SSL - Verbindung

  • Hallo,


    Ich nutze TB 2.0.0.5. Ich habe einen GMX - Account und möchte meine Mails über eine sichere Verbindung (SSL) senden und empfangen. In der GMX - Hilfe wird aber nur beschrieben, wie man Outlook und Outlook Express dafür richtig einstellt. Kann ich diese sichere Verbindung mit TB jetzt nicht benutzen ? Wieso eigentlich nicht ?


    Ich habe auch eine Email - Ady bei meinem Provider (Aon Österreich). Kann ich da die SSL - Verschlüsselung aktivieren ? Wie finde ich das heraus ?


    Wenn ich diese Funktion aktiviere, kann dann der Empfänger trotzdem die Mail empfangen, auch wenn er diese Funktion nicht aktiviert hat ?


    Danke !
    Roman

  • Moin,


    Warum sollte das mit TB nicht gehen. In TB heißen die Felder nur etwas anders ;-)


    Zitat

    Ich habe auch eine Email - Ady bei meinem Provider (Aon Österreich). Kann ich da die SSL - Verschlüsselung aktivieren ? Wie finde ich das heraus ?


    Frag den Provider. Wer soll Dir das hier beantworten, vor alllem wenn man den Namen des Providers verschweigst.


    Zitat

    Wenn ich diese Funktion aktiviere, kann dann der Empfänger trotzdem die Mail empfangen, auch wenn er diese Funktion nicht aktiviert hat ?


    Sicher, da die SSL-Verbindung im Gegensatz zur "normalen" Verbindung verschlüsselt ist und nicht die E-Mail selber.

  • Hi Roman,


    vielleichst solltest du dir zuerst einmal klar machen, was eine SSL- oder TLS-Verschlüsselung überhaupt bedeutet.
    Dazu empfehle ich dir wikipedia.
    Dann kannst du auch mit Hilfe unserer Suchfunktion alle Beiträge zu TLS/SSL anzeigen lassen (und selbige auch durchlesen ...). Du wirst sehr viele Beiträge finden. Und da ich dieses Thema schon so oft im Forum beschrieben habe - habe ich heute mal keine Lust dazu. Sorry. Du findest dort auch, wie du die Möglichkeiten problemlos austesten kannst.
    Was die Mailverschlüsselung betrifft, habe ich mal einen längeren Beitrag dazu verfasst, den du in unserem wiki findest.


    MfG Peter


    lbm1305 : bei meinem Provider (Aon Österreich) ==> aon ist der Provider :-)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    lbm1305 : bei meinem Provider (Aon Österreich) ==> aon ist der Provider :-)


    Hab ich überlesen 8)