Filter wirkt nicht auf Postfächer, die später angelegt wrd.

  • Hallo


    Also es ist so, dass ich ein paar Pop-3-Postfächer abfrage und den Inhalt unter "standard-mails" speichere. Dann werden ein Satz von Filtern aufgerufen, die die Mails in die entsprechenden Ordner verteilen.


    Nun sind neue Postfächer hinzugekommen und die Mails aus diesen Fächern werden seltsamerweise nicht entsprechend den Filterregeln bearbeitet.


    Weiß darüber jemand näheres?


    Herzlichen Dank für jeden Tip
    Wolfgang


    ________
    Version 2.0.0.6 - nach Updateanfrage die aktuellste Version ...

  • Hi,

    "Wolfgang_1" schrieb:

    Also es ist so, dass ich ein paar Pop-3-Postfächer abfrage und den Inhalt unter "standard-mails" speichere.


    Was ist das - ein selbst erstellter Ordner?

    Zitat

    Nun sind neue Postfächer hinzugekommen und die Mails aus diesen Fächern werden seltsamerweise nicht entsprechend den Filterregeln bearbeitet.


    Dann kontrolliere mal, für welches Konto ein nicht funktionierender Filter angelegt wurde.


    Bei globalem Posteingang mehrerer POP-Konten reicht es, die Filter für den "Lokalen Ordner" anzulegen.

  • Hallo Allblue


    Zitat

    Was ist das - ein selbst erstellter Ordner?


    Ja genau es ist das kokale Konto - Sorry ich hatte vergessen, das ich dem selbst den Namen gegeben hab.


    Zitat

    Dann kontrolliere mal, für welches Konto ein nicht funktionierender Filter angelegt wurde.


    Alle Pop3 Konten gehen auf das lokale Konto - Posteingang und alle Filter sitzen dort auch auf der Lauer.


    Das ist ja das, was mich stutzig macht ...


    Zitat

    Bei globalem Posteingang mehrerer POP-Konten reicht es, die Filter für den "Lokalen Ordner" anzulegen.


    So hatte ich das verstanden. ...
    Herzliche Grüße
    Wolfgang

  • "Wolfgang_1" schrieb:

    Ja genau es ist das Lokale Konto - Sorry ich hatte vergessen, das ich dem selbst den Namen gegeben hab.


    Das hättest du nicht tun dürfen, evtl. ist auch nur das das Problem.


    Man darf die Thunderbird-eigenen Ordner nicht umbenennen.


    Der Original-Name war "Lokale Ordner" - falls das nützt.

  • Hallo Allblue


    Also ich habe das mal kontrolliert auch an den alten Backups, die ich noch habe. Der Name müsste eigentlich aus den Steinzeit des Donnervogels gestammt haben. Den habe ich nicht umbenannt, das war mal er offizielle Name.


    Weiterhin: wenn ich mit der rechten Maustaste auf den Kontennamen gehe und aus dem Menue dann "Eigentschaften" auswähle, dann öffnet sich eine Thunderbird-Gui, wo ich den Namen ändern kann.


    Herzliche Grüße
    Wolfgang

  • "Wolfgang_1" schrieb:

    Also ich habe das mal kontrolliert auch an den alten Backups, die ich noch habe. Der Name müsste eigentlich aus den Steinzeit des Donnervogels gestammt haben. Den habe ich nicht umbenannt, das war mal er offizielle Name.


    Was heißt bei dir "Steinzeit". Ich bin glaube ich seit Version 0.7 oder 0.8 dabei, da hieß es "Lokale Ordner".

    Zitat

    Weiterhin: wenn ich mit der rechten Maustaste auf den Kontennamen gehe und aus dem Menue dann "Eigentschaften" auswähle, dann öffnet sich eine Thunderbird-Gui, wo ich den Namen ändern kann.


    Ja, leider. Trotzdem nicht ändern.

  • "Wolfgang_1" schrieb:

    Also inzwischen ist mir klar, was los ist. http://www.thunderbird-mail.de…r_erstellen_und_verwenden Der Filter gehört dem Postfach "Max Mustermann" und ich habe inzwischen ein Postfach "Moritz Mustermann".


    Kann man diese Zuweisung irgendwie ändern oder muss ich alles löschen und neu eintippen?


    Postfach? Du meinst hoffentlich "Konto". Klicke deinen Filter an (Bearbeiten ..) dort kannst du das Konto im DoprDown-Menü auswählen.

  • > Postfach? Du meinst hoffentlich "Konto".


    Ähm - ja meine ich ..


    > Klicke deinen Filter an (Bearbeiten ..) dort kannst du das Konto im DoprDown-Menü auswählen.


    Sorry nun stehe ich allerdings ein wenig auf dem Schlauch


    http://www.thunderbird-mail.de…0_filter_manager_leer.png


    Dort kann ich in der Kombobox nur ein Konto auswählen und bekomme dann die zugehörigen Filter angezeigt.


    http://www.thunderbird-mail.de…2.0_filter_bearbeiten.png


    Dort müsste es nach deiner Darstellung ein Drop Down geben (Rechte Maustase?). Aber es dropdownt nichts ...

  • "Wolfgang_1" schrieb:

    http://www.thunderbird-mail.de…0_filter_manager_leer.png


    Dort kann ich in der Kombobox nur ein Konto auswählen und bekomme dann die zugehörigen Filter angezeigt.


    Ja, dieses Dropdownauswahlfeld ("Kombobox") meinte ich oben. Ich hatte den Ort falsch beschrieben, da ich grad ohne Thunderbird an einem PC saß.


    Dort solltest du zwischen den eingerichteten Konten aussuchen können, also z.B. "Moritz Mustermann".


    Und tatsächlich ist es so, dass man nachträglich das bei einem Filter nicht mehr ändern kann. (Man kann eine bestimmte Datei kopieren, aber wenn du nicht so fit bist bei Thunderbird und der Filter nicht so kompliziert ist, würde ich ihn für das neue Konto neu erstellen).


    Sorry für die Verwirrung, ich sollte nicht aus schnlechtem Gedächtnis schreiben. :roll:

  • Hallo,


    es gibt eine Erweiterung, die ermöglicht, Filter zu exportieren und dann ggf. wieder für ein anderes Konto zu importieren. Das geht immerhin deutlich schneller, als alle Filter neu zu definieren.
    Thunderbird Message Filter Import/Export
    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/2474


    Hoffe, das Problem richtig verstanden zu haben,


    Dieter Holsten