Datei/Photo als mail versenden

  • Servus,


    neuerdings funktioniert folgendes nicht mehr:


    Wenn ich eine Datei/Photo aus einem Ordner markiert/angeklickt hatte, wurde diese mit dem Hinweis "Datei als Mail versenden" in XP direkt an Thunderbird gesendet, wo eine Oberfläche "Verfassen" geöffnet wurde, mit den Dateien/Photos im Anhang versehen.


    Nachdem ein Hinweis "Bilder in Mail versenden" aufgeht und ich auf den Button "Alle Bilder verkleinern" drücke, wird zwar etwas kopiert nur nicht nach Thunderbird. Wo die Kopie hin verschwindet entzieht sich meiner Kenntnis.


    Ist diese Phänomen bekannt?


    Im Voraus vielen Dank!


    Grüße
    Waldi


    Thunderb.-Version 2.0.0.6

  • Hallo,
    das ist ein Problem. Bei einigen Usern geht es, bei anderen nicht und bei mir auch nicht.
    Bei mir öffnet sich z.B. Outlook Express, ohne dass ich das ändern konnte etwa durch Erneuerung des Standardmailklienten, was du aber gerne versuchen kannst.
    Mache zunächst Outlook Express zum Standard und danach TB.
    Dies geht auf verschiedene Art und Weise, suche mal im Forum danach.
    Tipp: für Outlook Express ist der IE zuständig im Menü Programme.
    Oder man nimmt dafür:
    unter Start, Programmzugriff und Standards, Benutzerdefiniert, auf Doppelpfeil klicken und die Auswahl machen. Mozilla Thunderbird anklicken und OK drücken.


    Ich habe übrigens das Problem so gelöst:
    Mir das MS-Tool ImageResizer heruntergeladen, das erstellt einen Rechtsklickeintrag "Resize".
    Die verkleinerte Datei an eine vorher eingerichtete Batchdatei senden.
    Das Verfassenfenster öffnet sich mit Datei im Anhang.


    Erstellen der Batchdatei, Anleitung:


    Hallo,
    es gibt ein Workarround, auf das ich erst gerade jetzt gestoßen bin über ein vollkommen anderes Thema und ich habe nur im Text dieser Datei Änderungen gemacht.
    Erstelle eine Textdatei mit der Endung *.bat gib ihr z.B. den Namen Thunderbird.bat.
    Schreibe in diese Datei folgendes herein (reinkopieren):


    "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -compose "attachment='file:///%1'"
    oder alternativ:
    "C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -compose "to=<Adressat>,subject='',body='',attachment='file:///%1'"


    Die Datei kopierst du in diesen Ordner (könnte versteckt sein):
    C:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\SendTo


    Wenn du jetzt eine Datei hast zum Versenden, klicke sie rechts an, "Senden an", und wählst statt "E-Mailempfänger" die von dir erstellte Datei aus.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Servus mrb,


    besten Dank für die Tips!
    Werde mich an den Letzten halten. Mit Outlock bin ich auf Kriegsfuß - Viren, Trojaner,...


    Seltsamer Weise ist der "Fehler" aufgetreten, nachdem die letzten autom. Updates ausgeführt wurden. Vorher ging alles Bestens!!!


    Grüße
    Waldi

  • Hallo,
    ich habe einige Male editiert. Berücksichtige das bitte.
    Übrigens hat man alles eingerichtet, dauert es vielleicht 3 Sekunden länger als mit der alten Lösung.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw