Mails bei Index herstellen wieder da, nach Ordnerwechsel weg

  • Hallo, erst mal. Ich hoffe es gibt jemanden mit einem ähnlichen problem hier im Forum. Ich habe einen neuen Rechner mit Win Vista und TB Ver.2.0.0.9 und habe von meinem "alten" den Profilordner komplett gesichert. Auf dem Vista Rechner habe ich TB neu installiert und meine aktuellen Mails abgerufen. Jetzt wollte ich meine alten Mails auf einem Notebook (XP) mit einer sauberen (sprich neuen) TB-Version wieder herstellen (habe vorher hier im Forum Anleitung gelesen, vorher keine Mails abrufen, Profil-Ordner nach Anwendungsdaten... usw. kopieren, Pfad korrekt). Danach wollte ich das ganze mit dem Import Export Tool auf den Vista Rechner zurücksichern. Jetzt kommt der Knackpunkt: Die Mails sind, nachdem ich "Index wiederherstellen" gewählt habe solange da (auf dem Notebook) bis ich zu einem anderen Ordner gewechselt habe danach sind sie wieder weg und ich muss erneut Index wiederherstellen durchführen um sie zu sehen. Auch dann kann ich sie nicht mit dem Import Export Tool sichern und auf dem Vista Rechner wiederherstellen. Den Status der Mails habe ich bereits mit Editor suchen und ersetzen auf Status 0000 bzw 0001 zurückgesetzt. Hat leider nichts gebracht. Wer kann mir bitte weiterhelfen? ;)


    Grüße hobowa

  • Hallo hobowa, willkommen im Thunderbird-Forum!


    Da scheint das Wiederherstellen der beschädigten Indexdateien nicht zu funktionieren. Das kommt in seltenen Fällen leider vor. Dann muss man sie bei geschlossenem Thunderbird manuell löschen, damit TB sie neu erzeugt. Siehe dazu bitte die Hinweise in der "FAQ: Korrupte Indexdateien" zu TB_1.5.x.


    Gruß, Sünndogskind_2