Ein Ordner (Konto), mehrere E-Mail Addys nur 1 Abs./erledigt

  • Hallo.
    Ich brauche mal wieder die Hilfe dieses tollen Forums. Ihr habt mir schon sehr gut weiter geholfen bei meinen Problemen ;-)


    Ich habe in "Lokaler Ordner" mehrere E-Mail Adressen eingerichtet. Ich kann also die Mails empfangen und senden - dachte ich bisher. Die Mails empfangen ist auch kein Problem. Beim Senden jedoch wird immer mein Standard-E-Mail Konto als Absender angegeben. Auch wenn ich vorher beim verfassen der Mail eine andere E-Mail Adresse als Absender angegeben habe.


    Frage:
    Kann ich wenn ich in einem Ordner mehrere E-Mail Adressen angelegt habe, nur mit einer von diesen Mails verschicken?
    Wenn ich von anderen Mail Adressen schreiben will muss ich also einen seperaten Ordner anlegen?

    Einmal editiert, zuletzt von zimmi ()

  • Hi, ..

    Zitat von "zimmi"

    Hallo.
    Kann ich wenn ich in einem Ordner mehrere E-Mail Adressen angelegt habe, nur mit einer von diesen Mails verschicken?


    Zunächst stop:


    Ein E-Mail-Konto ist kein Ordner. Ein Konto beinhaltet eine E-Mail-Adresse (oder mehrere Aliase/Identitäten) und Einstellungen zum Versenden.


    In Ordnern werden Mails und weitere Unterordner aufbewahrt.


    Wenn du mehrere E-Mail-Konten angelegt hast, solltest du auch mit jeder Absendeadresse versenden können.


    Sind alle Konten korrekt eingerichtet, schau mal in die Dokumentation.

    Zitat


    Wenn ich von anderen Mail Adressen schreiben will muss ich also einen seperaten Ordner anlegen?


    Man muss keinen Ordner anlegen dafür.

  • Sorry hätte dazu schreiben sollen das ich bereits in der Dokumentation nachgesehen habe und nichts Auffälliges entdecken konnte.


    Ich kann quasi auswählen das ich mit E-Mail Adresse "B" verschicke. Allerdings im Absender (beim Empfänger) der E-Mail taucht E-Mail Adresse "A" auf.


    Was den Ordner angeht:
    Ich wollte es möglichst genau beschreiben. Da "Lokaler Ordner" sämtliche E-Mail Adressen enthält dachte ich das sich dann quasi das gesamte "Ordner" nennt. Aber okay.


    Ach so: Es sind übrigens alles GoogleMail Adressen. Und da ist ja diese schöne Voreinstellung bei Thunderbird vorhanden. Die habe ich genutzt. Im Thunderbird selber steht als Absender die gewollte Adresse drin. Beim Absender wird nur Adresse "A" angezeigt.


    Übrigens:
    Meine Version ist die 2.0.0.6 (falls das weiterhilft)

  • Zitat von "zimmi"

    Ich kann quasi auswählen das ich mit E-Mail Adresse "B" verschicke. Allerdings im Absender (beim Empfänger) der E-Mail taucht E-Mail Adresse "A" auf.


    Das heißt, es wurden 2 verschiedene SMTP-Server "eingerichtet"?

  • Ja. Es ist für jede einzelne E-Mail Adresse ein eigener SMTP-Server eingerichtet. Habe jetzt auch zusätzlich mal einen E-Mail Account der NICHT von GoogleMail ist eingerichtet. Doch auch der hat in der Absenderangabe Adresse "A" obwohl ich eine andere angegeben habe ...

  • Hi Zimmi,


    Und du hast auch nicht nur die smtp eingerichtet, sondern auch den Konten den jeweils richtigen zugeordnet?
    Du weißt auch, dass du durch Klick auf die Absenderzeile im Editorfenster den Absender auswählen kannst?
    (Ich frage ja nur ...)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    ja ich weiss das im Editorfenster in der Absenderzeile durch anklicken den Absender ändern kann. Das habe ich jedesmal gemacht. Dennoch wird über den SMTP von "A" versendet.


    Was das zuweisen angeht:
    Eigentlich sollte alles soweit richtig zugewiesen sein. Ich könnte jetzt spontan nicht sagen wie ich es besser zuweisen sollte.
    Aber ich gucke mal in der Doku nach. Ich melde mich gleich wieder....


    EDIT: Sehr gute Dokumentation ;-) Habe den Fehler (hoffentlich) gefunden. Es scheint tatsächlich falsch zugewiesen zu sein. Ich werde die Einstellungen jetzt mal ändern und dann prüfen.


    Wenn das Problem weiter bestehen sollte melde ich mich wieder. Vielen Dank an alle für die Hilfe. ;-)