"Element not found"

  • Hallo erstmal
    Habe eine E-Mail-Adresse bei Alice-DSL.
    SMTP- und POP-Server meine ich eigentlich richtig eingestellt zu haben.
    Allerdings gibt er mir jetzt die Fehlermeldung siehe meines Titels (Element not found).
    Bin ratlos und hoffe auf eure Hilfe.


    Hier nochmal meine POP- und SMTP-Server.


    pop3.alice-dsl.net
    smtp.alice-dsl.net

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Mache mal bitte einen Telnetbefehl auf Posteingangs- und ausgangsserver.
    Telnetbefehl


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • War ein guter tipp hat aber trotzdem nicht funktioniert.
    Also immer noch der gleiche Fehler.


    Hab jetzt umgestellt auf IMAP und SMTP und jetzt sagt er mir Login auf dem Server imap.alice-dsl.net fehlgeschlagen, obwohl telnet mir ne bestehende Verbindung ausgegeben hat.


    Hab auch schon in meine ZoneLabs-Firewall geguckt, ob die irgendwie blockt.
    Aber der Thunderbird ist eigentlich freigeschaltet.

  • Wie waren die Telnet Antworten in beiden Fällen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • telnet imap.alice-dsl.net 143


    Anzeige:
    * OK Microsoft Exchange Server 2003 IMAP4rev1 server version 6.5.7638.1 (HSNMPO01B01.hsn.alice-dsl.net) ready.



    telnet smtp.alice-dsl.net 25
    Anzeige:
    220 out.alice-dsl.de SMTP Server Wed, 15 Aug 2007 17:54:37 +0200



    Kann ich nichts mit anfangen. Aber nehme an, dass die Verbindung aufgebaut wurde.

  • Das Lustige ist, dass ich wenn ich die Server schließen will, ich den IMAP Server schon mit Eingabe von 'q' beende und beim SMTP Server nach Eingabe von 'quit'(Enter) die Meldung kommt: 221 2.0.0 out.alice-dsl.de Service closing transmission channel


    "Verbindung zu Host verloren", zeigt er bei beiden dann an.

  • Welche TB-Version hast und wann wurde sie upgedatet?
    ZA scannt den TB-Profilordner ab?
    Virenscanner an Bord, der das gleiche macht?
    Poste mal deine Servereinstellungen und gemachte Haken.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • ich nehme an, mit ZA meinst du ZoneAlarm. Naja er scannt ja die gestartete Anwendung TB.
    Das müsste die neueste TB Version sein: 2.0.0.6 (20070728)
    Virenscanner habe ich AVIRA AntiVir. Da weiß ich nicht, ob der überhaupt TB beeinflusst.


    Bei Servereinstellungen und Haken musst du mir mal helfen.
    Da weiß ich jetzt nicht, was du haben willst.
    Wenn dann gerne

  • Hallo,
    Wenn du unter Extras, Konten, dein Konto aufsuchst und dort Servereinstellungen auswählst, interessiert mich alles im oberen Bereich. Privates leicht unkenntlich machen.
    Kannst du den Profilordner von TB als Ausnahme in ZA einstellen, bzw zulassen?
    Hast du noch andere Konten, die funktionieren?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also vorab, ich habe noch freenet und gmx Konten die funktionieren.
    Und bei ZA kann ich keine separaten Konten freischalten. Nur die Anwendung selber.
    den Rest hau ich dir gleich als screenshot rüber.


    bitte warten...
    bitte warten...

  • Wenn die anderen Konten funktionieren, ist ZA außer Spiel.


    Zum Screenshot:
    Wenn du's nicht hinkriegst, kannst du ihn mir auch per Mail schicken.


    HIer eine ANleitung, wie man es im Forum macht:
    http://www.thunderbird-mail.de…ght=screenshot+imageshack


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Kann leide deine hier geposteten Shots nicht vergrößern.
    Ich kann 2 Fehler entdecken.
    Mache bitten einen Haken bei "Nie". Verschlüsselte Verbindungen benutzt man erst, wenn unverschlüsselte klappen.
    In einem anderen Shot entdeckte ich einen bestimmten falschen Namen des SMTP-Servers. Ich kenne keinen der das @-Zeichen enthält.
    Warum schreibst du nicht einfach smtp.alice-dsl.net ?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Die Screenshots habe ich dir auch als E-Mail geschickt.
    Da kannst du es vielleicht besser erkennen.
    Mein SMTP Server hatte kein @. Das was du gesehen hast, ist die E-Mail-Adresse, die er vor den SMTP gesetzt hat als Benutzernamen.

  • Zitat

    Mein SMTP Server hatte kein @. Das was du gesehen hast, ist die E-Mail-Adresse, die er vor den SMTP gesetzt hat als Benutzernamen.


    Wer?


    Normalerweise kenne ich derartiges nur bei Viren/Spam/Firewall-Tools.
    Avira macht das nicht. Du hast die kostenlose Version von ZA?
    Sonst noch ein Tool bei dir im Hintergrund?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Nein nicht ZA. Thunderbird hat meine Email-Adresse vor den SMTP-Server gesetzt. Deshalb sah es so aus, als wäre der SMTP-Server mit @.
    Ich habe die kostenlose Version.

  • Zitat

    Thunderbird hat meine Email-Adresse vor den SMTP-Server gesetzt.


    Ist mir nicht bekannt, dass TB so etwas freiwillig tut. Warum sollte er es auch?


    Wer hat es also dann gemacht?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich glaube, wir reden so ein bisschen an einander vorbei.
    Was ich meinte, war nicht das TB etwas umschreibt, sonder in der einen Zeile, die du meinst einfach die von mir eingegebene E-Mail-Adresse und den Server nacheinander wie folgt anzeigt:


    E-Mail-Adresse - SMTP Server (xxxxxx@alice-dsl.net - smtp.alice-dsl.net)


    Da wir aber irgendwie nicht weiterkommen, könntest du mir ja vielleicht einfach nochmal auf dem Weg bei der Konto-Erstellung unter die Arme greifen.


    Ich lösche das Konto einfach nochmal und du sagst mir, was ich in welchem Feld einzutragen habe.
    Natürlich nur wenn du Bock dazu hast.

  • Nein nein, ist schon OK. War ein Fehler von mir, weil ich ein anderes Theme habe, wo der Eintrag als Button und nicht als Feld dargestellt wird.
    Das Neuaufsetzen des Kontos kann auf jeden Fall nicht schaden.
    Noch etwas: bist du auch bei Alice eingeloggt?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw