Dateigröße von Anhängen anzeigen? 2.0.0.6

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,
    1) kann man die Dateigröße von Anhängen bei verfassten bzw. erhaltenen mails anzeigen lassen?


    2) mails mit Anhang, die weitergeleitet werden, zeigen als Anhang eine *.eml-Datei an und nicht die angehängte Datei/Dateien. Was kommt da beim Empfänger an?

  • Hi AntonPaul,


    und willkommen im Forum.


    zu 1.) Selbstverständlich geht das. Unsere Dokumentation beschreibt das sogar ...
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Nachrichten-/Themenliste


    zu 2.) Das .eml-Format ist das Standardformat tür eine gespeicherte E-Mail. Wenn du eine derartige Datei startest, öffnet sich das Standardmailprogramm und zeigt die Mail an.
    Du hast aber auch jederzeit die Möglichkeit, zu entscheiden, ob du die weitergeleitete Mail als Anhang oder "Eingebunden" weiterleitest. Eingebunden weitergeleitet heißt, sie steht im Mailtext und ist je nach Einstellungen mit Zitatzeichen versehen.
    Tipp: Einfach ein wenig mit dem Menue des TB spielen ... . (und an die Dokumentation denken)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hast Recht :-)
    Aber die paar Byte für den Text fallen bei den meisten Usern mit ihren MB-großen Anhängen in der Regel nicht ins Gewicht ... .
    Aber klar, die Frage war konkret - und da muss auch eine konkrete Antwort kommen.


    Danke!


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    Aber die paar Byte für den Text fallen bei den meisten Usern mit ihren MB-großen Anhängen in der Regel nicht ins Gewicht ... .


    Es ist sogar umgekehrt noch schlimmer: ;)


    Durch das Kodieren des Anhangs wird die Mail sogar noch größer als rechnerisch "Text + Anhang"