Virtual Identity - mit neuen interessanten Funktionen

  • Die Erweiterung Virtual Identity hat einiges an Entwicklung in den letzten Monaten durchgemacht und kann oft hier bei Fragen im Forum helfen. Daher einen Thread wert - obwohl ich selbst die Erweiterung nur mal zum Test installiert hatte.


    Ich zitiere mal (hoffe, englisch ist ok):


    - Das macht Virtual Identity:


    "Using Virtual Identity you can simply edit the sender-address in your email to whatever you like - as long as your mail-server accepts the resulting mail. This is useful especially for people who have an own mail-server and don’t like adding every possible account as an Identity in the mail-client."


    - In den letzten Monaten neu in der Erweiterung:


    Now Virtual Identities can be stored (and will be by default) as Address-Book comments. If you let create Thunderbird an Address-Book Entry for every recipient, you will never use the wrong Identity again sending to anybody a second mail.


    Additionally Virtual Identity is able to save used Virtual Identities in your Addressbook and reuse them for every new mail to the same recipient.


    Klartext: Bestimmte Empfänger erhalten automatisch auch nur bestimmte Absender. Kein Vertun mehr.


    Und noch mehr, an-/abschaltbare Signaturen, Timestamp in der Absendeadresse, ...


    Quellen:
    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/594
    https://www.absorb.it/virtual-id
    http://blog.absorb.it/category/virtual-id/

  • Hallo allblue,


    Danke für den detaillierten Hinweis!
    Ich hatte die Erweiterung auch nur upgedatet - ohne auf eventuelle Neuerungen zu achten!
    (was man ja eigentlich stets tun sollte!)


    MfG b

  • Eben gerade dieses Speichern geht bei mir nicht. Ich habe die Absenderadresse in der Absenderzeile geändert, das Häckchen bei "speichern" gesetzt und das Mail losgeschickt. Wenn ich dann ein weiteres Mail schreibe, ist in der Adresszeile nichts von der vorhin geänderten Adresse zu sehen. Bei den Optionen der Erweiterung erfahre ich dann, dass kein Adressbuch existiert. Wie zum Geier bringe ich virtual identity dazu, meine alternativen Absenderadressen doch zu speichern?

  • AMO bot mir gerade das Update auf Version 0.5.2 an und nun funktioniert Virtual Identity bei mir irgendwie überhaupt nicht mehr. :nixweiss: In jeder Antwortmail wird meine Hauptadresse verwendet. Fehler im Update oder muß ich irgendwas nachkonfigurieren?

  • Ja ich habe ebenfalls die Funktion ' setze virtuelle Identität als *reply-to* und trotzdem wird jeweils die aus der jeweiligen Konteneinstellung verwendet. :gruebel: