Emailprogramm anzeigen lassen

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo


    Ich hab mal gesehen, dass man in Thunderbird in der Vorschau, in der der Sender, Betreff usw... steht. auch das Emailprogramm und das Betriebssystem des Senders anzeigen lassen kann. Wie geht das?


    Gruß
    Andreas

  • Hi Andreas!


    Eine explizite Anzeige des Betriebssystems ist mir nicht bekannt. Man findet die Angabe aber manchmal (z.B. bei Thunderbird) im Mailheader in der Zeile "User-Agent", die den verwendeten Mailclient nennt, oder kann es in Grenzen daraus schließen. Wer z.B. Outlook verwendet, ist mit Sicherheit ein Windowsnutzer, wobei die Win-Version offen bleibt. Zur Anzeige der User-Agent-Zeile mit "Ansicht >> Kopfzeilen >> Alle" alle Kopfzeilen anzeigen lassen und sie mit dem "+"-Zeichen ausklappen.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Hi Andreas,


    gibt es doch :-)
    Und zwar ist das die Erweiterung "DisplayMailUserAgent".
    Funktioniert sehr gut und zeigt so ziemlich alle üblichen MUA an. Und wenn man darauf die Maus stillhält, auch die Programm-Version und das BS.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo


    Es geht in die Richtung...
    Was ich konkret meinte ist eine einzelne kleine Zeile, in der dann der UserAgent steht.
    Es ist aber keine Erweiterung (Bin mir fast zu 100% sicher). Gibts da nochwas? Thunderbird Intern?


    Grüße
    Andreas

  • Nun, dann hilft dir wirklich nur der Blick in den Quelltext, so wie es Sünndogskind_2 beschrieben hat.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!