Mails aus Inbox wiederherstellen

  • Hallo,


    auch mir noch nicht ganz klaren Gründen waren plötzlich fast alle Mails aus meiner Inbox wech. Die Datei Inbox enthielt aber noch alle Mails seit Anfang Mai (und das ist auch richtig). Ich habe die Inbox.msf gelöscht, aber die Inbox zeigt mir weiterhin nur die Email der letzten Wochen an.
    Hat jemand eine Idee?


    Danke.


    Thunderbird 2.0.0.5

  • Moin,


    was passiert bei Rechtsklick auf Posteingang -> Eigenschaften -> Index wiederherstellen?

  • Sorry, ich habe mich versehen: die Version ist 1.5.0.12, die andere war Firefox.

  • Zitat von "Marvin"

    Bei Posteingang -> Eigenschaften habe ich nur: Allgemein und Speicherplatz.


    Die Registerkarten hab ich auch und unter Allgemein sollte sich ein Button befinden.

  • Zitat von "Marvin"

    Den Button habe ich leider nicht.


    Den gibt es auch erst ab Version 2.0.


    Zitat von "Marvin"

    Gibt es eine andere Lösung?


    Der Button bewirkt nichts anderes als die zugehörige MSF-Datei zu löschen und neu anzulegen und das hast du ja schon versucht.


    Vermutlich haben die Mails in der MBOX-Datei den Status gelöscht, das kannst du prüfen indem du die Datei mit einem Editor öffnest. Falls das zutrifft muss der Status korrigiert werden, das geht z. B. mit dem folgenden Programm von Toolman.


    http://agsm.de/index.php?optio…task=view&id=25&Itemid=68


    Gruß
    Werner

  • Hallo zusammen ... ich habe wohl ein ähnliches Problem. Meine "Inbox" - Datei ist noch gross (260MB), aber ich habe versehentlich mit Shift-Delete, meinen Eingang gelöscht ... also sind diese wohl als gelöscht markiert.


    Nun habe ich auch versucht, mit dem obigen Tool die mbox zu "reparieren" ... leider arbeitet das Tool nicht richtig (meiner Meinung nach), meine Pfadangabe:
    "%APPDATA%\Thunderbird\Profiles\dee52it2.default\Mail\Local Folders\Inbox" gibt er als fehlend an, was falsch ist.
    Dann hatte ich es mit nem Komplettpfad probiert, der aber wegen der Leerzeichen gar nicht gehen dürfte, da hat er was gemacht ... nämlich einfach meine Inbox-Datei gelöscht - nicht mehr, nicht weniger.


    Das Index erstellen, hat nicht geholfen ....


    Gibts noch mehr Idee ??? Ich habe natürlich die aktuellste TB Version 2.0.0.6


    Dringend benötigt (vielleicht gibts da ja ne about:config Einstellung): Bestätigung vor löschen !!!!

  • Hi gozoc!


    Was das schicke Tool macht, geht natürlich auch manuell und ist gar nicht so aufwändig.


    • Schließe Thunderburd.
    • Öffne die Datei "Inbox" mit einem Texteditor.
    • Ändere alle existierenden Headerzeilen "X-Mozilla-Status: 0008" (das bedeutet ungelesen und gelöscht) in "X-Mozilla-Status: 0000" (ungelesen) und alle Zeilen "X-Mozilla-Status: 0009" (gelesen und gelöscht) in "X-Mozilla-Status: 0001" (gelesen).
    • Speichere die Datei im ASCII-Format (Textformat) und achte darauf, dass dein Editor keine Typendung (z.B. ".txt") an den Dateinamen anhängt. Manche tun das, dann entferne sie.
    • Starte TB - et voilà?


    Meine Meinung zu deinem Wunsch nach einer Sicherheitsabfrage beim Löschen: Wer unbedacht "Shift+Entf" drückt, der klickt genauso unbedacht auf "OK". Man sollte schon wissen, was man tut - auch am PC. :wink:


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Vielen Dank für Deine Antwort ... alles klar.
    Guter Hinweis.


    Tja ... ich schreibe viel und schnell mit 10 Fingern auf der Tastatur .... und es gibt da gewissen routine-bewegungen und da passiert das mal .... :(


    DANKE.