HTML-Tags und Text einfügen wird nach Senden nicht angezeigt

  • Ich möchte gerne in eine Mailaussendung einen HTML-Code-Schnipsel (<object>.......</object>) einsetzen. Der HTML-code-Schnipsel ist ein Player, der Musik streamen soll bzw (auch) als Link auf die webseite dienen soll. Über die Funktion "HTML-Tags einfügen..." kann ich diesen HTML-code eingeben. Die Einstellungen für das Mail stehen auf "reinem HTML".
    Nach dem Senden wird an der betreffenden Stelle im Mail nur eine weiße Fläche angezeigt. TB hat das wohl nicht akzeptiert.


    Wenn ich den gleichen code auf eine Webseite einfüge, funktioniert das problemfrei. Muss hier evtl. noch weiterer HTML-code dazugefügt werden (head, body, etc.) oder mache ich was anderes falsch? oder vielleicht geht das, was ich will ja auch gar nicht im TB. Evtl. klappt das mit dem streamen grundsätzlich nicht in einem Mailclient aber zumindest der Player als Grafik sollte doch angezeigt werden. Benutze 2.0.0.6
    Danke für entsprechende Vorschläge

  • Hallo und willkommen ...


    ... als offensichtlicher HTML-Mailer halt auch... :mrgreen::mrgreen::mrgreen:


    Wie liebe ich doch den TB, dass er so einen Riesenbockmist nicht akzeptiert. Ich würde Deine Absenderadresse bei mir lebenslang sperren, denn sowas akzeptiere ich auf eine Webseite, auf die in einem Email verlinkt wird. Aber ganz sicher nicht in einem Email. Du kannst mir auch eine Karte mit einem lärmprodzuierenden Inhalt schicken, wenn die durch die Post nicht bereits als Breifbombenpotential vorweg vernichtet wird. Aber ganz sicher nicht via Email.

  • ich hätte mir gerne eine konstruktive Antwort gewünscht und nicht so einen polemischen fachlich disqualifizierenden Bockmist. Sorry. Es gibt genügend Newsletter, die "viel mehr können" als das was ich angefragt habe.

  • Hallo,
    ich bin auch kein HTML-Anhänger, helfen möchte ich dir trotzdem.
    Anders als in OE kann man in TB keine eingebundene Musikdateien verschicken.
    Sie können auch nicht ausgelesen werden.

    Zitat

    das mit dem streamen grundsätzlich nicht in einem Mailclient aber zumindest der Player als Grafik sollte doch angezeigt werden


    Schon, wenn du eine Grafik des Players einfügst, sollte das gehen.
    Du könntest diese Grafik auch als Links darstellen, so dass bei Klick darauf der Link extern in einem Browser ausgeführt wird.
    Übrigens gibt es keinen Standard für HTML-Mails (wohl aber für HTML). Muss ich leider immer wieder sagen.
    Aber das interessiert mich weniger, da ich sowieso keine HTML-Mails lese.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()