Quickquote 0.8.1 Updatefehler

  • Nach dem Update von 0.8 auf 0.8.1 kommt folgende Fehlermeldung:


    XML-Verarbeitungsfehler: Fehler beim Verarbeiten von Referenz auf externe Entität
    Adresse: chrome://quickquote/content/options/options.xul
    Zeile Nr. 3, Spalte 68:<!DOCTYPE window SYSTEM "chrome://quickquote/locale/quickquote.dtd">


    Habe beides probiert, sowohl die 0.8.1 über die 0.8 drüber installiert als auch 0.8 deinstalliert und nach Neustart 0.8.1 installiert.
    Weiß wer was?


    http://quickquote.mozdev.org/

  • In der Homepage von Quickquote heißt es : "An ever-buggy QuickQuote 0.8.1 hits the streets."


    Joke

  • "Joke" schrieb:

    In der Homepage von Quickquote heißt es : "An ever-buggy QuickQuote 0.8.1 hits the streets."...


    Hab ich gelesen, aber eher als "Joke" :) gesehen. Es ist doch ein Unterschied, ob man eine Version herausgibt, die noch Fehler hat oder eine, die überhaupt nicht geht.
    Witz komm raus, du bist umzingelt! :roll:

  • Ist Ok gegangen - er hat sich bedingslos ergeben!


    Ist wohl so, dass solche Versionen unter irgendwelchen Umständen laufen, unter anderen Umständen die Sache mit "Joke" umsetzen und unter noch anderen gar nicht laufen.


    Und weil der Entwickler glaubt, dass er dieses schöne Stück schon noch hinkriegen wird, zeigt er schon mal, wie schön die Zukunft sein könnte ...


    Mal beinahe ernsthaft: Unter den KDE Servicemenüs (Linux) stellen Entwickler Erweiterungen vor, bei denen es dann heißt "so was fände ich ganz toll, kriege es aber nicht hin - hilft mir jemand?" Fand ich auch toll, die Idee!


    Joke

  • "Joke" schrieb:

    ... Mal beinahe ernsthaft: Unter den KDE Servicemenüs (Linux) stellen Entwickler Erweiterungen vor, bei denen es dann heißt "so was fände ich ganz toll, kriege es aber nicht hin - hilft mir jemand?" ...


    Genau so beinahe ernsthaft: Bei Windows dürfte es ähnlich sein: "es ist ganz toll, wir kriegen es hin, uns ist nicht zu helfen" :?


    Aber zurück: Vielleicht gibt es ja hier außer mir noch einen anderen tollkühnen Pionier, der schon ein Update auf 0.8.1 riskiert hat?!

  • Richtig: Notgedrungen laufen bei uns MS-Office 2003 + 2007 um Kundenanwendungen basteln oder prüfen zu können. Da wollte ich dann mal das Plug-in laden, mit dem MS-Office OOo-Dokumente erkennt. Wird ja auf der MS-Seite angeboten.


    Jedenfalls solange, bis man es herunterladen möchte ...


    Wenn ich sonst nichts zu lachen hätte, wüsste ich schon, wo ich die Witze herkriege ...


    Joke


    PS: Dein Ruf nach einem "tollkühnen Pionier" hielt meine revolutionäre Ehre mit unangenehm eisernem Griff umklammert, also habe ich die neue Version mal installiert. Der Fehler liegt offensichtlich in der deutschen Übersetzung, in der DTD-Datei. Beim eher flüchtigen Probieren habe ich ihn aber noch nicht gefunden!

  • "Joke" schrieb:

    ... Plug-in laden, mit dem MS-Office OOo-Dokumente erkennt. ...


    So lange es umgekehrt funktioniert ... :lol:

    Zitat

    ... Der Fehler liegt offensichtlich in der deutschen Übersetzung, in der DTD-Datei. ...


    Das habe ich auch vermutet und hoffe, dass jemand, der das selbe Problem hat, mit dem Autor oder Übersetzer in Kontakt ist.
    Vielen Dank jedenfalls!

  • Irgendwie kam es mir die ganze Zeit bekannt vor ... beim Blick in meine Werkstattkiste habe ich eine 0.8.1 (deutsch) gefunden, an der ich schon mal rumgebastelt habe und die bei mir funktioniert.


    Wenn du mir per PN deine E-Mail-Adresse angibst, schicke ich sie dir zu.


    Joke

  • "Joke" schrieb:

    ... beim Blick in meine Werkstattkiste habe ich eine 0.8.1 (deutsch) gefunden, an der ich schon mal rumgebastelt habe und die bei mir funktioniert.
    Wenn du mir per PN deine E-Mail-Adresse angibst, schicke ich sie dir zu...


    Danke für das Angebot, aber ich glaube, genau diese Version habe ich auch schon seit längerer Zeit in Verwendung. Sie nennt sich quickquote-0.8.1-tb.xpi, hat aber nicht die laut Homepage neue Funktion %n , mit der man neue Zeilen erzeugen kann.