E-Mails werden doppelt versandt (TB v.2.0.0.0)

  • E-Mails werden doppelt versandt (TB v.2.0.0.0)


    Hallo ihr!


    Mein Problem ist, dass seit einer halben Stunde alle E-Mails die ich wegsende, egal von welchem Konto (meiner Domain bei Hosteurope, meinem Yahoo Account oder meinem Hochschulaccount), doppelt abgesendet werden, es kommen auch dementsprechend z.B. doppelte MailDelivery Errors zurück (erwähne ich nur, weil zufällig grad erlebt, aber die E-Mails selbst kommen ansonsten definitiv alle an).


    Das kommt so aus heiterem Himmel und ich habe den TB eigentlich schon seit mehreren Stunden an, also NIX geändert und der PC wurde dementsprechend auch nicht neugestartet.
    Ich arbeite & surfe momentan so normal wie immer.


    Vielen Dank für eure Hilfe schon im Voraus!


    Grüße,



    UncleFu86
    PS: Ich nutze TB v.2.0.0.0 mit folgenden Erweiterungen:


    Erstelldatum: Sun Jun 10 2007 18:53:36 GMT+0200
    UserAgent-String: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.1.3) Gecko/20070326 Thunderbird/2.0.0.0
    Build-ID: 2007032620


    Aktivierte Erweiterungen: [36]
    - AccountEx [de] - beta1 0.2.90
    - Adblock Plus [de] 0.7.5.1
    - Adblock Plus: Element Hiding Helper 1.0.1
    - AddressContext [de] 0.7
    - Attachment Sizes 0.0.5
    - AutoMsgSelect Extension 0.1.2
    - Cert Viewer Plus 1.1
    - Contacts Add BCC button [de] 0.0.5
    - Contacts Sidebar 0.7
    - Correct Identity 1.3.1
    - Delete Junk Context Menu [de] 0.3.2.20070127
    - Dictionary Switcher [de] 1.1.2
    - Display Mail User Agent Extension 1.3.2
    - Display Quota 0.1.10.2
    - FlashGot [de] 0.5.98.070328
    - Folderpane Tools [de] 0.0.5
    - Keyword Highlight 1.01
    - MagicSLR 1.2.2
    - MailRedirect [de] 0.7.1.20051203
    - MboxImport [de] 0.5.4
    - Menu Editor 1.2.3.3
    - Minimize to Tray [de] 0.0.1.2006102615+
    - MoreColsForAddressBook 0.3.5.1
    - MR Tech Local Install [de] 5.3.2.3
    - QuickSearchEnhanced [de] 0.0.1
    - Quicktext 0.9.9.9
    - QuoteCollapse 0.7
    - Remove Duplicate Messages 0.1.02
    - Sender Verification Extension 0.8.2.1
    - SendTools 0.4.2
    - Talkback 2.0.0.0
    - Tb AutoSave Extension [de] 0.1.6
    - TB QuickMove Extension 0.4.2
    - tbStats 0.1beta2
    - Update Notifier [de] 0.1.5.3
    - Xpunge 0.2.3


    Deaktivierte Erweiterungen: [1]
    - Enigmail [de] 0.95.1.20070607


    Erweiterungen insgesamt: 37


    Installierte Themes: [2]
    - Mostly Crystal 2.0.0.3
    - Thunderbird (default)

  • Hallo,
    bei deinen vielen Erweiterungen würde ich erst mal die Notbremse ziehen und dein Profil im Safemode starten und das Verhalten von dort prüfen.
    Scannen bei dir Virenscanner/Firewall das TB-Profil ab?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Auch wenn Send Tools (0.4.2) bei mir mehrere Monate ohne Probleme lief,
    kann ich noch ein ähnliches Add-on empfehlen:
    Send Later Extension(1.1.5).
    Sl8tr


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke euch allen für eure Antworten.
    Komischerweise lief es (ich hatte beim Abschicken gar nicht mehr daran gedacht ;)) gerade eben doch wieder! :) Ich verstehe es nicht...


    mrb : Werde ich machen, wenn es wieder vorkommt. Ansonsten scannt der alwil avast! Home Edition Virenscanner (v.4.7.1001) bei mir alle E-Mails ab. (Aber der verändert nichts, sondern meldet sich nur im Verdachtsfall)


    Vielen Dank auch nochmal für den Extension Tipp, schaut *edit* sehr gut aus, nutze ich jetzt statt SendTools, danke!! :)


    wm44 : Danke, werde ich mir durchlesen.
    Es war beim Senden nicht aktiviert, wobei ich auch schon gemerkt habe, dass es auch ohne explizite Aktivierung sich irgendwie dazwischenschaltet, obwohl das aus meiner Sicht gar nicht nötig wäre!

  • Zitat von "UncleFu86"


    mrb : Werde ich machen, wenn es wieder vorkommt. Ansonsten scannt der alwil avast! Home Edition Virenscanner (v.4.7.1001) bei mir alle E-Mails ab. (Aber der verändert nichts, sondern meldet sich nur im Verdachtsfall)


    Das könnte schon ein Fehler sein, wenn das TB-Profil dabei angerührt wird.
    Du hast das explizit in der Software untersagt?
    Z.B. nach dieser Anleitung?
    http://agsm.de/forum/viewtopic…53275b77ec8399585d20aac18


    Warum?
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html


    Gruß



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • mrb, eine Frage, warum soll ich das TB-Verzeichnis vom Scannen mit avast! ausschließen? Das ist doch genau nicht das Ziel!
    Auf jeden Fall gut, anscheinend läuft der Scan dann auch so noch bei Aktivierung in TB, wenn ich das richtig verstanden habe, aaber es war selbst bei vollständigem Pre- & Afterscan wohl so, dass anscheinend genau in dieses Verzeichnis auf meinem alten Desktop-PC doch Viren u.ä. durchgerutscht sind!
    Hätte ich dann damals das Verzeichnis ausgeschlossen, wäre ich nie darauf gekommen, woher die Probleme kommen! (Wobei die natürlich eigentlich immer von E-Mails kommen, von daher...)


    Also ich bin da noch sehr skeptisch. Da muss mich jemand überzeugen. ;)

  • Hi UncleFu86,


    > warum soll ich das TB-Verzeichnis vom Scannen mit avast! ausschließen?
    > Da muss mich jemand überzeugen.
    Mitunter hilft es, die von mrb eingefügten Links _in_aller_Ruhe_ durchzulesen. Manchmal ist auch ein zweiter oder dritter Anlauf notwendig ... .
    Besser als dort geschehen, kann man es nicht beschreiben.
    Stell dir einfach mal vor, du hast eine sehr große Datei und dein Virenscanner schneidet dir da mittendrin ein Stück raus ... . Und bei Binärdateien kann es schon mal vorkommen, dass da ein kleines Stückchen einer Virensignatur ähnelt.


    Und dann solltest du unterscheiden zwischen dem Scan des Mailtraffics (Traffic zw. Client und pop/imap/smtp-Servern) und dem Scannen des Tb-Profiles.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!