Quota/Limit für ein Konto ausgeschöpft, aber wieso????

  • Hallo,


    bräuchte mal wieder eure Hilfe mit Thunderbird 2.0.0.6.


    Also ich habe mehrere Konten eingerichtet, bei einem (IMAP) bekam ich wenn ich im Posteingang war immer angezeigt, das ich 99% meines Limits ausgereitst habe.
    Klicke ich den Posteingang eines anderen Kontos an ist die Anzeige nicht mehr da, also wirds nur an dem einen Konto liegen?!


    Nachdem ich dann alle unnötige Mails gelöscht habe, auch den SPAM Ordner! warens und sinds immer noch 76%, also "15576 von 20480 kb verwendet".


    Nur leider liegen wenn ich die größe aller Mails in allen Ordner zusammenzähle nur 263 kb in den Ordnern....


    Woran liegt das??????????????????????????????????


    Hat irgendjemand ne Ahnung was da los ist?????????????!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Hallo,
    ganz habe ich es nicht verstanden, was du beschreibst. Bezieht sich das alles auf ein IMAP-Konto oder auch auf POP Konten?
    Wenn es sich um POP-Konten handelt:
    kann es sein, dass du die Ordner nie komprimierst. TB löscht nämlich nie etwas von der Festplatte, auch wenn es nicht mehr da erscheint.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi das Problem bezieht sich nur auf ein IMAP Konto....
    Alle andere Konten haben das Problem anscheinend nicht.


    Ich probier trotzdem mal das Konto zu komprimieren vielleicht hilft es

  • Ein Wunder.....


    Hat geklappt! bin jetzt bei 1%...


    Danke nochmal für die Hilfe...wäre da nie drauf gekommen ;)

  • Jetzt bin ich wirklich erstaunt.
    Eigentlich komprimiert man nur in POP-Ordnern.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw