Kopfzeilenanzeige anpassen

  • Moin Forum,


    wie kann ich mir eine eigene Kopfzeilenansicht hinbasteln? Und das evtl. am besten in Tabellenform, so dass ich mehrere Infos pro Zeile habe. ZB in einer Zeile links den Absender und rechts das Datum, weil meiner Meinung nach eine einzige Info pro Zeile ziemlich platzverschwenderisch ist.


    Mit Mnenhy kann man sich ja immerhin eigene Ansichten zusammenstellen, aber damit nutze ich nur einen Bruchteil der Möglichkeiten, die Mnenhy bietet - den Rest brauche ich sowieso nie.


    Vielleicht habt ihr ja Ideen, vielleicht gibts dafür sogar ne Erweiterung, die ich bisher übersehen habe.
    Oder das geht mit irgendwelchen Codes.


    Gruss
    Mic

  • Hallo,

    "Miccovin" schrieb:

    wie kann ich mir eine eigene Kopfzeilenansicht hinbasteln? Und das evtl. am besten in Tabellenform, so dass ich mehrere Infos pro Zeile habe. ZB in einer Zeile links den Absender und rechts das Datum, weil meiner Meinung nach eine einzige Info pro Zeile ziemlich platzverschwenderisch ist.


    Nicht was du willst, aber den Platz des Headers kann man mittels Scrollfunktion begrenzen:


    header scroll extension


    Hilft so lange bis einer mit einer besseren Idee aufläuft.

  • danke, aber das ist nicht wirklich das Wahre. Einstellen kann man ja nichts, nichtmal die Grösse des Fensters, über das gescrollt werden soll.

  • "Miccovin" schrieb:

    danke, aber das ist nicht wirklich das Wahre.


    Ja, mir war ja klar, dass du was anderes willst. Nur besser als nichts, dachte ich. Bis zu einer anderen Lösung ;)


    Ich selbst komme prima damit zurecht, lasse normalerweise nur wenige Header ("normal") anzeigen, schalte bei Bedarf per Button auf Erweitert um und finde schnell, was ich brauche. Du dagegen willst es ja auf den ersten Blick haben.

  • Ähm, peinlich. :roll:


    Sehe grad, dass ich gar nicht die Erweiterung benutze, sonder das hier in der userchrome.css:


    Code
    1. /* Make the message header view pane scrollable */
    2. #msgHeaderView {
    3. max-height: 15em !important;
    4. overflow: auto !important; }
  • Hey, danke - der Code ist gar nicht so schlecht. Habs auf 6em begrenzt und lass mir jetzt auch immer den kompletten Header anzeigen. Wenns sonst nichts gibt, hat es sich wenigstens dafür gelohnt :)