Antwort-Funktion

  • Hey Leute,


    Ich habe ein Problem und bis jetzt keine Lösung gefunden.
    Wenn ich unter Thunderbird (benutze Version 2.0.0.6) auf antworten klicke, dann setzt er/es den Cursor automatisch unter den Text. Gewöhnlich antwortet man doch auf Mails, indem man über den bestehenden Text seinen Kommentar abgibt.


    Gibt es nun irgendeine Funktion wie ich das umstellen kann. Ist zwar nur eine Kleinigkeit, aber bei häufiger Benutzung doch ein wenig lästig.


    lg und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  • Hi NTNU,


    und willkommen im Forum.


    > Gewöhnlich antwortet man doch auf Mails, indem man über den bestehenden Text seinen Kommentar abgibt. Gewöhnlich antwortet man doch auf Mails, indem man über den bestehenden Text seinen Kommentar abgibt.


    Woher hast du diese Weisheit? Das, was du willst, nennt man "ToFu".
    ==> http://de.wikipedia.org/wiki/TOFU


    Aber für diejenigen, die das unbedingt wollen, gibt es in den Tiefen der Kontoeinstellungen eine ganz einfache Möglichkeit, dieses nach eigenem Geschmack einzustellen. Und weil ich möchte, dass du dir mal das Menue _in_aller_Ruhe_ ansiehst, sage ich nur "Kontoeinstellungen".


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • OK, danke schön für die Antworten! Das das Ding Einfügemarke heißt, darauf bin ich nicht gekommen und habe es beim "überfliegen" übersehen.


    Nachträglich betrachtet hätte ich mir mehr Mühe geben können.
    Danke trotzdem für euer Bemühen!!!


    Grüße in den Nachmittag.

  • Lieber Peter


    "Peter_Lehmann" schrieb:


    Woher hast du diese Weisheit? Das, was du willst, nennt man "ToFu".
    ==> http://de.wikipedia.org/wiki/TOFU


    Mails schreibe ich schon seit kleinen Ewigkeiten, genauer, seit es das Maus-Net gab.


    Auch ich habe die Funktion so eingestellt, dass der Cursor über der erhaltenen Mail liegt. Nicht etwa weil ich Mailschlangen produzieren will. Das ist übrigens bei Mails mit Firmen und Ämter nötig, damit der Zusammenhang nicht verloren geht.


    Ich mache das, weil erstens eine Anrede über meine Antwort soll und zweitens, weil ich meistens Zitate aus der erhaltenen Mail nehme und darauf antworte. Und das geht halt nun mal nur von oben nach unten.


    Zitiere ich nichts, lösche ich natürlich die erhaltene Mail.


    Netter Gruss
    Bruno