Nachrichten als Ungelesen belassen

  • Nabend.
    Nach dem mich die Suchfunktion mit 100+ Beiträgen zu erschlagen drohte...


    Nun, es geht um Folgendes:


    Wie/wo stelle ich im TB2.0 ein, das Mails die ich gelesen habe, weiterhin als 'Ungelesen' markiert bleiben?


    Die Dokumentation schweigt sich, aufgrund ihrer mangelhaften Vollständigkeit, auch darüber aus.

  • Hallo,


    probier's mit diesem Thread. ;)
    Die angesprochene Option findest du unter 'Einstellungen - Erweitert - Allgemein'.


    Grüße
    Robert

  • Zitat von "Forlas"

    Nach dem mich die Suchfunktion mit 100+ Beiträgen zu erschlagen drohte...


    Noch ein Tipp dazu:


    Ich habe mal deine Begriffe in der Suche verwendet:


    ungelesen markier*


    Nur im Titel gesucht, es gibt insgesamt 8 Ergebnisse, davon das 3. und 4. mit exakt deiner Frage. Wahl der Suchbegriffe und Art der Suche sind nicht unwichtig.

  • mhmhhh...


    In dem verlinkten Thread steht: Es geht nicht :/


    Gibt hier ein Vorschlagsforum? =)

  • Sorry,
    Das Drücken der Taste "m" ist für dich schon zu viel Arbeit, zumal sich das auf alle markierte Mails bezieht?
    Bei mir ist die Verzögerungsfunktion eh ausgestellt.
    Da hier kein Entwickler mitliest, gibt es auch kein "Vorschlagsforum"
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Sorry,
    Das Drücken der Taste "m" ist für dich schon zu viel Arbeit, zumal sich das auf alle markierte Mails bezieht?
    Bei mir ist die Verzögerungsfunktion eh ausgestellt.
    Da hier kein Entwickler mitliest, gibt es auch kein "Vorschlagsforum"
    Gruß


    öhm...
    Es wäre zweifellos bequemer einmalig ein Häkchen in den EInstellungen anzuklicken welches das als 'gelesen-markieren' einfach abschaltet.
    Wenn ich der meinung bin eine Mail gelesen zu haben, kann ich die ja dann mit einem klick als Gelesen markieren(wovon es täglich erheblich weniger gibt)
    Das mit den Entwicklern die hier ned rein schauen ist bedauerlich.