über das Webinterface geschrieben habe herunterzuladen bzw. weil ich so schneller über eingehende Mails informiert werde. Ich lasse meine Mails nicht auf dem Server liegen.
    Daher ist IMAP auch nicht unbedingt mein Spezialgebiet.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro