Konto-Einrichtungs Probleme bei Freenet,GMX,Lycos,Yahoo;Web

  • Ich benutze die aktuellste Thunderbird Version 2.0.0.0 (20070326).
    Ich versuche schon seit Längerem die richtigen Einstellungen für o.g.Provider zu finden,erhalte aber jedes Mal nur permission denied.
    Bald habe ich die Schnauze voll davon,nun leider konnte ich noch kein Addons dafür finden.Wieseo bieten die Provider nicht selbst mal ein Addon für Thunderbird an.
    Dies könnte man dann ja kostenlosen Kundenservice nennnen.
     :evil::evil::evil::evil::evil::evil::evil::evil::evil::evil::evil:

  • Hi patkpp,


    und willkommen im Forum. (<= Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier!)


    > Ich versuche schon seit Längerem die richtigen Einstellungen für o.g.Provider zu finden
    Unsere Dokumentation schon gelesen?


    > Bald habe ich die Schnauze voll davon,nun leider konnte ich noch kein Addons dafür finden.
    Mir - und vielen anderen Nutzern - reichen dazu meine/ihre Augen. Notfalls noch eine Brille.


    > Wieseo bieten die Provider nicht selbst mal ein Addon für Thunderbird an.
    Wozu? Zum Einrichten?


    > Dies könnte man dann ja kostenlosen Kundenservice nennnen.
    Da haben wir es wieder ... .


    MfG Peter <= das ist ein Gruß!

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Ja,habe ich.Nur man muss sich ja die Einstellungen selbst zusammensuchen.Ich glaube der einzige Provider der zeigt wie man ein E-Mail Konto in Thunderbird anlegt ist Freenet.
    Die Anwort zu deiner Frage "> Wieseo bieten die Provider nicht selbst mal ein Addon für Thunderbird an.
    Wozu? Zum Einrichten? " ist ja,weil man sich als Neueinsteiger seine Einstellungen selbst in den Weiten des World Wide Webs "zusammensuchen darf".

  • Da fehlen mir die Worte.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo patkpp


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zitat

    Freenet, GMX, Lycos, Yahoo, Web

    vermutlich alles in der Variante "Kostnix".
    Und dafür 24/7/52 kostenlosen Hotline-Service und Vor-Ort-Einrichten im Preis enthalten.
     :evil:


    Ich werde doch alt, zumindest verstehe ich diese Einstellung nicht...

  • Hallo Forum!


    Ich bin nun etwa 30 min Thunderbird-Nutzerin und im Moment schwer begeistert. :D


    Nun habe ich gerade mein web.de Konto eingebunden, daher bin bei der Frage von patkpp hängengeblieben...


    "patkpp" schrieb:

    Ich glaube der einzige Provider der zeigt wie man ein E-Mail Konto in Thunderbird anlegt ist Freenet.


    Dem ist nicht so. Selbst bei web.de gibt es eine absolut verständliche Erklärung wie man das Konto einrichten muss. Es sind zwar ein paar Kleinigkeiten anders, aber das ist wohl eher versionsbedingt und durchaus zu bewältigen.


    Ich hab es jedenfalls beim ersten Versuch ohne Probleme hinbekommen und das soll was heissen :shock: :lol:


    Schade dass ich nicht schon eher hier gelandet bin :wink:


    LG
    Die Tütensuppe

  • "Tütensuppe" schrieb:

    Hallo Forum!
    Ich bin nun etwa 30 min Thunderbird-Nutzerin und im Moment schwer begeistert. :D 
    Schade dass ich nicht schon eher hier gelandet bin :wink:
    LG
    Die Tütensuppe


    Hallo Tütensuppe,


    willkommen im Thunderbird-Forum!
    Dann wünsche ich dir weiterhin viel Freude beim Arbeiten mit Thunderbird. Und wenn mal Probleme auftauchen, findest du auf dieser Seite eine sehr informative Dokumentation und Forensuche.
    Falls alle Stricke reißen sollten, werden dir hier auch helfende User zur Seite stehen.