Alle emails weg!?

  • Habe mein XP mithilfe der Wiederherstellungskonsole wieder zum Laufen bringen können. Allerdings sind jetzt meine Thunderbird-Ordner leer. Musste neues Konto einrichten und die mails vom Server sind jetzt auch weg. Besteht die Möglichkeit, meine mails irgendwo wiederzufinden? Habe einen Ordner gefunden, in dem 300 MB enthalten sein sollen "XXX/Thunderbird/Profiles/guqs9ywv.default", aber wie bringt mich das weiter?

  • Hallo Siegmund und willkommen im Forum.


    1. Hast Du – bevor Du die Wiederherstellung gemacht hast – eine Profilsicherung erstellt?
    2. Datiert das Profil, das Du gefunden hast, auf ein Datum (inkl. Zeit) von Vor oder Nach der Wiiderherstellung?

  • Sicherung konnte ich nicht machen, weil ich nicht nach XP reinkam. Der PC hat sich immer wieder runter und hoch gefahren. Das profile ist von vor der Wiederherstellung, u. a. auch eine inbox-Datei mit 120 MB ?

  • Ja, damit habe ich zumindest einen Teil wiederbekommen. Als ich gestern ein neues Konto erstellen musste, waren die mails der letzten Tage da, die sind aber bei den geretteten nicht dabei. Ne Idee, wo ich die suchen könnte?

  • Schwer zu sagen, wo die fehlenden Mails zu suchen sind. Vielleicht sind sie in dem Ordner, werden aber nur nicht angezeigt. Da hilft dann meistens "Rechtsklick auf den Ordner >> Eigenschaften >> Index wiederherstellen". Wenn sie dadurch nicht auftauchen, aber doch noch da sind, dann in einer anderen Mbox-Datei (so nennt man die Maildateien wegen ihres Formats auch). Ausnahmslos alle Dateien in einem Profil sind entweder Mbox-Dateien oder - nur wenn du welche angelegt hast - virtuelle Ordner.


    Alle Dateien mit der Endung "mab" sind Adressbuchdateien. "abook.mab" und "history-mab" sind die Dateien für "Persönliches Adressbuch" und "Gesammelte Adressen". Diese kann man einfach durch andere (z.B. aus einer Sicherung) ersetzen. Wenn du selber weitere Adressbücher angelegt hattest, gibt es auch weitere mab-Dateien. Diese heißen üblicherweise "abook-1.mab", "abook-2.mab" usw. Hinweise, wie diese in TB integriert werden können, findest du z.B. im Thread http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=39&t=32456

  • Warum packt er alles in "Dokument und Einstellungen/TEMP/Anwendungsdaten ...." und nicht in "Dokument und Einstellungen/(Name)/Anwendungsdaten ...."? Oder wo kann ich das einstellen? Wenn ich was downloade packt er es auch in "TEMP/Desktop" und nicht wie früher in "(Name)/Desktop". Ist zwar jetzt schon nicht mehr nur TB-Forum, aber kannst du mir trotzdem nen Tip geben?

  • Keine Ahnung. So etwas höre ich zum ersten Mal. Da scheint auf Betriebssystemebene etwas mit deinem Dateisystem nicht zu stimmen (Zugriffsrechte?).

  • Huhu !


    Selbes Problem .. Alle Konten weg, alle Mails weg ..
    Was kann ich tun ? Habe dieses Toll zwar runtergeladen aber kanns nicht öffnen ..


    Hilfe ..

  • Habs mittlerweile im thunderbird drin, aber geholfen hats mir irgendwie auch nicht. Vielleicht bin ich auch zu blöd.


    Mit einem Kollegen habe ich nun Dateien kopiert und Profile etc. .. Ende vom Lied ist nun das ich Thunderbrid nicht mehr starten kann. Es kommt jedesmal die Fehlermeldung das TB bereits liefe .. tut es aber nicht. Auch im Taskmanager nicht, habe keine Fenster davon offen nichts ..


    Habe aber auch alle Mails noch in dieser Inbox. das sind 5.962 kb im Schnitt ( hab mehrere Ordner da ich auch mehrere Konten hatte, 4 an der Zahl ).


    Wenn ich den TB nun neu installiere, kann ich die trotzdem wieder herstellen ? Hatte den kompletten Ordner mit dem einen Profilnamen gespeichert. Der würde bei einem Löschen also nicht verloren gehen.


    LG

  • Programm und Daten sind bei allen Mozilla-Produkten streng voneinander getrennt. Eine Neuinstallation kann nur etwas nutzen, wenn das Programm bzw. dessen Installation defekt ist. Das kommt jedoch äußerst selten vor. Auch bei dir steckt der Fehler offenbar in deinen Anwendungsdaten, sprich im Profil. Daran musst du arbeiten.


    "MissTesa" schrieb:

    Es kommt jedesmal die Fehlermeldung das TB bereits liefe .. tut es aber nicht. Auch im Taskmanager nicht, habe keine Fenster davon offen nichts ..


    Diese Fehlermeldung kann irreführend sein. In den meisten Fällen wird sie dadurch hervorgerufen, dass TB sein Profil nicht findet, weil die Pfadangabe in der Datei profiles.ini ins Leere zeigt.


    Starte den Profilmanager (unter Windows: Start >> Ausführen und in das Textfeld thunderbird -p eingeben), tue so, als wolltest du ein neues Profil anlegen und verweise im folgenden Dialog auf den Ort des Profils. Alternativ kannst du mit einem Texteditor in der Datei profiles.ini die Pfadangabe anpassen.


    Wenn das nicht zum Erfolg führt, lege ein ganz neues Profil an, richte es ein (Konten usw.) und übernimm die Daten aus dem alten Profil entweder durch Kopieren der Dateien oder unter Zuhilfenahme der oben erwähnten Erweiterung..

  • Huhu !


    Ein Erfolgserlebnis. Das über den Punkt Ausführen hat auf Anhieb geklappt.
    Also richte ich das nun wieder ein ( Konten etc. ) und benutze dann das oben erwähnte Tool ? Muss ich dabei irgendwas beachten ? wie genau muss ich anwenden ?


    LG

  • Huhu !


    Ich hab mich jetzt also mal mit diesem Tool versucht. Dieses kann aber irgendwie nur bestimmte Dateien öffnen. Meine Inbox Dateien hießen aber nur Inbox, ohne Endung. Also dachte ich mir, ich versuch einfach mal, diese Datei umzubennen und als Endung .mBox dran zu hängen, weil das Tool ja mBox Dateien öffnen kann.


    Was soll ich sagen ? Es hat funktioniert !! :D
    Habe jetzt zwar alle Mails wieder, alle total wirr in irgendeinem Unterordner, aber meine wichtigen Daten sind wieder da. Verschieben kann ich die ja immer noch.


    Dafür habe ich ein anderes Problem beim Einstellen des Postausgangsservers von zwei Konten. Kann Nachrichten empfangen aber keine Senden. Bin aber sicher das ich das richtig eingestellt habe. Dabei handelt es sich um Mail Adressen von Arcor. Als Eingangsserver habe ich pop3.arcor.de und als Ausgangsserver smtp.arcor.de. Bei dem dritten Konto ( eins von web.de ) habe ich smtp.web.de und ds geht ohne Probleme. Die Passwörter und Benutzernamen sind auch alle richtig.
    Woran kann das liegen ? Muss ich da einen anderen Port wählen ?


    LG, Jenny, die erleichtert ist das sie dank Eurer Hilfe die Mails wieder hat

  • "MissTesa" schrieb:

    Also dachte ich mir, ich versuch einfach mal, diese Datei umzubennen und als Endung .mBox dran zu hängen, weil das Tool ja mBox Dateien öffnen kann.


    Was soll ich sagen ? Es hat funktioniert !!


    Gut, das ist ja super. Nun benenne diese Dateien bitte mal wieder um, ohne Endung. Denn der TB will von Natur aus dafür keine Endung.


    Jetzt machst Du zuerst mal eine Sicherung Deines Profils, so wie es gerade ist. (Alles unter ... Thunderbird/Profile auf eine andere Festplatte, ein USB-Stick oder ein anderes speichergrät kopieren.) Und wenn du dann gelegentlich mal alle Deine Mails wieder in Ordnung gebracht hast, fängst Du bitte an, das Profil regelmässig wöchtentlich zu speichern. Solltest Du den TB geschäftlich nutzen, empfehle ich Dir die Sicherung täglich.


    Und noch ein letztes: Du schreibst, dass Du 4 Konten hast. Ich gehe mal davon aus, dass alle separat gehalten werden. Und Du machst Arbeitsordner, so dass Du immer die Mails aus der Inbox- und der Gesendet-Box rausverschieben kannst? Speziell die Inboxen sind die meistgefährdeten Teile und sollten nie mehr als ca. 10 bis 20 Mails umfassen.

  • Huhu !


    Also das Profil habe ich nun gespeichert. Da ich bald Format C machen wollte ( muss zwei Festplatten tauschen ) und so langsam alle Daten sichere hab ich es direkt auf CD gebrannt.


    Und ja es sind 4 ( im Moment noch 3 ) Konten., Kann das vierte noch nicht eirnichten wiel es über einen speziellen Server ( ein privater ) läuft und ich da keinerlei Daten zu habe. Gerade deswegen ist Thunderbird mir so "wichtig", weil ich da alle Mail Konten unter einem Hut habe und nicht immer zig Seiten besuchen muss.


    Geschäftliche Nutzung, nein, bis auf mein viertes Konto, was aber eher eine private geschäftliche Nutzung darstellt und daher nicht wirklich wichtiger ist als die anderen. Die Konten sind getrennt. Also jedes Konto ist links in der Leiste aufgeführt und hat wie den Posteingang-, Augang und Junkordner auch diesen für Entwürfe und einen eigenen Papierkorb.
    Da sollen also nicht mehr als max. 20 Mails drin sein ( im Eingang )? Vor dem Absturz waren da an die 100 drin ..


    Weiß denn jemand ws über den Postausgangsserver von arcor ? Weil Senden kann ich noch immer nicht.


    LG

  • "MissTesa" schrieb:


    Weiß denn jemand ws über den Postausgangsserver von arcor ? Weil Senden kann ich noch immer nicht.
    LG


    Hallo,


    Mögliche Einstellungen für den SMTP bei Arcor:


    mail.arcor.de
    Port 465 SSL
    Benutzername und Passwort verwenden

  • Du weisst, dass dann alle Daten, die Du ab CD wieder einspeist, schreibgeschützt sind und Du diesen Schutz zuerst mal auf der frischen HD aufheben musst. Sonst sehen wir Dich hier bald wieder. :lol:

  • "graba" schrieb:

    Hallo,


    Mögliche Einstellungen für den SMTP bei Arcor:


    mail.arcor.de
    Port 465 SSL
    Benutzername und Passwort verwenden


    Danke !! Genau das war es ! Erster Versuch und klappt.



    "Arran" schrieb:

    Du weisst, dass dann alle Daten, die Du ab CD wieder einspeist, schreibgeschützt sind und Du diesen Schutz zuerst mal auf der frischen HD aufheben musst. Sonst sehen wir Dich hier bald wieder.


    Das bedeutet aber doch nur, wenn ich das direkt von der CD aus mache, aber wenn ich das vorher auf den Rechner kopiere müsste das Problem doch erledigt sein oder ?