Wie bekomme ich mein Aol Adressbuch in Thunderbird?

  • Hallo


    Bisher habe ich Thunderbird genutzt, bis ich letzte Woche meinen PC neu machen musste weil nichts mehr funktionierte.


    Ich habe einen AOL_Email-Account und folglich auch ein AOL Adressbuch, in dem sich über die lange Zeit auch schon einige Adressen angesammelt haben.


    Als ich vor einem halben Jahr Thunderbird einrichtete, exportierte ich mein AOL Adressbuch und importierte dieses in Thunderbird - jedoch aber mit der folge, dass neue Adressen ab diesem zeitpunkt lediglich im Adressbuch von Thunderbird gespeichert, nicht aber im AOL Adressbuch gespeichert wurden.


    Ist das Adressbuch von AOL irgendwo auf einem Server (bspw LDAP) hinterlegt, sodass man das Thunderbird Adressbuch dahin verknüpfen kann? Oder gibt es irgendeine andere Möglichkeit obiges Problem zu umgehen bzw zu lösen?


    Danke!

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Habe ich richtig verstanden, dass du das TB-Adressbuch nicht gesichert hattest?
    Oder möchtest du - falls gesichert - diese nach AOL transferieren?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also


    ich habe ein AOL Adressbuch, in dem sich bis zum letzten Herbst einige Adressen angesammelt hatten. Dann bin ich auf Thunderbird umgestiegen.
    Dazu habe ich meine Kontakte aus dem Adressbuch von Aol exportiert und bei Thunderbird importiert.


    Im Folgenden bis letzte Woche wurden Adressen von eingehenden Emails aber nur noch im Thunderbird Adressbuch abgespeichert. Und dann habe ich das Adressbuch nicht gespeichert und die Adressen aus dem Zeitraum mit der Verwendung von Thunderbird sind nun weg.


    Verstanden?

  • Dann kann ich dir nicht weiterhelfen. Du kannst ja die AOL Adressen noch einmal importieren um wenigstens einen Teil der Adressen zu haben. Den Rest musst du leider abschreiben.
    Übrigens rechne ich damit, dass dieses auch bei mir passiert und exportiere alle meine Adressbücher auf eine 2. Festplatte und auf einen IMAP-Server (alternativ geht auch ein Webspace) . Das geht automatisch beim Schließen oder Öffnen von TB.
    Das geht mit dem Add-on Adressbooks Synchronizer.
    Allerdings ist die Sicherung der Mails wichtiger als die der Adressbücher. Die meisten Adressen kann man ja aus den alten Mails mit etwas Arbeit wiederfinden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Du installierst dieses Add-on:
    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/2533
    und gibst dort in den Einstellungen des Add-ons unter "remote" deine FTP-Daten oder HTTP zum Webspace an.
    Du musst das aber kontrollieren, ob die dort auch angekommen sind, weil das ziemlich schnell geht.
    Du hast Webspace?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich habe bei Arcor mich mal angemeldet um dort was hochzuladen, um es anderen zugänglich zu machen.


    Ich weiß nicht ob das das richtige ist.

  • Ich mache das ja auch teilweise mit Arcor. Du musst nur daran denken, dass du einen passwortgeschützten Ordner einrichtest, damit nicht jeder deine Adressen lesen kann. Ich habe das mit der .htaccess Datei gemacht.
    http://home.germany.net/101-145626/htaccess/
    Oder du machst es einfacher, indem du den IMAP-Account von Arcor benutzt und dort einen Spezialordner einrichtest und dort die Adressbücher hochlädtst, dann wählst du den Reiter IMAP im Add-on. IMAP-Ordner liegen nicht auf deinem PC sondern auf dem Mailserver. Nach einem PC-Crash können die dann problemlos wieder abgerufen werden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Gehe bitte in den PIA-Bereich, log dich dort ein und benutze die dortige Hilfe.
    http://www.arcor.de/hilfe/neu/…n&rubrik=006001003&id=726
    Anschließend machst du in TB einen Rechtsklick auf das neue Konto un gehst dann auf abonnieren. Dort hakst du alle vorgegebenen Ordner an.


    Der Passwortschutz wird in Hilfe unter "Homepage" erläutert.
    http://www.arcor.de/hilfe/neu/…n&rubrik=006008002&id=226


    Wenn du detaillierte Frage hast, poste sie. Aber du musst dich da schon selbst etwas durcharbeiten.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw