Nur einige Mails aus Outlook Express importieren

  • Grüß Euch,


    ich bräuchte einige Mails aus Outlook Express, speziell aus der Zeit April 2007. Also Posteingang Outlook Express nach Posteingang Thunderbird.


    Geht das ohne weiteres und dann wie?


    Danke
    Bernhard

  • Hallo Bernhard,


    am einfachsten wäre es die Mails in OE als EML-Dateien zu speichern und diese dann in Thunderbird zu importieren.


    Gruß
    Werner

  • Hallo Bernhard,


    wenn Du die Mails auch bearbeiten willst, kannst Du auch in OE einen Ordner anlegen und dort die gewünschten Mails reinkopieren. Danach importierst Du dann den Ordner.

  • Dank Werner für die schnelle Antwort. Nur: Wie mache ich das? Bitte ein "Handbuch".


    Danke
    Bernhard

  • Hallo Bernhard,


    bei Outlook Express kann ich dir nicht weiterhelfen, das habe ich schon seit Jahren nicht mehr benutzt. :)


    Der Import im Thunderbird geht ganz einfach wenn du die Erweiterung ImportExportTools installierst, dann musst du nur noch mit der rechten Maustaste auf einen Ordner klicken und die passende Importfunktion auswählen.


    http://www.erweiterungen.de/detail/ImportExportTools/


    Gruß
    Werner

  • Hi,


    mir geht es wie Werner, aber wenn ich mich Recht entsinne, kann man die Mail markieren und mit Datei>Speichern unter als *.eml abspeichern.
    Die Ordner von OE kann man in TB unter Extras>Importieren>Nachrichten>Outlook Express importieren.
    Beides ist möglich, Werners Tipp ist für wenige Mails die schnellere und einfachere Lösung

  • Die Antworten kommen schneller, als ich alles probieren kann. Also folgendes:
    Ich habe einen Ordner erstellt und die entsprechenden Mails reinkopiert.


    - Die Methode rum "Datei>Speichern unter als *.eml" geht aber nur einzeln.


    - Nach dem Importieren mit TB "Extras>Importieren>Nachrichten>Outlook Express" tut sich zwar was, aber mir fehlt der Hinweis, welcher Ordner importiert werden soll. Ich habe abgebrochn, mir schien, alle Mails des Standardordnrs werden kopiert.


    - Ich werde es jetzt mit "ImportExportTools" versuchen.


    Danke jedoch für Euere Geduld (bis jetzt).
    Bernhard

  • "pyri" schrieb:

    - Die Methode rum "Datei>Speichern unter als *.eml" geht aber nur einzeln.


    Da ist Thunderbird also besser, man kann auch mehrere Mails auswählen und speichern. :wink:


    "pyri" schrieb:

    Ich habe abgebrochn, mir schien, alle Mails des Standardordnrs werden kopiert.


    Soweit mir bekannt werden immer alle Ordner und Mails importiert, ein selektiver Import ist offenbar nicht möglich.


    Gruß
    Werner

  • Schnauf, Schnauf ...


    nach dem ich das Tool instaliert hatte, finde ich den Ordner nicht, wo in OE ist. Um´s zuende zu bringen, habe ich einen Ordner geschaffen und habe einzeln die Mails als eml hingeschaufelt.


    Jetzt habe ich das Tool gestartet und die Mails eingegeben, es scheint sich etwas zu tun, aber im TB sehe ich keine Mails: grrr


    Was ist denn jetzt wieder los?


    Bernhard

  • "pyri" schrieb:

    Jetzt habe ich das Tool gestartet und die Mails eingegeben ...


    Erkläre bitte mal genauer was du gemacht hast, so ist das Problem nicht nachvollziehbar.


    Gruß
    Werner

  • Das habe ich es gemacht:


    Ordner, indem die Mails zwischengelagert werden sollen (V:\Post-Outlook)


    OE:
    Outlook Express -> Lokaler Ordner -> Schieben (hier liegen die Mails)


    die 1. Mail aktivieren, dann Datei -> Speichern unter .. -> Speichern
    2. .....
    usw.


    TB:
    Extras -> Im Mbox/Eml-Format.... -> Alle Eml-Dateien eines Verzeichnisses importieren Enter


    Gruß
    Bernhard

  • "pyri" schrieb:

    Extras -> Im Mbox/Eml-Format.... -> Alle Eml-Dateien eines Verzeichnisses importieren Enter


    Diese Funktion habe ich noch nie getestet, ich habe bisher immer "Eml-Dateien importieren" verwendet und dabei werden die Dateien sauber importiert. Bei mir funktioniert das aber genauso gut mit "Alle Eml-Dateien eines Verzeichnisses importieren".


    Wenn beide Methoden bei dir nicht funktionieren könnte das Problem auch bei den EML-Dateien liegen. Was passiert wenn du Thunderbird eine der Dateien mit "Datei -> Datei öffnen" anzeigen lässt?


    Gruß
    Werner

  • Hi!


    Das war aber reichlich kompliziert! :wink:


    Für die Übertragung einzelner Mails besteht die einfachste Methode darin, beide Programme (TB und OE) zu starten, die passenden Ordner zu öffnen und die Mails per Maus (Drag&Drop) aus der Mailübersicht des einen Programms in die des anderen zu ziehen. Das funktioniert in beide Richtungen.


    Und noch ein Tipp dazu: Wenn beide Programmfenster der besseren Übersicht wegen maximiert dargestellt werden, sodass sie sich gegenseitig überdecken, zieht man über das Symbol in der Taskleiste.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Grüß Dich Sünndogskind_2,


    also bei mir funktioniert das nicht.


    Von TB nach OE: Nur durchgestrichenen Kreis überall


    Von OE nach TB: Nur von OE auf den Desktop, dann aber nicht vom Desktop ins TB.


    Da muß Du mir noch nachhelfen.


    Gruß
    Bernhard


    PS: Ich hätte mich ja sehr gefreut, wenn es so einfach gewesen wäre.

  • Sorry für meine vorschnelle bzw. unvollständige Antwort. :oops:


    Ich habe es nochmal mit einem jungfräulichen Testprofil probiert und du hast in gewisser Weise Recht, denn da ist eine Erweiterung mit im Spiel. Damit die Methode funktioniert, muss "Tb AutoSave Extension" installiert sein.