TB 2.0 - Arbeiten sehr sehr träge?!

  • Hallo Ihr,


    ich nutze schon seit einer halben Ewigkeit Thunderbird und nun aktuell die Version 2.0 (aktuellste Version)...


    Nun habe ich seit einiger Zeit das Problem, dass Thunderbird sich nur noch sehr träge bedienen lässt. Dies äußert sich zum einen daran, dass beim Verfassen einer Mail teilweise Pausen eingelegt werden, d.h. ich nicht mehr sehe was ich tippe und nach 5 Sekunden kommt dann alles ruckartig... Das ist ein Phänomen, welches ich beobachte. Allerdings ist dieses träge Arbeiten auch beim normalen Bedienen der Software derzeit so, teilweise sieht es sogar aus als würde Thunderbird abstürzen (kennt ihr bestimmt, wenn quasi die Titelleiste auf einmal anders gefärbt wird und im Task-Manager auch für 1-2 Minuten "Keine Rückmeldung" steht)...


    Auf gut deutsch: es lässt sich kaum flüssig bedienen... Extensions habe ich nur sehr wenige installiert, im wesentlichen eine zum Anzeigen der Anhanggröße, MinimizeToTray und die Kontaktliste...


    Ich weiss wirklich nicht woran es liegt, ich habe in letzter Zeit auch nichts großartig an der Konfiguration von Thunderbird geändert und auch keine größeren neuen Programme auf dem PC installiert...


    Testweise bin ich einmal mit einem anderen Windows-User eingeloggt gewesen und habe da Thunderbird gestartet und mal grob ein wenig rumprobiert - lief 1a...


    Es ist auch auf keinen Fall so, dass mein halber PC bzw. die anderen Programme irgendwie "hängen", sondern es handelt sich rein um Thunderbird, alles andere läuft flüßig...


    Habe auch einen sehr aktuellen PC(E6600 Dual-Core-CPU mit 2x 2,4GHz und 2GB RAM), also daran sollte es nicht liegen...


    Habt ihr Ideen, woran das liegen könnte?


    Vielen Dank für die Hilfe...


    Grüße


    Jens

  • Du bist nicht alleine mit Deinem Problem, ich dachte, es lag bislang an meinem RAM (512 MB), aber du hast 2 GB und auch das Problem.


    Allerdings habe ich noch nichts auf MozillaZine gefunden, das ist eher ein Zeichen, daß es nicht an Thunderbird liegt. Es tritt bei mir auch nicht immer auf. Als nächstes werde ich mal meinen AV-Scanner (Kapersky Internet Security) abschalten oder den safe-Mode nutzen, wenn die Erscheinung wieder auftritt. Ich bleib dran, ist ja ärgerlich das Ganze...

  • Hi Amsterdammer,


    ich nutze auch Kasperky, allerdings nur rein den Virenscanner und nicht die Internet Security-Version... Die nutze ich aber schon eine ganze Weile und es ging bis vor kurzem auch immer gut, kann mir nicht erklären, woran das liegen könnte...


    Hoffe du findest etwas heraus... Sofern ich mal noch das ganze weiter eingrenzen kann, werde ich es auch einmal hier schreiben...

  • So was beknacktes, auf das naheliegenste kommt man zuletzt :roll:


    Im Safe Mode gibt es keine Probleme, mehrmals jetzt hin und her probiert, also liegt es an einem Add-On, aber welchem?


    Z.Zt. nutze ich: (win XP)
    Letzte Aktualisierung: Fri, 18 May 2007 07:44:31 GMT
    User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.1.3) Gecko/20070326 Thunderbird/2.0.0.0


    Erweiterungen (aktiviert: 18, deaktiviert: 1):
    * AddressContext [de] 0.7
    * Allow HTML temp 1.0.1
    * British English Dictionary 1.19
    * Correct Identity 1.3.1
    * Deutsches Wörterbuch 1.0.1
    * Dictionary Switcher 1.1.2 EDIT: diese Erweiterung war die Ursache
    * Folderpane Tools 0.0.5.1
    * InfoLister 0.9f
    * MagicSLR 1.2.2 [deaktiviert]
    * MboxImport 0.5.8.3
    * Nederlands Woordenboek 1.0.5
    * Nightly Tester Tools 1.2.1
    * ProfileSwitcher 0.1.3
    * Quick Locale Switcher 1.6
    * Talkback 2.0.0.0
    * Update Notifier 0.1.5.2
    * userChrome.js 0.7
    * English (GB) language pack 2.0.0.0
    * Nederlands (NL) language pack 2.0.0.0


    Themes (7):
    * Azerty 'mail 2.2
    * GNOME-Tb2 1.2
    * Mostly Crystal 2.0.0.3 [ausgewählt]
    * Nautipolis 1.7.06
    * Phoenity 0.2.5
    * Thunderbird (default) 2.0
    * Whitehart TB 2.1


    Plugins (0):


    Hast Du auch eine dieser Erweiterungen?

  • Hi,


    ich habe auch Windows XP mit SP2...


    Ich nutze folgende Erweiterungen/Themes:

    Erweiterungen:


    * Attachment Sizes [de] 0.0.8
    * Contacts Sidebar [de] 0.6+
    * Duplicate Message Remover [de] 0.2.1 (deaktiviert, da nicht mit TB 2.0.0 kompatibel)
    * MboxImport [de] 0.5.8.2
    * MinimizeToTray [de] 0.0.1.2006102615+


    Themes:


    * Office 2003 BlueTB 2.0 (ausgewählt)
    * Thunderbird (default) 2.0


    Plugins:

    N/A

  • Es ist bei mir Dictionary switcher :(


    Und das mir, wo ich mit der Rechtschreibung in jeder Sprache auf dem Krigsfus stehe, als in Zukunft jedesmal die Einstellungen aufrufen.


    Bin gespannt, welche Erweiterung es bei JetGum ist...

  • Hi!


    Ich hab Thunderbird 1.5.0.10, 1 GB RAM, Windows XP Home SP2, keine der von Euch angeführten Erweiterungen und Themes (außer default) und die gleichen Probleme.


    Meine Erweiterungen: DictionarySearch 1.5, ConQuery 1.6.4, Folderpane Tools 0.0.5 und ImageZoom 0.2.6.


    Bei mir treten die vom Threadersteller beschriebenen Probleme meist dann auf, wenn ich Mails, in die ich kleine (!) Grafiken eingefügt habe, vor dem Versenden noch länger bearbeite, und immer beim nachträglichen Bearbeiten solcher Mails zwecks Weiterleiten an andere Empfänger. In letzterem Fall kommt dann meist endlos eine Meldung, daß ein Anhang erstellt wird oder schließlich eine Fehlermeldung, daß der Anhang nicht erstellt werden kann.


    MfG Marx_Brother

  • Zitat von "Amsterdammer"


    Und das mir, wo ich mit der Rechtschreibung in jeder Sprache auf dem Krigsfus stehe,


    jah, die reschtchreibung prauch isch auch imer. Aber kansd ja nur die Sofordprühfung rausnämen und am Ente alles prühfen :roll:

  • Also ein Nachtrag von mir: Auch im Safe Mode ist es bei mir nach wie vor träge, weiss beim besten willen gerade ned, woran es liegen könnte...


    Habe mal testweise ein neues Profil erstellt und damit flutscht es... *hmm*


    Bin ratlos :(

  • naja, mal sehen, ob das funktioniert...


    habe dafür bisher immer mozbackup genutzt, was iss der unterschied??

  • Wenn Du mozbackup nimmst, kopierst Du das gesamte (defekte ?) Profil. Du musst aber (glaub ich) das Profil neu aufbauen, d.h. die Erweiterungen neu installieren. mboximport holt dir die Emails zurück, accountex erspart dir das Neuanlegen der Servereinstellungen.

  • Nachtrag zu Dictionary Switcher.


    Ich habe jetzt mal des Englische Wörterbuch deaktiviert, und schon geht es besssert!. Scheinbar hat Dictionary Switcher mit dem feature "autodetect", also dem selbsttätigen Einstellen des passenden Wörterbuchs während des Tippens, Schwierigkeiten. Englisch und Niederländisch ähneln sich manchmal, Beispiele: (GB-NL)


    central station - centraal station
    street - straat
    television - televisie
    dictionary - dictonaire
    documentation - documentatie
    usw. :roll:


    Da stolpert nicht nur das menschliche Hirn, da stolpert also auch Dictionary Switcher und muss nachdenken... :lol:
    ... bevor die Tastaturanschläge freigegeben werden (mit roter Unterstreichung).


    Im Gegensatz zur gleichen Erweiterung desselben Autors für FX kann man autodetect bei TB nicht abschalten :(


    Werde mal den Autor auf den Thread aufmerksam machen ...