Wie am besten und einfachsten Backup von Thunderbird bzw.

  • Hallo,


    wie erstelle ich am besten und einfachsten ein Backup von Thunderbird bzw. von dort gespeicherten E-Mails, sodass ich diese jederzeit in Thunderbird laden kann evtl. auch in einem anderen Thunderbird auf einem anderen PC?


    Ich bin total neu auf diesem Gebiet und habe seit gestern Thunderbird 2.0.0.4.


    Bitte um eure Antworten.


    Vielen Dank im Voraus.


    Schöne Grüße

  • Hallo,


    Das Problem hatte ich auch lange.
    Es gibt mehrere Möglichkeiten.


    a) MozBackup -> speichert das gesammte Profil (Adressbuch, Add-Ons, Mails, Kontoeinstellungen und Thunderbirdeinstellungen) in eine Datei. Wiederherstellungsmöglichkeit mit zwei Klicks realisiert. Doch bei mir funktionierte MozBackup ab Version 2.0 nicht mehr richtig (ok hab auch über 5000 Mails drin da mir einfach die Zeit fehlt sie zu sortieren...;-)) bzw es wurden nur noch teile von meinen Mailkonten importiert.


    b) Profielordner von Hand auf CD/DVD brennen oder in Verzeichnis sichern -> Funktioniert wunderbar. Ist auch alles drin. Wer von Thunderbird 1.5 auf 2.0 umsteigt, wird merken dass es mit Copy+Paste des Profilordners am einfachsten geht und keine Komplikationen hervorgerufen werden (ausser ev. ein paar Add-Ons die nicht mehr kompatibel sind). Wenn du Thunderbird zum Beispiel gleichzeitig auf dem PC und auf dem Stick haben möchtest, kopier einfach das Profilverzeichnis vom PC auf den Stick. Hat bei mir super funktioniert (http://www.portableapps.com)
    oder


    c) mittels eines Mailarchivierungs Programm -> Such im Google mal nach MailStore Home. Ist super genial. Es kopiert alle Mails von Thunderbird/Outlook Express/Outlook und andere gängige Mailprogramme, in seine DB. Nach dem Kopiervorgang klickt man nur noch auf CD/DVD Brennen, schiebt eine CD rein und alle Mails sind auf der CD/DVD drauf. Umgekehrt kann eine mit MailStore gesicherte CD mit einem Klick wieder in MailStore importiert werden. Es lassen sich einzelne Mails bis gar ganze mbox Dateien exportieren und mit Hilfe vom Add-On ImportExportTools f. Thunderbird, lassen sich einzelne Mails bis ganze Mailboxen wieder in Thunderbird importieren. Ich liebe Thunderbird :-)


    Fazit: ich denke die Methode von Copy+Paste ist die sicherste. Doch so ab ein paar Hundert Mails beginnt der Profilordner gross zu werden und man wartet dann schnell ein mal ein paar Augenblicke länger als gewohnt während dem Kopiervorgang.


    Gruss
    samigasi

  • Es gibt ebenfalls die Möglichkeit, dass Profil per Batch (mit dem kostenlosen Packprogramm 7-zip) zu archivieren / packen.
    Eine Anleitung dafür gib es hier im Forum.

  • Zitat von "ts201"

    Die Anleitung habe ich gesucht und nicht gefunden... wo ist diese? ;-)


    Auch in der Dokumentation (die ja auch zum Forum gehört) nachgesehen?

  • Hallo zusammen,


    also ich habe ca. 15 Euro für dieses Programm investiert...


    http://www.priotecs.com/thunderbird-backup/index.php


    und bin damit vollstens zufrieden.


    Backup geht einwandfrei und ich bin immer auf der sicheren Seite.


    Viele Grüße


    Micha

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Zitat von "Dinole"

    Backup geht einwandfrei und ich bin immer auf der sicheren Seite.


    Ich möchte nichts gegen dieses Programm sagen, ober ob ein Backup einwandfrei funktioniert weiß man erst nachdem man die Daten mindestens einmal erfolgreich aus einem Backup wieder restauriert hat.


    Erst dann ist man wirklich auf der sicheren Seite und das gilt für alle Backup-Verfahren. :!::!::!:


    Gruß
    Werner

  • also ich hab erst vorgestern mein Hauptprofil genommen, es auf einen Laptop kopiert und danach die Profiles.ini angepasst... Also mein Backup funktioniert... :lol:


    Muss nur mal in der Doku schauen ob es in der Prefs.js einen Eintrag für den Offline-Modus gibt, damit ich nach einer Kopieraktion nicht aus Versehen ein Konto abrufe, wenn ich mit dem Laptop im Internet bin und das Profil starte. Momentan trenne ich kurz den Laptop vom Internet und stelle alle Konten um bevor ich das Profil normal als Backup-Profil bzw. für unterwegs nutzen kann. Ich stelle dann alle POP3-Konten so um, dass die Mails auf dem Server nicht gelöscht werden. Man kann das nur bedingt automatisieren da man für jeden POP3-Account die Zeile


    user_pref("mail.server.serverxx.leave_on_server", true); in der Prefs.js setzen müsste - da ist man im Programm glaub ich schneller.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro