[erledigt] Account unsichtbar

  • Hallo,


    ich bin gerade dabei Thunderbird 2.0.0.9 unter Win XP einzurichten. Bisher hat alles geklappt. Nun aber habe ich noch meinen T-Online Account eingerichtet, da ich hierueber meine Telekomrechnng bekommen. Nachdem Wizard und dem ersten Abholen der Mails erscheint der Account jedoch nicht :gruebel:


    Unter Get Mail ist aber der Accountname aber zu sehen, wenn man Mails abholt bekomme ich auch eine entsprechende Nachricht, dass keine Mails auf dem Server ist, was aber nicht stimmt, da ich versuchsweise Mails dorthin geschickt habe, die ich abderweitig abrufen kann.


    Der Account ist auch mit den Folderpane Tools sichtbar, ich habe mal versuchsweise umsortiert, aber das hat ihn auch nicht zum Vorschein gebracht.


    Eine erneute Eingabe wird abgelehnt, mit der Nachricht, dass ein solcher Account bereits existiert.


    Da ist er also, aber nicht sichtbar. Wie kann man das nun beheben?


    Gruss und Danke
    Huebi


    --
    So, ich hab den Account gelöscht und neu erstellt, danach war alles wie es sein sollte.

    Einmal editiert, zuletzt von huebi ()

  • Hi!


    Der einzige Grund, aus dem ein richtig eingerichtetes und in den Konteneinstellungen ("Extras >> Konten...") sichtbares Konto in der Kontenübersicht des TB-Hauptfensters nicht zu sehen ist, kann darin liegen, dass für dieses Konto der globale Posteingang gewählt wurde. Um es auch dort erscheinen zu lassen, stelle um auf "Extras >> Konten... >> Server-Einstellungen >> Erweitert.... >> Separater Posteingang für dieses Konto".


    Unabhängig von dieser Einstellung sollten Mails aber immer abrufbar sein. Bei "Separater Posteingang..." landen sie im Posteingangsordner des betreffenden Kontos und bei "Globaler Posteingang" im Posteingangsordner unter "Lokale Ordner".


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Hallo,


    sorry das habe ich vergessen dabei zu schreiben, aber in den Account Settings ist er auch sichtbar, und unter Copies&Folders sind die T-Online Folders eingetragen, und nicht die Local Folders. Letzteres wäre ja der Fall, wenn ich den Account Global gemacht hätte


    [IMG:http://666kb.com/i/avp1971xraqnxgksu.png]


    Oder ich habe etwas gründlich missverstanden.


    //Huebi


    PS Über die Account Settings/Remoce könnte ich den Account ja wieder loswerden, aber mal schauen, ob noch jemand eine Idee hat, und wenn ich ihn jetzt lösche kann man nichts mehr überprüfen.

  • Also mir schwirrt der Kopf, wenn ich den Thread zweimal durchlese und verstehe gar nichts mehr.
    Aber dazu:

    Zitat

    und wenn ich ihn jetzt lösche kann man nichts mehr überprüfen.


    Was möchtest überprüfen, ob er wirklich gelöscht ist?
    Dazu TB beenden(!) und im Profilordner, die Detei prefs.js öffnen und nach t-online suchen.
    Falls da wirklich noch etwas davon ist, lösche die betr. Reihen.
    Aber Vorsicht:
    lege vorher eine Kopie der prefs.js noch besser des gesamten Profils an.
    Ein einziger falscher Eintrag kann TB nicht mehr starten lassen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Nein, wenn jemand noch einen Lösungsvorschlag gehabt haette, dann haette ich diesen überprüfen können. Jetzt habe ich ihn gelöscht und neu angelegt und er ist so wie ich ihn haben möchte.