Emails gelöscht ????

  • Hallo Experten


    Ich habe in meiner TB Ablage einen Ordner XYZ, in dem ich bestimmte Mails ablege.
    In "Local Folders" existieren zwei Dateien (XYZ und XYZ.msf).


    Wenn ich in TB alle Mails im Ordner XYZ und dann auch aus dem Papierkorb lösche, den Ordner aber selbst bestehen lasse, wird mir der Ordner als leer angezeigt.


    In "Local Folders" existiert die Datei XYZ aber noch mit gleicher Größe und gleichem Inhalt, nur XYZ.msf ist verändert.


    Bedeutet das, dass die Mails, die ich doch löschen wollte, nach wie vor noch auf dem Rechner existieren? Muß ich, damit sie tatsächlich in den Orkus wandern, immer den gesamten Ordner XYZ löschen? Das wäre blöd, weil ich oft auch nur bestimmte Mails löschen will.


    Gruß Fritz

  • Hi 1995,

    Zitat

    Muß ich, damit sie tatsächlich in den Orkus wandern, immer den gesamten Ordner XYZ löschen?

    nein, es langt, wenn Du mal in die Dokumentation siehst und die dortigen Tipps zum Thema komprimieren anwendest. Ich zeige Dir mal den dafür interessanten Bereich
    > http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren und http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme

  • hi!
    schon mal was von komprimieren gelesen? (datei/9. zeile von oben) oder die forensuche bemühen.

  • Danke für die schnellen Antworten.
    Ich bitte um Verzeihung, dass ich als Neuling noch nicht die Bedeutung von "komprimieren" kannte.
    Ist auch nicht ganz logisch, dass eine Mail, die gelöscht wird, erst gelöscht ist, wenn der zugehörige Ordner komprimiert wurde.


    Gruß Fritz

  • hi!
    brauchst nicht um verzeihung bitten!
    aber ein bisschen doku lesen kann grad am anfang nicht schaden...
    und über logik lässt sichs streiten. ;)

  • Hi Fritz,


    dass war bestimmt weder von mir , noch von sjfm Böse gemeint, nur

    Zitat

    dass ich als Neuling noch nicht die Bedeutung

    gerade als Neuling sollte man sich einfach mal die Dokumentation eines Produktes kurz ansehen.
    :wink: