Nachrichtenansicht durcheinander.

  • Wenn ich emails von einer bestimmten Adresse bekomme, tauchen diese nicht in der Liste auf.
    ich habe meine mails nach empfangszeit geordnet. normalerweise klappt das auch ohne probleme; es scheint eben nur diese eine adresse zu sein.
    ich habe versucht die nachrichten umzuordnen, um dann wiederum nach zeit zu ordnen jedoch fehlen dann wieder die letzten nachrichten von besagter adresse!
    wenn ich oben rechts in dem fenster nach dem absender suche, finde ich alle mails von dieser adresse mit den korrekten zeiten. -sobald ich wieder "nach Datum" ordne, sind sie verschwunden.


    wenn ich herunterscrolle, kann ich einige ältere mails dieser adresse finden. (alle mails, ausser den letzten aktuellen, sind dann ganz normal nach zeit geordnet)


    Da ich hier absolut keine logik erkennen kann, wende ich mich hilfesuchend an euch :redface:


    mfg,
    Dero

  • Zitat von "Sünndogskind_2"

    Hi Dero!
    ..."guter link"... - so wie dir aufgrund ihres Untertitels auch mein Link zu dieser FAQ unlogisch erscheinen mag.
    Gruß, Sünndogskind_2


    also, der link hat mir sehr weitergeholfen! hat etwas gedauert, aber der ordner ist auch recht groß (>1gig).
    vielen dank für die schnelle und sinnvolle antwort!


    achja, und ganz ehrlich, ich habe leider deinen zweiten satz (im quote) nicht wirklich verstanden.
    etwa weil unter dem link nicht die exakte problembeschreibung war, die lösung jedoch dennoch gepasst hat?


    mfg,
    Dero

  • Zitat von "Deromigo"

    ... etwa weil unter dem link nicht die exakte problembeschreibung war, die lösung jedoch dennoch gepasst hat?


    Jau! Das verwirrt doch zunächst mal, oder? Korrupte Indexdateien können sich (leider) in vielerlei Fehlern äußern.


    Freut mich, dass ich helfen konnte.


    Gruß


    Nachtrag:

    Zitat von "Deromigo"

    der ordner ist auch recht groß (>1gig).


    Da könnte auch "Ordner komprimieren" interessant für dich sein.

  • UND, da es sich um die Inbox handelt, direkt unterhalb Lokale Ordner Arbeitsordner anlegen und alles, was nicht noch der Erledigung harrt, aus der Inbox verschieben.

  • naja das könnte man schon machen, nur fällt mir die aufteilung schwer... das ist eh eher ein "alles-durch-einander-konto".
    für spam und für arbeit hab ich dann eben nochmal jeweils ein anderes ;O
    ansonsten ist das aber natürlich eine sinnvolle idee.

  • Dann bezeichne es doch einfach so: «Alles-Durcheinander-Konto». So ist es zumindest immer ganz zuoberst nach den Systemkonten...