automatisches Abrufen der mails

  • Hallo liebes Forum,


    meine Frage: Ich benutze Thunderbird 2.0.0.4 auf XP. All meine email Konton die ich so habe werden bei mir unter lokale Ordner->Posteingang->gmx, web.de, usw... abgelegt. Das heißt nicht jedes Konto hat einen separaten Posteingang, Postausgang usw. Das funktioniert auch.


    Starte ich thunderbird so werden aber NICHT AUTOMATISCH alle Postfächer nach neuen mails überprüft, sonder nur wenn ich "Abrufen" klicke.


    Auch werden meine Postfächer nicht alle 10 Minuten nach emails abgegrast, sondern nur nach vorheriger manueller Aufforderung via "Abrufen".


    Woran kann das liegen?


    Philipp

  • Hallo Philipp,


    geh mal in die Konten-Einstellungen>Server-Einstellungen und dort auf Erweitert. Da kannst Du den Haken bei "Dieses Konto beim Abrufen.. Einschliessen" machen und dann sollte es gehen.

  • Das war´s auch bei mir - Danke !
    Nicht sehr ergonomisch, dass diese Option in einer weiteren Ebene versteckt wurde, nachdem man vorher schon "automatischen Abruf alle x Minuten" gesetzt hat ...
    Dirk

  • Zitat von "halsband"

    "automatischen Abruf alle x Minuten" gesetzt hat ...
    Dirk


    Was ist, wenn nicht alle Konten alle x Minuten abgerufen werden sollen?
    Was ist, wenn nur bestimmte Konten abgerufen werden sollen?

  • Hi,


    ne ne, lbm1305, ich gebe da Dirk schon Recht: deutlicher wäre der Hinweis direkt in den Server-Einstellungen, da steht ja auch der Rest zum Thema Abruf.
    Auf Erweitert kommt der User nicht so leicht.

  • Es ist aber auch niemandem verboten, einmal etwas tiefer in die Menues einzudringen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    benutze seit kurzem auch Thunderbird (Version 2.0.0.5).


    Da ich mehrere Email-Accounts habe, möchte ich auch alle automatisch und regelmässig abrufen. Doch leider wird nach dem Start von Thunderbird nur das zuerst angelegte Konto abgerufen, für alle anderen muss ich manuell auf "Abrufen" klicken.


    Ähnlich verhält es sich beim automatischen Abruf, nur das erste Konto wird dort benutzt.


    In den Konteneinstellungen, unter Servereinstellungen, sind bei allen Konten die Häkchen bei "automat. Abruf" und "alle x Minuten abrufen" gesetzt. Ebenso ist dort, unter "Erweitert", "Dieses konto beim Abruf einschließen" angehakt.


    Gibt es noch eine Einstellung, die ich bisher nicht gefunden habe?


    Reggi