scheinbar ungültige e-mail addressen

  • Hallo allerseits,
    habt ihr eine lösung für mein problem?
    vista home edition mit bluetooth raus auf ein nokia handy als modem.mit thunderbird 2.0.0.6 jetzt kommst: mails an den eigenen provider senden klappt empfangen von allen mails klappt,nur das versenden klappt nicht.ich erhalte die fehler meldung,das die mailaddresse ungültig ist.
    tsl wenn möglich und port 587 klappen nicht.und nun? :roll:

  • Defekte Shifttaste?

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Erster Schritt zur Lösung:
    Ausführliche Problembeschreibung in vollständigen Sätzen unter Beachtung der Rechtschreibregeln.

  • was haben die rechtschreibregeln denn mit der lösung meines problems zu tun.wenn ihr mir nicht helfen könnt oder wollt dann antwortet doch einfach nicht.das ist immer noch besser als eure überheblichen kommentare.schon mal was von rechtschreibschwäche gehört?
    nichts für ungut

  • Zitat von "svenuwesimyo"


    tsl wenn möglich und port 587 klappen nicht.und nun? :roll:


    Und wie sieht es ohne Sicherheitseinstellungen aus für den Versand aus???


    Zitat von "svenuwesimyo"

    ...schon mal was von rechtschreibschwäche gehört?
    nichts für ungut


    By the way, ich muss den Vorrednern mal Beistand pflichten. Es ist schwerer, Beiträge zu lesen, wenn auf einigermaßen korrekte Rechtschreibung verzichtet wird. Mit Rechtschreibschwäche brauchen Sie nicht wirklich anzukommen, denn mit Ausnahme der Groß- und Kleinschreibung ist an Ihrer Rechtschreibung nicht viel auszusetzen! Die Aussage war eher 'schwach'!