Mehrere Benutzer desselben Emailkonto verwalten

  • Hallo,


    ich werd mal kurz die Situatuion schildern da mir keine vernünftige Frage ad hoc einfällt.


    Wir benutzen hier bis zu 7 Personen den TB auf 7 verschiedenen Computern und greifen alle auf dasselbe Emailkonto zu.


    Gibt es jetzt ein Plugin für den TB, der es uns ermöglicht die neuen mails die tagtäglich reintrudeln, irgendwie getrennt voneinander als gelesen zu markieren?


    Problem ist: ich rufe zb. die emails ab und bekomme naturgemäß keine neuen, da sie schon jemand gelesen hat.


    Oft werden emails zu schnell gelesen und dann weiss niemand mehr wer sich der Sache angenommen hat.... :wall:


    Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich, was mein Anliegen ist.


    Danke einstweilen
    Martin

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Leider verschweigst du wichtige Details.
    Wie geschieht der Zugriff auf das gleiche Konto?
    Handelt es sich um ein IMAP oder POP.Konto?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • imap konto, jeder hat benutzernamen und pw für dieses konto...


    denk mal der server wird uns hier einen strich durch die rechnung machen....

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, kaminwurzn!


    Also, dass Person A eine Meldung als gelesen markiert und Person B nicht? Das wird sich Serverseitig nicht machen lassen, denn das Protokoll für IMAP gibt das nicht her. Es müsste ja im Header oder auf dem Server vermerkt sein.
    Vielleicht gibt es ja einen workaround, wenn man eure Arbeitsabläufe kennt. Was geschieht mit den Mails in der Folge, werden die von versch. Personen weiterbearbeitet oder immer nur von einer? Gib uns doch mal einen kurzen Abriss des Verlaufes

  • Der normale Ablauf schaut so aus, dass Person A die mails liest und manchmal sogar in seinen "Work-Ordner" verschiebt.
    Jedoch in letzter Zeit hält sich wieder mal keiner dran, sodass meistens die Mails als gelesen markiert ist und Person B dann nicht weiss ob das Ganze jetzt schon bearbeitet wurde.


    Ausser einer Moralpredigt hätt ich jetzt halt noch zusätzlich nach anderen Möglichkeiten gesucht. Nervt irgendwie die Leute, alle paar Wochen wieder zu ermahnen.