Filterrn: AN "ist in meinem Adressbuch"

  • Hallo an alle.


    will nur einen kleinen Hinweis loswerden bzw. einen Verbesserungswunsch bez. der Filterei bei TB.


    ich benutze TB (Version 2.0.0.4) auf 2 Rechnern - privat und auf Arbeit. wenn ich Mails von Arbeit aus schicke, sende ich bcc an eine kopieadresse (und umgekehrt an eine zweite kopie-adresse von zu Hause aus), damit ich immer alle Mails auf beiden Rechnern habe, da ich auch zu Hause arbeite.
    bez. der Filterregeln gibt es da ein kleines Problem, für das ich noch keine Lösung gefunden habe.


    hier funktioniert's: wenn Bedingung ist:


    von --> ist in meinem Adressbuch --> Auswahl des jeweiligen Adressbuch
    --> verschiebe Nachricht --> Auswahl jeweiliger Ordner


    hier funktioniert's nicht: wenn Bedingung ist:


    an --> hier kann ich leider NCIHT auswählen "ist in meinem Adressbuch" --> Auswahl des jeweiligen Adressbuch
    --> verschiebe Nachricht --> Auswahl jeweiliger Ordner


    noch mal zur Zusammenfassung: wenn ich Bedingung AN wähle, kann ich nicht die Option "ist in meinem Adressbuch" wählen.
    Alternativlösung ist ziemlich umständlich, da ich dann immer die Namen per Hand in den Filter eingeben muss...


    falls jemand eine Lösung hat, würde ich mich freuen, ansonsten ist dies vielleicht ein kleiner TIpp für die Folgeversionen...


    Viele Grüße,
    RetterderWelt

  • Hallo,

    Zitat

    noch mal zur Zusammenfassung: wenn ich Bedingung AN wähle, kann ich nicht die Option "ist in meinem Adressbuch" wählen.
    Alternativlösung ist ziemlich umständlich, da ich dann immer die Namen per Hand in den Filter eingeben muss...


    falls jemand eine Lösung hat, würde ich mich freuen, ansonsten ist dies vielleicht ein kleiner TIpp für die Folgeversionen...

    Ich kenne das Problem, aber keine Lösung.
    Wen du willst, das sich etwas tut, trag es in Bugzilla ein (vorher suchen, ob schon vorhanden).


    muzel

  • Wieso filterst du nicht nach


    An --> enthält --> Kopieadresse --> dann verschieben


    oder - falls die Kopieadresse sogar einen eigenen Account hat -:



    Accountx --> ist --> Accountnummer --> dann verschieben


    Ich habe auch eine solche Kopieadresse für Notfälle, als Aktion lasse ich mir die Kopien so in den Gesendet-Ordner verschieben und als gelesen markieren.

  • ... es ist immer irgendwie schön, zu lesen, dass man mit so einem spezifischen problemchen nicht ganz alleine auf der welt ist :wink:


    bugzilla ist auf jeden Fall der nächste Schritt.
    nach Account filtern wäre eine Möglichkeit, aber ich schreibe (leider noch) nicht Personen über immer dieselben Accounts an... deswegen wäre der einfachste Weg über Adressbuchordner, mit dem ich die Person x als Empfänger einfach über einen Adressbuchordner definieren könnte...


    Dank euch!
    RetterderWelt