Ein Filter funktioniert nicht immer. [Erledigt]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo Leute,


    ich habe, nachdem die anderen Filter durchlaufen sind einen Filter "Gelöscht" geschrieben für alles was ich nicht mehr wünsche und das Abmelden nicht funktioniert. Dieser Filter ist natürlich aktiv doch manche Regeln funktionieren nur wenn ich ihn extra ausführen lasse. Woran kann das liegen?


    Gruß
    Chrisitan

    Gruß
    Christian Palm


    Im Moment (25.02.2014) mit der Version 24.3.0 unterwegs.

    Einmal editiert, zuletzt von ch62718ris ()

  • Hi Christian,


    meine Glaskugel ist beschlagen und ich kann den Filter nicht lesen...
    Kannst Du mal einen Screenshot des Filters machen (evtl. pers. Angaben/Mailadressen mit Pain oder so unkenntlich machen)

    Zitat

    für alles was ich nicht mehr wünsche und das Abmelden nicht funktioniert.

    was meinst Du damit?

  • Hallo,


    sorry wenn ich so lange nicht geantwortet habe. Schon blöd wenn man ganz genau weiß wovon man spricht.


    Gemeint sind zum Beispiel Newsletter die ich durch Glücksspiele erhalte die sich aber nicht abmelden lassen. Da versuche ich es gar nicht erst ein 2. Mal und filter sie gleich zum Papierkorb hin raus.
    Ich habe jetzt inzwischen noch eine weitere Info. Ich habe zwei verschiedene Mailboxen die ich herunter lade und es schaut so aus das das dieser Löschen Filter für die Mailbox wo er drin steht automatisch funktioniert. Einzeln aufgerufen funktioniert er für beide Mailboxen.


    Bleiben also die Fragen: 1. Besteht die Möglichkeit einen Filter zu schreiben der immer, also für jede hereinkommende Mail gilt also egal von welcher Mailbox sie kommt?
    2. Kann ich einen Filter mit neuem Namen aus der einen in die andere Mailbox kopieren?


    Danke

    Gruß
    Christian Palm


    Im Moment (25.02.2014) mit der Version 24.3.0 unterwegs.

  • Die Filter werden immer kontenbezogen angelegt. Wenn Du mit globalen Konten arbeitest, wird der Filter im lokalen Konto angelegt und ist für alle globalen Konten gültig.
    Man kann bei beendetem TB im Profilordner zwar die Filterdatei kopieren, aber dann hat man den gesamten Filter kopiert.
    Besser: öffne die Filterdatei mit einem Editor, markiere den Filter und gehe auf kopieren (Strg c), öffne mit einem Edito die Filterdatei des Zielkontos und kopiere den Filter (er beginnt bei name da rein.
    Sieh Dir hier den Weg und die Beschreibung der Dateien im Profile an.
    In der Filterdatei kann man gut erkennen, wo eine Filterbeschreibung anfängt und endet.
    Wenn Du nicht genau weißt, wie Du dabei vorgehen kannst (Editor, Filter öffnen...), dann lass es lieber und lege die Filter von Hand an, das ist besser, als nacher alles neu machen zu müssen ;)

  • Hallo,


    Danke für die umfangreiche Antwort.


    Gruß
    Christian

    Gruß
    Christian Palm


    Im Moment (25.02.2014) mit der Version 24.3.0 unterwegs.