leere emails

  • Moin zeffmother;


    m.W. sind das Mails, die von den Servern nicht interpretiert werden können und deshalb das "Anfangsdatum" bekommen. Die Mails können gelöscht werden.


    Gruß

  • aha...:shock:


    das sagt mir erst einmal nichts, aber beruhigt mich, weil es keine viren (oder ähnliche dinge) sind... warum interprediert der server die nicht??? ich weiß nicht einmal, an welches postfach die gehen (es sind 4 verschiedene mailadressen)...und kann ich nicht irgendetwas tun, außer immer wieder löschen?

  • Ok, meine Erklärung war demnach nicht wirklich hilfreich. :-)


    Leider kann ich Dir auch nicht mit einer detailierten technischen Erklärung aufwarten, weil ich nicht "so tief drin stecke". Allerdings scheint es wohl möglich eine Mail zu verschicken, ohne solche wichtigen Angaben wie Empfänger, Datum oder gar Mailtext mit anzugeben. Das kann dazu führen, das Mails ankommen, die sich wie bei Dir darstellen (habe davon auch schon die ein oder andere bekommen).


    Prinzipiell gehe ich davon aus, das jemand der etwas von mir will, einen sprechenden Betreff, eine "mir auskunftgebende Mailadresse" und ein richtiges Datum angibt (dazu kommen noch ein paar weitere Angaben die individuell pro Mail angewendet werden).
    Du kannst also davon ausgehen, das es sich bei der Mail um Müll handelt und nicht relevant ist. Außerdem wäre es denkbar, das eine solche Mail verschickt wird, um zu prüfen, ob Deine Adresse noch gültig ist.


    Gruß

  • Hallo zeffmother,


    hast Du denn mal eine Mail markiert und dann mit Strg u den Quelltext angesehen?
    Was steht da drin?
    Aus welchem Ordner ist die Anzeige?
    Was passiert, wenn Du auf den Ordnernamen rechtsklickst, Eigenschaften> Index wiederherstellen?
    Oben in der Zeile wo Absender/Datum steht gibt es rechts ein kleines Kästchen, klick mal da drauf und lasse Dir die Konten anzeigen, wenn Du nicht weißt, aus welchem Postfach die sind