GMX Account WEG!

  • hallo!
    muss vorweg gestehen, dass ich absolut keine ahnung von software etc. habe und bitte daher um verständliche hilfe :) ich rufe über thunderbird meine gmx-mail ab und musste gestern feststellen, dass alle meine mails (gesendete, gespeicherte) verschwunden sind und thunderbird mich bittet, ganz von vorne anzufangen bzw. ein neues konto einzurichten.
    habe versucht mein gmx-konto über eingabe des POP-servers etc. wiederherzustellen, aber leider nimmt er mein passwort nicht an.
    kann mir jemand helfen? das wäre wundervoll------

  • Hallo Stella Nüsse (wieso immer englisch, wenn es bessere deutsche Worte gibt) und Willkommen im Forum


    Was hast du denn bekommen? Einfach nichts oder eine Fehlermeldung? Hast Du irgendwie in den Dateien herumgekaspert? Hast Du Deinem Virenscanner verboten, den TB zu scannen?

  • hey! "nuts" klingt aber doch irgendwie eleganter als "bekloppt" oder "verrückt", oder? :)
    ich kann mich nicht erinnern an dateien rumgekaspert zu haben, auf einmal war meine startseite (mozilla) eine andere (plötzlich mozilla startseite) und thunderbird konnte sich an nichts mehr erinnern, obwohl ich seit über einem jahr problemlos darüber mein gmx-account benutzt habe.... any idea?

  • No ideas. Höchstens auf deutsch! :ja:
    Axgüsi, aber ich hasse dieses Neudeutsch mit 50% Englisch drin. :intrigant:

  • Hallo stella nuts


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    So ein paar Dinge musst Du uns schon verraten, denn bisher wissen wir nur, dass Du keine Ahnung hast und GMX Konten einrichten möchtest, haben aber selbst keine Ahnung, welches Betriebssystem und welche TB-Version Du hast.
    Oder ob auf Deinem PC ein Virenscanner sein (Un-)Wesen treibt?
    Lies dazu mal: Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    Schau mal im Prorilverzeichnis im Ordner ..\thunderbird\Profiles\.... ob es da meherere Dateien mit dem Namen prefs-x.js gibt, wobei x eine Zahl darstellt. (> prefs-1.js)
    Der Profilordner?

    Zitat

    sieh mal hier: http://www.thunderbird-mail.de/lexicon/#Profile
    oder gib mal %appdata%\thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...

  • hey rum!
    danke für deine erste hilfe.
    ich möchte allerdings gar kein neues gmx-konto einrichten, ich hatte die ganze zeit eins, welches verschwunden ist und ich wiederfinden möchte. mein virenprogramm läuft seit eh und je, da habe ich nichts dran verändert (avira antivir).
    woran erkenne ich welche tb-version ich habe? Version 1.5.0.14 (20071210) hilft dir das was? seltsamerweise sind übrigens meine adressen im konto alle noch vorhanden, nur meine gespeicherten und gesendeten emails sind weg....
    habe mal nach prefs geschaut und eine gefunden in den"profiles": "prefs" keine zahl dran...
    wat nu?
    wäre dir um mehr futter sehr dankbar! merci im voraus!
    stella

  • Hi stella,


    zu aller erst: verbiete Deinem Virenscanner das Scannen des Profiles und mache eine Kopie Deines Profilverzeichnisses ab ..\thunderbird\..


    Ach so, stimmt ja, Du sagtest:

    Zitat

    mein Virenprogramm läuft seit eh und je, da habe ich nichts dran verändert (avira antivir).

    aber dazu sage ich, das meinen viele:

    Zitat von "rum"


    weil es lange Zeit gut geht. Aber irgendwann ist bei den meist automatischen, mehrfach wöchentlich erstellten Virendefinitionsdaten-Updates der Antivirussoftwarehersteller ein klitzekleiner Ausschnitt dabei, der mit einer Deiner Mails übereinstimmt oder die prefs.js nicht mag. Die Mail enthält somit nicht unbedingt einen Virus (oder es ist tatsächlich ein neu entdeckter Virus) oder ist ein bösartiger Script, aber je nach Virenscannereinstellung ist sie dann trotzdem gelöscht oder in Quarantäne. Also erstmal fort. Und mit Ihr alle anderen Mails dieses Ordners, da der Thunderbird alle Mail eines Ordners "am Stück" speichert. (So will es das MBox-Format) Siehe auch http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21 Und wenn es die prefs.js erwischt hat, leidet Dein TB an Gedächtnisschwund im Bezug auf Konten und deren Einstellungen.


    Und deshalb:


    - Virenscannern das scannen der Profile verbieten
    - Mails nicht im Posteingang lagern sondern auf Unterordner verteilen (dafür hat TB einen excellenten, (fast) frei anpassbaren Filter)
    - die regelmässigen Backups gut verstauen (Du machst doch Backups, gell?)


    Wenn Du das also getan hast, dann melde Dich wieder, damit man Dir beim Wiederherstellen oder Retten helfen kann. Davor macht das keinen Sinn, weil das "Drama" evtl gleich wieder von vorne beginnt.

  • juti, das habe ich jetzt geschafft!
    wie komme ich nun wieder an meine alten mails? habe den profilordner bereits geortet und auf dem desktop gespeichert.
    vielleicht gehts ja auch ganz einfach:
    ...immer wenn ich auf thunderbird gehe fragt er mich nach meinem mailserver-passwort für den gmx-account. allerdings nimmt er mein herkömmliches passwort nicht an, ist das mailserver passwort ein besonderes? und wenn ja, wie komme ich dran?
    ...du kannst dir ja vorstellen, dass ich damals thunderbird nicht eingerichtet habe :-) von daher kann ich mich an kein besonderes passwort erinnern....
    grüße!