Installation nicht möglich [erledigt]

  • Hallo,
    bis jetzt arbeite ich mit XP SP2 und Outlock Express (war wegen der Nutzerverwaltung - ist jetzt nicht mehr nötig).
    Habe mit die neueste Tb Version runtergeladen und installiert. Bekomme beim Start folgende Fehlermeldung:
    "Thunderbird wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Um ein neues Fenster öffnen zu können, müssen Sie zuerst den bestehenden Prozess beenden oder Ihren Computer neu starten."
    Den Neustart habe ich versucht - keine Hilfe. Im Taskmanager habe ich auch keinen weiteren Prozess finden können.
    Thunderbird war das letzte Mal vor ca. 1 Jahr mal installiert.


    Wer weiss was ??


    Danke.


    Ole

  • Hi Ole,


    > Thunderbird war das letzte Mal vor ca. 1 Jahr mal installiert.


    Vermutlich sind da noch "Profilreste" vorhanden.
    Suche mal danach und lösche sie komplett. Dann TB normal deinstallieren und auch evtl. Reste des Programmordners entsorgen.
    Die nä. Installation müsste normal verlaufen und nach dem Start der Kontoassistent starten.


    Ich empfehle auch NICHT die Konten von Ausgugg zu importieren, sondern immer schön händisch einrichten. So viel Zeit muss sein ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi Peter,


    ich hab doch tatsächlich noch einen letzten Thunderbird-Ordner gefunden und gelöscht.
    Gleichzeit habe ich in der Registry alle "toten" Links zu Thunderbird gelöscht.


    Jetzt gehts !!


    Danke.


    Ole

  • Danke für die Rückmeldung. Freut mich ... .
    Da TB als "multiplattformfähiges" Programm konzipiert ist, werden Einstellungen in "programminternen" Dateien im Profil gespeichert. In der Registry steht deswegen sehr wenig. Und auch meistens nichts, was Probleme bereiten kann.
    (Aber schaden kann ein qualifiziertes [!] Registry-Putzen nicht.)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi
    Frage:
    Du sagtest: ich hab doch tatsächlich noch einen letzten Thunderbird-Ordner gefunden und gelöscht.
    Gleichzeit habe ich in der Registry alle "toten" Links zu Thunderbird gelöscht."


    Ich hab das gleich Problem. Wo hast den Ordner gefunden und wo hast du den Registry-Eintrag gefunden bzw wie hieß er.?


    Kennt ihr n guten Reg-Cleaner?


    Ich hab das gleiche Problem seit der XP und TB Neuinstallation

  • Hi,
    ich habe den Order auf c:\Dokumente und Einstellungen\"Anwendername"\Anwendungsdaten\Thunderbird


    Zur Säuberung habe ich "Registry First Aid" benutzt. War eine Version in der PC-Welt. Die "Umsonst"-Version kann ich aber nicht empfehlen, da man immer weniger Punkte pro Arbeitsgang abarbeiten kann.


    Gruss
    Ole