Registrierung im Forum zu aufwändig

  • @Forum


    Also die Registriererei sollte jemand vereinfachen! Die ist so aufwändig, dass ich schon gar keine Lust mehr hatte, sie durchzuführen! Erst nachdem ich jetzt hier den fünften Thread gefunden habe, auf den ich antworten wollte, habe ich die Registrierung zum X-ten mal versucht.


    Da wird zum einen die Beschaffenheit des Passwortes vorgeschrieben. Das ist meiner Meinung nach unnütz! Eine so hohe Absicherung für einen Forenzugang braucht es nicht. Und ich muss mir das Passwort ja auch merken können! Zum anderen der Bestätigungszeichenfolge in einem Picture: die ist teilweise unleserlich, O und 0 nur zu erahnen und beim Falsch-"Raten" nervige "Fehlermeldungen"!


    Es ging bestimmt schon einigen anderen so wie mir, die dann die Lust verloren, Mitglied zu werden.


    Marco


    ______________________________


    Hier hat mein Lösungsvorschlag gestanden.


    ______________________________



    Nachdem nun die Forenbeschaffenheit mir bei Klicken auf die Vorschau jedesmal eine erneute Anmeldung abverlangt und mir danach meinen Text gelöscht hat, habe ich jetzt keine Lust mehr. Dieser Beitrag sollte von den Moderatoren an den Administrator weitergeleitet werden.


    Ich bin in einigen anderen Foren Mitglied, aber ein so schlechtes Handling habe ich bisher noch nicht erlebt!


    Sollte noch Interesse an meiner Lösung bestehen, dann bitte eine PN schicken. Oder das Forumhandling verbessern!


    So, nachdem ich das nun geschrieben habe, muss ich mich wahrscheinlich schon wieder neu anmelden!?


    Guido.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, Guido Eisenbeis !


    Zitat

    Dieser Beitrag sollte von den Moderatoren an den Administrator weitergeleitet werden.

    da der Administrator thunder hier ja selber aktiv ist, liest er den Thread mit Sicherheit selber ;)
    Es steht mir nicht zu und ich maße mir nicht an, für Ihn oder das Forum zu antworten, mein folgender Beitrag ist als der eines Users zu betrachten und hat nichts mit dem Status Moderator zu tun :mrgreen:


    Du hast Recht, dass vor die Registrierung hohe Hürden gesetzt wurden, wobei ich einzig das Bildchen als wirklich problematisch ansehe, denn hier beklagst du zu Recht eine oft unleserliche Hürde.
    Allein, das Problem heißt SPAM und leider muss man den immer gewiefteren Spambots etwas halbwegs Adäquates entgegenhalten. Denn Spam ist nicht immer harmlos und kann rechtliche Konsequenzen für den Forenbetreiber nach sich ziehen (Pornolinks, Rassismus...).
    Alles weitere liegt aber dann meines Erachtens nicht am Forum

    Zitat

    Nachdem nun die Forenbeschaffenheit mir bei Klicken auf die Vorschau jedesmal eine erneute Anmeldung abverlangt und mir danach meinen Text gelöscht hat, habe ich jetzt keine Lust mehr.

    ich schreibe ja dann schon den ein oder anderen Beitrag im Verlauf eines Tages und ich logge mich meist Morgens ein und Abends aus. Wenn mein Internetzugang mich nicht in letzter Zeit ständig rausschmeißen würde, gäbe es da null Probleme. So passiert es mir z.Z. desöfteren, dass ich beim Absenden keine Verbindung habe. Aber selbst nach einer Neueinwahl ins Internet bin ich sofort wieder angemeldet und kann einfach den Beitrag senden. Dazu gehört natürlich, dass ich Cookies der Seite zulassen muss und automatische Anmeldung aktiviert habe.
    Übrigens: wenn du auf QuickReply geklickt hattest und z.B. nach einem Seitenwechsel alles weg ist...klick nochmal auf QuickReply, bei mir ist der Text noch da.

  • Hallo rum!


    Vielen Dank für die Stellungnahme! Das Bestätigen an vielen Stellen hat nach dem gestrigen Frust gut getan!


    Zitat von "rum"

    Du hast Recht, dass vor die Registrierung hohe Hürden gesetzt wurden, ... das Bildchen als wirklich problematisch ansehe, ...


    Meiner Meinung nach zu hohe Hürden! Wie hier im Thread Sicherheit des Forums / Umgang mit Passwörtern schon geschrieben wurde:

    Zitat

    Diese Foren sind als Spass, Zeitvertreib, einfache und schwierige Hilfestellungen konzipiert, aber nicht als Austausch von vertraulichen Daten.


    Das sehe ich genauso. Ein Passwort ist natürlich um so sicherer, je mehr Hürden man einbaut: Mindestlänge, Groß-/Kleinschreibung, Zahlen. Aber umso schwiriger ist es auch, sich das Passwort zu merken und ebenso, es einzugeben. Und wenn man dann mit dem Bildchen seine Probleme hat, muss man das blöde Passwort wieder und wieder eingeben!


    Zitat von "rum"

    Allein, das Problem heißt SPAM ...


    Das verstehe ich! Das hat jedoch nichts mit der Qualität des Passwortes zu tun.


    Zitat von "rum"

    Alles weitere liegt aber dann meines Erachtens nicht am Forum


    Das hat mit der Benutzerführung des Forums zu tun! Nachdem man sich angemeldet hat, wird eine Seite angezeigt, die nur zwei Dinge zeigt bzw. anbietet: Zum einen, dass die Anmeldung geklappt hätte, zum anderen einen Link auf die Seite vorher. Kein weiterer Hinweis, keine weitere Möglichkeit! Klickt man dann auf den Link, ist, wie gesagt, der Text weg! Schreibt man ihn neu und klickt auf Vorschau: das gleiche Spiel von vorne. Man dreht sich immer im Kreis! (Und zwar trotz erlaubter Cookies, Häkchen bei automatisch Anmelden und kein QuickReply!)


    Mitlerweile klappt das automatische Anmelden scheinbar. Aber beim ersten Mal war das nicht so. Und ich möchte nicht wissen, wieviele User so wie ich gerne Mitglied geworden wären und vom schlechten Handling abgeschreckt wurden!


    Zitat von "rum"

    ich schreibe ja dann schon den ein oder anderen Beitrag im Verlauf eines Tages und ich logge mich meist Morgens ein und Abends aus.


    Wie loggt man sich denn aus? Ich habe jetzt die ganze Seite abgesucht, kann aber kein Logout finden. Hab ich das übersehen?
    Edit: Hab es gefunden!


    Viele Grüße,
    Guido.

  • Guten Morgen Guido,


    freut mich, dass es jetzt mit dem Schreiben von Beiträgen zu klappen scheint.

    Zitat

    Diese Foren sind als Spass, Zeitvertreib, einfache und schwierige Hilfestellungen konzipiert, aber nicht als Austausch von vertraulichen Daten.

    ja, klar, aber darum geht es nicht. Es geht hier nicht alleine um die Sicherheit des Benutzers, wobei auch da rechtliche Probleme für ihn auftreten, wenn sich jemand mit seinen geklauten Anmeldedaten anmeldet und strafrechtlich relevante Inhalte postet, sondern auch um Spamvermeidung.

    Zitat


    Das verstehe ich! Das hat jedoch nichts mit der Qualität des Passwortes zu tun.

    doch, denn wo ein Bot früher einfach nur einen Benutzernamen und ein Passwort kreieren musste, muss er heute die Beschaffenheit des PWs beachten und Bildchen auslesen...
    Und wir hatten vor einiger Zeit (das war noch mit der alten Forensoftware) mehrfach Spambots, die binnen kurzem das Forum mit zig Pseudobeiträgen beglückt haben. Ein Fall so gewieft, dass eine Userin sogar den Hinweis "Und für dein Problem gibt es hier die Lösung LINK..." ernst nahm und dem Link folgte und ich glaube sogar, sie hatte sich Malware eingehandelt.
    Rechtlich hat da der Forenbetreiber schnell ein heftiges Problem.

  • Hallo rum.


    Danke für deine Antwort. Ich habe heute per Zufall reingesehen, sonst hätte ich wohl nie von deiner Nachricht erfahren!? Warum hat das Forum eigentlich keine Benachrichtigung geschickt? (Ist eingeschaltet!)


    Zum Thema.


    OK, das mit dem Spam verstehe ich so halbwegs. Ich denke, das Auslesen des Bildchens dürfte den Bots eigentlich genug Hindernis bieten. Da muss man nicht noch das Passwort so aufwendig gestallten. Man könnte zum Beispiel bei der Bestätigungsmail zur Anmeldung noch ein Bildchen oder sonst eine Hürde einbauen, oder ... . Aber naja, die automatische Anmeldung im Forum funktioniert derzeit ganz gut!


    Nichtsdestotrotz ist die Benutzerführung des Forums nicht intuitiv! Sie ist eher so "Wenn man mal weiß wie's geht, dann gehts!". Aber das ist halt nicht wirklich Benutzerfreundlich. (Erinnert mich irgendwie an das Handling von Linux.)


    Zwei Beispiele seien genannt:


    1. Wie schon geschrieben, wenn man die Anmeldung abschickt, wird eine Seite angezeigt, die nur zwei Dinge zeigt bzw. anbietet: Zum einen, dass die Anmeldung geklappt hätte, zum anderen einen Link auf die Seite vorher. Die Seite ist groß und leer. Jede Menge Platz. Da könnte man doch wirklich einen großen, auffälligen Hinweis anbringen "Sie werden in X Sekunden weitergeleitet. Oder klicken Sie hier, um sofort weiterzuarbeiten."


    2. Heute kommt ein Freund zu mir. Ich dachte um ihm den Einstieg ins Forum zu erleichtern könnten wir gemeinsam von meinem PC aus einen Zugang einrichten, den er zuhause nur noch bestätigen muss. Ich habe aber jetzt bestimmt über 5 Minuten erfolglos nach einer Möglichkeit gesucht, eine Registierung für ihn aufzurufen. Wie kann man das denn machen? Und selbst wenn ich blind gewesen sein sollte, so bestätigt das doch die wirklich nicht benutzerfreundliche Handhabung des Forums!


    Wichtig: Das was ich schreibe ist nicht böse oder abwertend gemeint! Im Gegenteil, es ist konstruktiv gemeint!


    Gruß,
    Guido.

  • Hi Guido,


    verstehe ich beides irgendwie noch nicht :rolleyes:
    Ich hatte in Erinnerung, das man bei 1.) automatisch weitergeleitet wird.
    Zu 2.) musst du natürlich selber aus dem Forum ausgeloggt sein (abgemeldet), es wird ja keine Registrierung für ein registriertes Mitglied angezeigt.




    Zitat


    Das was ich schreibe ist nicht böse oder abwertend gemeint!

    das habe ich auch nicht so verstanden.

    Zitat


    Im Gegenteil, es ist konstruktiv gemeint!

    aber vermutlich leider in vielen Punkten für den Forenbetreiber gar nicht änderbar, da die Software ja nicht selbstgestrickt ist.

  • Hallo und schönen Montag zusammen!


    Darf ich auch mal? :-)


    Ich kann guidos Probleme zwar teilweise verstehn, aber ich kann den Frust absolut nicht nachvollziehen.


    denn 1. fand ich es z. B. schon mal sehr aufbauend und ermutigend, dass bei der Registrierung der Hinweist mit Link stand, dass ich mich, wenn ich das Bild als Nichtsehende nicht lesen kann, an die Bordadministration wenden darf.


    2. wurde ich dann sehr entgegenkommend registriert.


    3. Ich verstehe eigentlich nicht, was an einer Passwortvorgabe, die Groß- Kleinbuchstaben und Ziffern enthalten soll, so schwierig und unmerkbar sein sollte.
    Man nehme einen großen anfangsbuchstaben des Wortes und dahinter eine Zahl, zu der man einen Bezug hat und das Passwort, das auch leicht gemerkt werden kann, ist geboren.


    4. Das Ausfüllen einer Antwort oder Schreiben eines Beitrages ist doch wirklich recht handlich. Online-Editoren sind imho immer recht gewöhnungsbedürftig, ich hab noch keinen gesehn, der ordentlich funktioniert hat, kann aber daran liegen, dass die von meinem Screenreader ausgebremst werden.
    Darum schreibe ich meist meine Beiträge bzw. Antworten im Editor und kopiere sie in die Zwischenablage und füge sie dann ins Editfeld des Forums ein.


    5. das einzige, was ich etwas mühsam finde, sind die Quotingregeln, bzw. Tags, dass ich die immer per Hand einfügen muss, und sehr aufpassen, dass ich nicht mal ein < oder > oder / vergesse, bzw. einen Tag zu schließen. Aber soweit ich das mitbekommen habe, habt Ihr Sehlinge da ja auch andere Möglichkeiten.
    Aber das ist nun mal das Handling bei einem Onlineforum :-)


    6. gibt es unterhalb des Kontrollkästchens (oder vielleicht seht Ihrs auch rechts davon) Signatur anhängen eins, das man aktivieren kann und das da heißt: "Mich benachrichtigen, wenn eine Antwort geschrieben wurde".


    7. Im büro habe ich das Kontrollkästchen "angemeldet bleiben" nicht aktiviert, die Gründe hierfür sind wohl verständlich :-)
    Trotzdem kann ich, solange ich den Rechner nicht neu starte, immer ohne Neumanmeldung ins Forum, nein auch im Passwortmanager vom Feuerfuchs ist nichts gespeichert.



    8. Verzieh ich mich jetzt lieber, ehe mich ein Stein trifft.

  • Zitat von "Guido Eisenbeis"


    Danke für deine Antwort. Ich habe heute per Zufall reingesehen, sonst hätte ich wohl nie von deiner Nachricht erfahren!? Warum hat das Forum eigentlich keine Benachrichtigung geschickt? (Ist eingeschaltet!)


    Hallo Guido,


    wenn ich es richtig sehe, bedeutet Benachrichtige mich über neue Nachrichten:,
    dass ich eine E-Mail erhalte, wenn mir eine PN gesendet wurde.

  • Hallo Wolf und guido!


    Öhm ich habe Guidos Klage dahingehend verstanden, dass er nichts über den Forenbeitrag von Rum erfahren hätte, bis er reingeguckt hat, deshalb mein Hinweis auf das Kontrollkästchen "mich benachrichtigen beineuer Antwort".


    guido , wenn Du über private Nachrichten per Mail verständigt werden willst, kannst Du das auch in persönlichen Bereich einstellen.

  • Hallo Rothaut.


    Aus deinen Antworten heraus hab ich's schon geahnt, aus deinem Profil konnte ich's ersehen, dass du wohl weiblich bist. Wenn du jetzt auch noch Sternzeichen Zwilling oder Waage bist, ist mir alles klar! *smile* Dann wird es mir wohl mit dir so ergehen, wie mit meiner Schwester. Die hat auch immer was "Ausgleichendes" dazuzugeben. Da hab ich keine Chance.


    Zum Thema.


    Was meinst du damit, dass du eine Nichtsehende bist? (Must du nur beantworten, wenn ich dir nicht zu nahe trete!)


    Zitat von "Rothaut"

    ... ich kann den Frust absolut nicht nachvollziehen.


    Das freut mich für dich! *ernst-gemeint* Das zeigt, dass du damit nicht so viel Stress hattest, wie ich. Ich hatte einen langen Tag hinter mir, hatte mich seit Stunden! mit Thunderbird und DreamMail befasst (und einigen anderen) und wollte hier kurz im Forum einem Hilfesuchenden helfen.


    Dank DSL bauen sich die Seiten recht schnell auf und da ich in nicht wenigen Foren und Mailinglisten Mitglied bin (sollten mittlerweile gut über 20 sein), ging ich davon aus, die Anmeldung recht zügig hinzubekommen. Also hätte das zeitlich hinhauen sollen.


    Die Ironie daran war, wäre ich ein unerfahrener User gewesen, der langsam versucht hätte, sich zu orientieren, oder hätte mir aus anderen Gründe richtig Zeit gelassen, hätte die automatische Weiterleitung gegriffen. (Wie gesagt, ein Hinweis auf der Seite wäre sehr angebracht!).


    Vom Programmieren bin ich es gewohnt, wirklich zügig zu arbeiten und auf gutstrukturierten Websites erfasse ich sehr schnell den Inhalt. Deshalb hatte ich den einzigen Link auf der Seite angelickt und der Teufelskreis begann! (Für die Weiterleitung gab es keinen Link.)


    graba


    Zitat von "graba"

    ... bedeutet Benachrichtige mich über neue Nachrichten:,
    dass ich eine E-Mail erhalte, wenn mir eine PN gesendet wurde.


    Danke dafür! Das wurde mir nämlich zum Verhängnis! Diese Einstellung hatte ich schon gesetzt, habe jedoch erst jetzt die Benachrichtigungsmöglichkeit unter jedem einzelnen Beitrag gefunden. Das ist ein weiteres Beispiel für die Unübersichtlichkeit der Forum-Software. Da muss man an sovielen Stellen aufpassen, dass ich das Gefühl habe, auf der Arbeit zu sein (oder auf der Flucht *lol*) und nicht in meiner Freizeit. Und in meiner Freizeit will ich eigentlich nicht ständig aufpassen müssen. (Erlich, nicht böse gemeint: Das funktioniert in andern Foren besser! *konstruktiv-gemeint-aber-auch-ein-bisschen-frustriert*)


    Zitat von "rum"

    ... Ich hatte in Erinnerung, das man bei 1.) automatisch weitergeleitet wird.


    Stimmt! Muss man aber erst mal wissen. Aber wie oben schon beschrieben, befindet sich auf dieser Seite weder ein Hinweis, noch ein direkter Link für das Ziel der Weiterleitung. Und da ich tatsächlich recht flott unterwegs bin (und zu diesem Zeitpunkt auch schon recht müde war), habe ich den einzigen Link angeklickt, den es gab. Und der führte auf die Seite vorher.


    Das erinnert mich an die Installation von Windows. Die haben das bis heute nicht geschaft, einen Boothinweis zu geben, dass man nur einmal pro Installation eine Taste drücken soll, um von der CD zu starten. Ich kenne einige "Normal-User", die da stundenlang in einer Installations-Schleife hingen!


    Zitat von "rum"

    ... Zu 2.) musst du natürlich selber aus dem Forum ausgeloggt sein (abgemeldet), es wird ja keine Registrierung für ein registriertes Mitglied angezeigt.


    Ich verstehe was du meinst! Aber nicht wirklick, warum die Forum-Software das so macht.


    Will ich zum Beispiel gemeinsam mit einem Freund von meinem PC aus Beiträge schreiben, muss man sich ständig ab-, den anderen an-, dann den anderen ab- und sich selbst wieder anmelden. Zugegeben, es kommt wohl eher selten vor, dass ich mit einem Freund gleichzeitig von einem PC aus Beiträge schreibe. Aber was würde geschehen, würden ich oder andere Programmierer ihre Software danach ausrichten, was die User wohl meistens tun und was seltener? (Dann bräuchte man weitaus weniger Fehlerbehandlungsroutinen! *smile*)


    Fazit:


    Die Forum-Software lässt offensichtlich zu wünschen übrig, während das Forum selbst und seine Mitglieder angagiert und hilfsbereit sind!


    Gruß,
    Guido.

  • Hi, ich nochmal

    Zitat von "Guido"


    Die Forum-Software lässt offensichtlich zu wünschen übrig, während das Forum selbst und seine Mitglieder angagiert und hilfsbereit sind!

    na, besser so, als andersrum, oder?

    Zitat von "Guido"

    Nichtsdestotrotz ist die Benutzerführung des Forums nicht intuitiv!

    gerade aber die gleichzeitige Anmeldung mit 2 Usern von 1 PC fände ich ehrlich gesagt nicht intuitiv. :mrgreen:

    Zitat

    Diese Einstellung hatte ich schon gesetzt, habe jedoch erst jetzt die Benachrichtigungsmöglichkeit unter jedem einzelnen Beitrag gefunden.

    die dort aber für den Einzelfall eingestellt wird, die Optionen in den persönlichen Einstellungen lassen es zu, die Vorauswahl der jeweiligen Option festzulegen. Das ist z.B. etwas, was ich in vielen Foren vermisse, da muss ich vor jedem Beitrag jedesmal erst meine Wunschhäkchen setzen.


    Aber: es geht mir nicht darum, das TB Forum bzw. die Forensoftware "Powered by phpBB" um alles in der Welt zu verteidigen. Fehler gibt es immer und die Perspektive und die individuelle Erfahrung im Umgang mit Materie im Allgemeinen bestimmt doch mit, ob man etwas als gut/schlecht, leicht/schwer oder wie auch immer empfindet. Und du sagst es ja selber

    Zitat

    Vom Programmieren bin ich es gewohnt, wirklich zügig zu arbeiten und auf gutstrukturierten Websites erfasse ich sehr schnell den Inhalt.


    Fazit: ich freue mich auf viele Beiträge und ein gutes miteinander ;)

  • Zitat von "rum"

    Fazit: ich freue mich auf viele Beiträge und ein gutes miteinander ;)


    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen! *freu*


    -----------------------------------------------------------------------


    Eine Frage zu den oben erwähnten Benachrichtigungseinstellungen:
    Wo wird eingestellt, dass ich grundsätzlich über neue Beiträge in Threads benachrichtigt werden will, in denen ich selbst gepostet habe?


    Von mir wurde gefunden und eingestellt:


    Foren-Zugang -> Persönlicher Bereich -> Einstellungen -> Persönliche Einstellungen -> Benachrichtige mich über neue Nachrichten: Ja.


    Foren-Zugang -> Persönlicher Bereich -> Einstellungen -> Nachrichten erstellen -> Mich standardmäßig über Antworten informieren:: Ja.


    Damit müsste doch alles abgedeckt sein, oder?


    Gruß,
    Guido.

  • Zitat


    Damit müsste doch alles abgedeckt sein, oder?


    Zitat


    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen!


    Sehe ich auch so, andere Einstellungen sind jeweils dann die bereits genannten Einzelfallentscheidungen.

  • Hallo Guido!

    Zitat von "Guido Eisenbeis"

    Aus deinen Antworten heraus hab ich's schon geahnt, aus deinem Profil konnte ich's ersehen, dass du wohl weiblich bist.


    Fein, bis jetzt ist mir in diesem Forum ein solches Vorurteil nicht begegnet, aber es ist wohl immer einmal das Erstemal :-(
    glaubst Du ernsthaft, würde ich als Mann schreiben, dass meine Beiträge und Antworten sinnvoller wären?


    Zitat


    Wenn du jetzt auch noch Sternzeichen Zwilling oder Waage bist, ist mir alles klar! *smile*


    Ganz und gar nicht, ich bin ein Grenzfall zwischen Schütze und Steinbock und spreche nicht mit 2 Zungen wie die Zwillingsbleichgesichter :-)
    .

    Zitat

    Dann wird es mir wohl mit dir so ergehen, wie mit meiner Schwester. Die hat auch immer was "Ausgleichendes" dazuzugeben. Da hab ich keine Chance.


    Ich glaube, es geht hier nicht allein darum, ausgleichend zu wirken, sondern die Sichtweise vielleicht etwas zu erweitern.


    Wenn die Handhabung einer Software oder einer Seite vielleicht ungewohnt ist, kann man doch nicht gleich sagen, sie wäre nicht intuitiv.


    Zitat

    Zum Thema.


    Was meinst du damit, dass du eine Nichtsehende bist? (Must du nur beantworten, wenn ich dir nicht zu nahe trete!)


    Um mir zu nahe zu treten, bist Du zu weit weg :-P


    Ich meine genau das, was ich geschrieben habe, ich schrieb schon oben: Ich spreche nicht mit 2 Zungen :-)
    Oder würde Dir der Ausdruck blind oder holzäugig besser gefallen? :-)

    Zitat von "Rothaut"

    ... ich kann den Frust absolut nicht nachvollziehen.


    Zitat

    Das freut mich für dich! *ernst-gemeint* Das zeigt, dass du damit nicht so viel Stress hattest, wie ich.


    Ich habe mit allem, was neu und fremd ist, eine gewisse Art von Stress, und natürlich hatte ich den auch hier, aber das ist doch nicht die Schuld der Webseite oder der Forensoftware oder gar des Erstellers.


    Ich kann schon gut verstehn, dass es für Dich als Profi möglichst schnell gehen sollte. Aber ich denk mir auch, dass einmal die Zeit genommen und in ruhe alles angeguckt Dir weniger Stress gemacht hätte.


    auch ich treibe mein Unwesen - naja in Onlineforen weniger, aber inzwischen werden es auch schon mehr - aber in Mailinglisten, und ich kann Dir sagen, dass dieses Forum hier eines der am schönsten bedienbar und vor allem auch eines der Barrierefreiesten ist, die mir so im Netz unter die Finger kommen.


    Und weil rum im letzten Beitrag so schöne versöhnende Worte gebraucht hat, überlege auch ich mir, vielleicht meine giftpfeile und das Tomahawk des krieges wieder in die Erde zu graben :-)

  • Hallo Rothaut.


    Zitat von "Rothaut"

    Fein, bis jetzt ist mir in diesem Forum ein solches Vorurteil nicht begegnet, aber es ist wohl immer einmal das Erstemal :-(


    Ui-ui-ui-ui-ui! Ist da wer auf dem Kriegspfad und ich habs nicht mitgekriegt? Nee, nee, ich hab kein Problem ohne ... ups ... mit Frauen.
    (Damit keine Missverständnisse aufkommen, das ist wirklich nur ein Scherz!)


    Zitat von "Rothaut"

    Um mir zu nahe zu treten, bist Du zu weit weg :-P


    *lol*


    Zitat von "Rothaut"

    Oder würde Dir der Ausdruck blind oder holzäugig besser gefallen? :-)


    Der Ausdruck "Blind" würde mir besser gefallen. Aber auch dann würde ich im Internet immer wieder fragen, ob das ernst gemeint ist.

    Zitat von "Rothaut"

    Ich habe mit allem, was neu und fremd ist, eine gewisse Art von Stress, und natürlich hatte ich den auch hier, aber das ist doch nicht die Schuld der Webseite oder der Forensoftware oder gar des Erstellers.


    Jetzt mach doch bitte nicht meine schönen Schuldzuweisungen kaputt *smile*


    Apropos: Wenn du ein Nichtsehender bist, liest du die Beiträge wahrscheinlich mit einer Vorlese-Software!? Kriegst du denn dann auch die "Feinheiten" mit, wie zum Beispiel wenn was in Anführungszeichen oder Sternchen steht? Oder Smilies?


    Zitat von "Rothaut"

    Ich kann schon gut verstehn, dass es für Dich als Profi möglichst schnell gehen sollte. Aber ich denk mir auch, dass einmal die Zeit genommen und in ruhe alles angeguckt Dir weniger Stress gemacht hätte.


    Da hast du wohl recht! Dabei predige ich schon so lange, dass die Menschen zu viel Aktion in zu wenig Zeit stopfen wollen. Und dabei mach ich es genauso!


    Zitat von "Rothaut"

    Und weil rum im letzten Beitrag so schöne versöhnende Worte gebraucht hat, überlege auch ich mir, vielleicht meine giftpfeile und das Tomahawk des krieges wieder in die Erde zu graben :-)


    Puh, da bin ich aber erleichtert! *smile* Dem schließe ich mich an und bedanke mich für die Antworten!


    Gruß,
    Guido.

  • Hallo Guido und schönen guten Morgen miteinander


    Eigentlich sollte ich den Thread allerspätestens ab dieser Mail in "of Topic" übersiedeln.


    Nur sthe ich da vor einem Problem, das ich bis jetzt noch nie hatte. In einer Mailingliste würde ich einfach hergehn und Neunen Betreff (was Re. Alten Betreff) schreiben.
    Habe ich aber hier noch nie gelesen.
    Auch in den Forenregeln habe ich nichts Entsprechendes finden können, wie ich in einem Onlineforum in einem solchen Fall vorgehen soll.
    Und mit dieser Frage habe ich mir bereits wieder das Reht erwirkt, in diesem Unterforum weiterzuschreiben *ggg*, aber ich stelle sie nicht deshalb, sondern weil ichs wirklich wissen will :-)


    Aber nun zur eigentlichen Antwort:


    Zitat von "Guido Eisenbeis"

    Hallo Rothaut.



    Ui-ui-ui-ui-ui! Ist da wer auf dem Kriegspfad und ich habs nicht mitgekriegt? Nee, nee, ich hab kein Problem ohne ... ups ... mit Frauen.
    (Damit keine Missverständnisse aufkommen, das ist wirklich nur ein Scherz!)


    Na gut, dann lach ich mal *fg*.


    Zitat von "Rothaut"

    Oder würde Dir der Ausdruck blind oder holzäugig besser gefallen? :-)


    Zitat

    Der Ausdruck "Blind" würde mir besser gefallen. Aber auch dann würde ich im Internet immer wieder fragen, ob das ernst gemeint ist.


    Na dann will ich mal Deine detektivischen Instinkte etwas schulen :-)


    1. Meine Sig enthält den Hinweis auf den von mir verwendeten Screenreader.


    Tante Wicki hat dazu Folgendes zu melden:


    Screenreader


    Ein Screenreader (auch Bildschirmleseprogramm) ist ein Software-Produkt, das
    Blinden und Sehbehinderten eine alternative Benutzerschnittstelle
    anstelle des Textmodus oder anstelle einer
    grafischen Benutzeroberfläche bietet. Ein Screenreader vermittelt die Informationen, die gewöhnlich auf dem
    Bildschirm ausgegeben werden, mithilfe nicht-visueller
    Ausgabegeräte. Die Bedienelemente und Texte werden dabei mittels
    Sprachsynthese akustisch zumeist über eine
    Soundkarte oder taktil über eine
    Braillezeile wiedergegeben.


    Quelle:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Screenreader


    2. schrieb ich in meiner 1. Antwort auf Deinen Thread, dass ich vom Admin registriert wurde, weil ich das Bild nicht abtippen kann.


    3. habe ich in meinen bisherigen Beiträgen nie ein großes Geheimnis drum gemacht, aber auch nicht das Gegenteil :-)


    Zitat von "Rothaut"

    Ich habe mit allem, was neu und fremd ist, eine gewisse Art von Stress, und natürlich hatte ich den auch hier, aber das ist doch nicht die Schuld der Webseite oder der Forensoftware oder gar des Erstellers.


    Zitat

    Jetzt mach doch bitte nicht meine schönen Schuldzuweisungen kaputt *smile*


    Och, wie mir das leid tut, dass ich die zerstört habe, *eg*.


    Zitat

    Apropos: Wenn du ein Nichtsehender bist, liest du die Beiträge wahrscheinlich mit einer Vorlese-Software!? Kriegst du denn dann auch die "Feinheiten" mit, wie zum Beispiel wenn was in Anführungszeichen oder Sternchen steht? Oder Smilies?


    Ich verwende sowohl Sprachausgabe, wie Braillezeile. Nur lese ich nicht immer mit den Fingern mit, da kanns schon mal sein, dass ich ein Sternchen überlese, weil bei der Sprachausgabe habe ich die Ansage von Sonderzeichen ausgeschaltet, sonst wirds anstrengend auf die Dauer.


    Zitat von "Rothaut"

    Ich kann schon gut verstehn, dass es für Dich als Profi möglichst schnell gehen sollte. Aber ich denk mir auch, dass einmal die Zeit genommen und in ruhe alles angeguckt Dir weniger Stress gemacht hätte.


    Zitat

    Da hast du wohl recht! Dabei predige ich schon so lange, dass die Menschen zu viel Aktion in zu wenig Zeit stopfen wollen. Und dabei mach ich es genauso!


    Und auf das heben wir einen, obwohls noch heller Vormittag ist.



    Zitat von "Rothaut"

    Und weil rum im letzten Beitrag so schöne versöhnende Worte gebraucht hat, überlege auch ich mir, vielleicht meine giftpfeile und das Tomahawk des krieges wieder in die Erde zu graben :-)


    Zitat

    Puh, da bin ich aber erleichtert! *smile* Dem schließe ich mich an und bedanke mich für die Antworten!


    Und daraufhin, werden Pfeil, Bogen, und Tomahawk nun ganz tief in der Erde vergraben und aus den tiefsten Tiefen das hochwertigste Feuerwasser ausgegraben.

  • Zitat von "Rothaut"

    Und daraufhin, werden Pfeil, Bogen, und Tomahawk nun ganz tief in der Erde vergraben und aus den tiefsten Tiefen das hochwertigste Feuerwasser ausgegraben.


    Dem schließe ich mich an. Na den Prost!


    Gruß,
    Guido.

  • Man verzeihe mir, dass ich jetzt nicht alle Beiträge dieses Themas gelesen habe, aber ich mag dazu auch noch was sagen:


    Ich finde die Registrierungsprozedur unangemessen aufwändig. Eine so hohe Passwortkomplexität und -länge ist für Forenaccounts übertrieben. Ein Captcha-Mechanismus ist notwendig, aber speziell dieser hier im Forum ist sehr unleserlich und missverständlich.
    Was mich besonders geärgert hat, ist dass ich ein sehr komplexes Passwort verwenden musste, welches ich für eher kritische Anwendungen verwende und dieses nicht SSL-gesichert übertragen wurde und obendrein auch noch im Klartext per Mail verschickt wird. Das ist ärgerlich!

  • Zitat von "Steffen81"

    Man verzeihe mir, dass ich jetzt nicht alle Beiträge dieses Themas gelesen habe, aber ich mag dazu auch noch was sagen:


    Hallo, [So viel Zeit sollte sein!]


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Wenn du dir Zeit nimmst, um den gesamten Thread durchzulesen, wirst du sicherlich einige Erklärungen zu deinen "Beschwerden" finden.

  • Hallo Steffen81.


    Ich freue mich über deinen Beitrag, da du genau das beschreibst, was ich meine!


    Die organisatorischen/technischen Gründe wurden zwar schon dargelegt, aber dein Beitrag zeigt, dass auch andere das mit dem zu schwierigen Registrieren so sehen. Und ich vermute wirklich, dass bestimmt schon einige andere an dieser Hürde gescheitert sind, die gerne Mitglied geworden wären. Von denen wird man aber logischerweise nichts erfahren, da sie ja hier nicht schreiben können!


    (Es sei aber nicht vergessen:
    Es ist die Registrierung, die angeprangert wird.
    Das Forum selbst und seine Mitglieder sind klasse!)


    Gruß,
    Guido.