Probleme mit Passwort- Manager

  • Hallo,


    ich habe leider unter den FAQs nichts (was geholfen hat) gefunden, somit möchte ich hier mein Problem darstellen:
    (TB 2.0.0.6, XP SP2, Web.de & Gmail)
    Ich habe TB 1.5 portable durch den TB 2.0.0.6 ersetzt. Lief wunderbar mit der Hilfe im Forum bzw. den FAQs. Direkt nach der Installation habe ich den Ordner "profiles" einfach mit dem vom PTB überschrieben.
    Das Programm selber läuft auch. Ich habe ein Masterpasswort gesetzt, welches beim Programmstart abgefragt wird. Leider werden alle anderen Passwörter ebenfalls immer wieder abgefragt. Das Passwort steht immer verdeckt im Feld, das Häckchen für den Passwortmanager ist immer deaktiviert, egal ob man es vorher aktiviert hat oder nicht. Es scheint mir auch, das TB nicht alle Konten abfrägt.


    Ich habe zunächst alle Passwörter gelöscht und neu eingegeben, was nichts bewirkt hat. Auch der Wert für "signon.rememberSignons"
    Konfigurations-Editor stand auf "true" (http://www.thunderbird-mail.de…3%B6rter_werden_vergessen).


    Habe ich irgendwo eine Funktion übersehen, in ich dem Ding sagen muss, dass er doch bitte den Passwortmanager benutzen soll?


    Vielen Dank schon im voraus für jede Information (auch für einen Link in einen Thread den ich wohl dann übersehen habe)!


    Der Elm

  • Hallo Elm,


    willkommen im Forum.


    Ich hatte mal das gleiche Problem. Überprüf doch mal die Verschlüsselung der Konten. Die meisten Provider laufen am Besten mit "TLS, wenn verfügbar" (nach meiner Erfahrung).


    Wenn du außerdem meinst, nicht alle Konten würden abgefragt, dann gucke bitte, ob das Häkchen gesetzt ist unter "Extras --> Konten --> Konto --> Servereinstellungen --> Dieses Konto beim Starten auf neue Nachrichten überprüfen" (oder so ähnlich).



    Gruß
    tsj

  • Hallo,


    erst einmal danke für deine Antwort. Mittlerweile habe ich die Passwortabfrage im Griff. Das Hauptpasswort wird am Start abgefragt, die anderen Passwörter nur, wenn ich manuell innerhalb der 15min- Spanne (Web.de) abgerufen habe.
    Leider habe ich aber in der Zwischenzeit festgestellt, dass meine Emails aus der Zeit vor der Neuinstallation verschwunden sind. Ich habe versucht, sie via Mozbackup vom PTB auf TB zu übertragen (mittels FAQ und dem Trick mit der *.ini). Dann wollte ich mit dem "ImportExport Tools" die Mails auslesen und in den TB importieren. Sie werden auch angezeigt, nach einigen Sekunden sind sie trotzdem weg :?:
    Auch mein Versuch sie manuell über *.eml zu exportieren und wieder zu importieren schlug fehl.


    Ich habe meinen PTB mittlerweile als Speicherort für die alten Mails eingerichtet (keine Abfrage mehr).


    Vielleicht hat doch noch jemand einen Tipp? Oder einen Verweis auf einen anderen Thread...


    Der Elm

  • Such mal in der Konfiguration deines TB nach "mail.server.default.dubAction" und gib mal den Wert durch, der dort steht. Vielleicht löscht er diese Mails, weil er sie als Duplikate versteckter Mails ansieht...


    Die Konfiguration findest du unter "Extras -> Optionen -> Allgemein -> Konfiguration".

  • Ok, dann ist das ausgeschalten. So ist es auch richtig...


    Dann weiss ich erstmal auch nicht weiter. Sorry.



    Gruß
    tsj

  • Zitat von "thesecondjoker"


    Ich hatte mal das gleiche Problem. Überprüf doch mal die Verschlüsselung der Konten. Die meisten Provider laufen am Besten mit "TLS, wenn verfügbar" (nach meiner Erfahrung).
    tsj


    Hierzu folgender Thread u. a. über TLS, wenn verfügbar:
    http://www.thunderbird-mail.de…highlight=tls+verf%FCgbar

  • Das Problem mit den Passwörtern hat sich gelöst. Web.de schafft mit TLS, Gmail mit SSL. Nur wie komme ich jetzt an meine alten Mails?