Mails mal da und mal weg (2.0.0.0 auf Linux)

  • Hi!


    Eigentlich funktioniert alles prima, aber ich habe ein beängstigendes Problem:
    In meinem "Gesendet"-Ordner werden mir z.T. Mails nicht angezeigt, die eigentlich existieren (sollten). Wenn ich dann aber z.B. nach dem entsprechenden Betreff suche, dann taucht die Mail plötzlich doch wieder bei den Ergebnissen auf. Was ist da los?? :(


    ciao


    Heiko

  • Hi Werner,


    Danke! Das war die Lösung. Super - jetzt läuft wieder alles.


    Heiko

  • Leider kann ich den empfohlenen Trick nicht anwenden, da das Kontextmenü sich nicht öffnet; den Befehl index-Datei erneuern finde ich in den Menüs leider nicht.

  • Hi tatze,


    den gelben Hinweis zur Frage der TB-Version übersehen?
    Das Menü gibt es erst ab TB 2.0.0.x!
    Aber in dem Link von Werner steht auch drin, was mit mit der Version 1.5.x an Stelle dessen machen muss.
    Und wenn sich kein Kontextmenü öffnet, dann liegt der Fehler woanders...

  • Also erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort!
     

    "rum" schrieb:


    den gelben Hinweis zur Frage der TB-Version übersehen?


    Ja, ich geb's zu. Meine Version 2.0.0.0
     

    "rum" schrieb:

    Und wenn sich kein Kontextmenü öffnet, dann liegt der Fehler woanders...


    Habe neue Version 2.0.0.4 gesogen: kein "Index erneuern" im Kontextmenü.
     
    Aber egal:
    ich hatte erst die *.mfs der obersten Ordner gelöscht: Problem blieb.
    Dann habe ich einfach alle*.mfs gelöscht: jetzt geht es wieder.
    Leider sind jetzt alle Sortierungen verloren.
    Eine andere Lösung wäre mir lieber gewesen (540 Unterordner, deren Sortierung weg ist).

  • Zitat

    Habe neue Version 2.0.0.4 gesogen: kein "Index erneuern" im Kontextmenü.

    Rechtsklick auf Ordner>Eigenschaften>Index wiederherstellen ist nicht da? Dann läge ein merkwürdiger Fehler vor...

    Zitat

    Dann habe ich einfach alle*.mfs gelöscht: jetzt geht es wieder.
    Leider sind jetzt alle Sortierungen verloren.

    nun, es hätte genügt, die Indexdatei des betroffenen Ordners, in diesem Fall Sent.msf, zu löschen. Sortierungen werden übrigens nicht in den msf's gespeichert, sondern in der localstore.rdf

    Zitat


    Eine andere Lösung wäre mir lieber gewesen (540 Unterordner, deren Sortierung weg ist).

    noch mal Nachfragen wäre eine dafür sinnvolle Option gewesen :wink:

  • "rum" schrieb:

    Rechtsklick auf Ordner>Eigenschaften>Index wiederherstellen ist nicht da? Dann läge ein merkwürdiger Fehler vor...


    Ähäm, hüstel, hüstel ... ;-) ... mein Fehler
     

    "rum" schrieb:

    nun, es hätte genügt, die Indexdatei des betroffenen Ordners, in diesem Fall Sent.msf, zu löschen.


    Hatte ich doch versucht; das brachte nix.
     

    "rum" schrieb:

    Sortierungen werden übrigens nicht in den msf's gespeichert, sondern in der localstore.rdf


    Wieso sind meine Sortierungen dann zurückgesetzt gewesen? Ich hatte nur *.msf gelöscht.