Posteingang für verschiedene Konten [erledigt]

  • Hallo allerseits,


    ich habe bei meinem Provider drei e-mail Adressen eingerichtet. Es ist
    logischerweise aber nur ein Account.
    Jetzt habe ich in TB drei Konten mit den Adressen eingerichtet.
    Kann ich TB dazu bringen, dass wenn ich die Mails abrufe, diese gleich sortiert nach Empfänger in den dazugehörigen Posteingang legt ?


    Im Moment bekommt der Posteingang vom gerade benutzten/angeklickten Konto die Mails.
    Dann muss ich sie wieder manuell verschieben, dass möchte ich mir sparen.
    Das Senden mit den unterschiedlichen Mail-Adressen funktioniert problemlos.


    Kann mir da jemand helfen ?


    Gruß
    Klaus


    PS: Natürlich habe ich bei "Erweiterte Konten-Einstellung" immer den "Separater Posteingang für dieses Konto" aktiviert.

    Einmal editiert, zuletzt von midwayhero ()

  • Hallo!

    "midwayhero" schrieb:

    ich habe bei meinem Provider drei e-mail Adressen eingerichtet. Es ist
    logischerweise aber nur ein Account.
    Jetzt habe ich in TB drei Konten mit den Adressen eingerichtet.


    Das ist falsch gewesen und wundert mich, dass es überhaupt ging - denn eigentlich müsste es ja immer derselbe Benutzername sein.


    Zitat


    Im Moment bekommt der Posteingang vom gerade benutzten/angeklickten Konto die Mails.


    Das ist richtig so. Du hast nur einen "Briefkasten".


    Besser:
    1. Richte nur ein einziges Konto ein in TB (in diesem Fall empfehle ich den globalen Posteingang statt dem separaten Posteingang) - benutze hier eine deiner 3 Adressen


    2. Richte dir in diesem Konto 2 Identitäten mit deinen anderen Adressen ein.


    3. Du kannst im Posteingang 3 Unterordner anlegen für deine 3 Adressen. Dann erstellst du für den Lokalen Ordner drei Filter für die 3 Adressen, mit denen du die Mails automatisch in die Ordner verschieben lässt.


    Bei Verfassen neuer Mails kannst du die Identität auswählen.

  • Hi Klaus,


    Mich verwundert einiges bei deinem Beitrag:
    - Du hast bei deinem Provider _einen_ Account (= einen einzigen Benutzernamen)
    - mit zwei zusätzlichen Mailadressen


    Diese beiden zusätzlichen Adressen sind demnach so genannte Aliasse oder auch reine "Absenderadressen".
    Das bedeutet, dass alle an diese drei Adressen versandten Mails beim Provider in einem (!) Postfach landen und du auch nur dieses eine (!) Postfach abholen kannst.
    Demzufolge kannst du auch nur ein einziges Konto im Thunderbird einrichten. (Manchmal kann man ihn austricksen, indem man die Mailadressen oder teile davon einträgt - und der Provider "mitspielt".)
    Die weiteren (fast beliebig vielen) Aliasadressen kannst du als "weitere Identitäten" zusätzlich in diesem Konto anlegen und zur "Maskierung" des Absender nutzen.
    (Vielleicht hast du es auch nur falsch beschrieben <Jetzt habe ich in TB drei Konten mit den Adressen eingerichtet.> ...)


    Ja, und jetzt kommen die Mails alle gemeinsam in einem Posteingang an ...


    Lösung:
    - Lege dir im Posteingang mehrere Unterordner an (kannst du ja "Posteingang Mailadresse" nennen)
    - Lege dir Filterregeln an, wenn Adresse= ***, dann verschiebe nach Ordner *****


    Dann werden die Eingänge automatisch in den richtigen Ordner verschoben.


    MfG Peter (und wieder zu langsam ...)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!


  • Also bei Arcor gibt es eine vergebene Mail-Adresse, ich kann aber noch weitere Adressen auf die "Haupt-Adresse" vergeben. Wie die das machen, frag mich nicht


    Die Punkte 1 + 2 hatte ich schon so eingerichtet
    Auf Punkt 3 bin ich gerade beim Lesen andere Probleme hier im Forum darauf gekommen, dass es ja die Filterfunktion gibt.


    Habe sie schon eingerichtet, funktionierte auch schon bei einer Testmail.
    Danke Dir fürs Mitdenken,


    @ Peter_Lehmann
    ich war auch zu langsam :-)
    Aber auch Dir Danke !


    Gruß
    Klaus

  • "midwayhero" schrieb:

    [Also bei Arcor gibt es eine vergebene Mail-Adresse, ich kann aber noch weitere Adressen auf die "Haupt-Adresse" vergeben. Wie die das machen, frag mich nicht


    Das meinte ich nicht ;).


    Für die Abfrage der Mails sind E-Mailadressen völlig irrelevant, der Server fragt nach dem Benutzernamen. Und Thunderbird erlaubt sinnvollerweise nicht mehrere Konten mit demselben Benutzernamen bei demselben Server -> Fehlermeldung beim Einrichten des Kontos.


    Trotzdem hatte es bei dir geklappt. Ich vermute, du hattest als Benutzernamen die unterschiedlichen Adressen angegeben, anders nicht erklärbar.


    Aber du machst es ja nun sowieso anders ...


  • Ich habe mich da wohl wieder einmal falsch ausgedrückt, sorry.
    Natürlich habe ich als Benutzernamen die unterschiedlichen Adressen angegeben.
    Darum funktioniert es. ;)


    Gruß
    Klaus