Verwendung der Exportdateien aus TB in anderen Emailprogramm

  • Servus,
    da Entourage oder Outlook oder APPLE Mail keine Dateien vom Thunderbird lesen kann,
    weil der nur .ldif - Dateien exportiert, stehe ich nun vor der Frage, wie macht man das,
    dass ich meine Daten aus Thunderbird in einem anderen Programm nutzen kann.


    Wer weiß Rat, bitte unbedingt an meine normale Email schreiben:
    [email='xxxx@xxxxxx.de'][/email]


    Besten Gruß
    Jochen

  • Hallo!

    "blackdhevy" schrieb:

    da Entourage oder Outlook oder APPLE Mail keine Dateien vom Thunderbird lesen kann,
    weil der nur .ldif - Dateien exportiert, stehe ich nun vor der Frage, wie macht man das,
    dass ich meine Daten aus Thunderbird in einem anderen Programm nutzen kann.


    Eine Frage zum Import von Daten solltest du am besten in einem Forum zu deinem zukünftigen Mailprogramm stellen (welchem auch immer) - immerhin handelt es sich bei deinen Beispielen (im Gegensatz zu Thunderbird) ja um kostenpflichtige Programme. Da solltest du auch Support vom Hersteller bekommen können, oder?



    Zudem habe ich keine Ahnung, welche Daten du meinst - es gibt so einiges. Mails, Kontakte usw. Gerade das ldif-Format ist herstellerübergreifend - Thunderbird kann das und auch anders speichern, probiere mal beim Speichern/Exportieren.


    Zitat

    Wer weiß Rat, bitte unbedingt an meine normale Email schreiben


    Verstehe ich deine Erwartung der E-Mails (anstatt von Antworten hier im Forum) richtig:


    Du möchtest ein kostenpflichtiges Programm nutzen, aber nicht den Support des Herstellers?
    Stattdessen erwartest du hier einen kostenlosen persönlichen (!) Support von anderen Menschen, die aber untereinander nicht von bereits gegebenen Informationen wissen sollen?
    Andere Menschen außer dir sollen nicht von gegebenen Hilfen profitieren?


    Da bin ich gegen.

  • Hallo Jochen,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ich habe in deinem Beitrag die E-Mail-Adresse anonymisiert, um zu verhindern, dass du mit SPAM zugemüllt wirst. Falls ich gegen dein Interesse gehandelt habe, entschuldige ich mich schon einmal prophylaktisch - du kannst über "Ändern" meine Aktion wieder rückgängig machen.


    Ansonsten schließe ich mich den Aussagen von allblue an.

  • Hallo Wolf, hallo allblue.
    Da hat aber Allblue was völlig falsch verstanden.


    Ich bin das erste mal überhaupt in diesem Forum, weil das auf der TB-Startseite angepriesen wurde.
    Ich möchte keinem Hersteller irgendwas schuldig bleiben, und das was ALLBLUE schreibt ...
    ich verstehe nicht was ich da so böses geschrieben haben soll..


    Also nochmal das was ich fragen wollte:


    Ich möchte gerne meine Adressbücher (das meinte ich mit Daten) exportieren, damit ich diese "Daten" in anderen
    Programmen nutzen kann, wenn TB mal (hoffentlich nie) abkackt oder eingestellt wird.


    Auch sind diese LDIF-Dateien z. B. nicht vom Iphone zu lesen, weil das wiederum sich nur mit Outlook
    oder Entourage synchronisiert. (hab ich aber noch nicht probiert, weil ich mir erst dann ein Iphone hole,
    wenn das alles hier klappt). So ein Quatsch, dass APPLE das schöne Iphone so dämlich programmiert,
    dass man APPLE - Programme oder TBird nicht synchronisieren kann.


    1. Thunderbird ist wunderbar aber mit den Daten kann man nix anfangen in anderen Programmen.


    2. Ich habe ganz anständig und lizensiert OFFICE für MAC.
    Nutzen tu ich aber nur WORD oder POWERPOINT, mit dem (eigentlich tollen) ENTOURAGE
    hab ich noch nix gemacht.


    3. ENTOPURAGE nutze ich nicht, weil ich mich an TB gewöhnt habe.


    4. Wenn ich die LDIF-Dateien exportiere, dann kann ich die bis heute in keinem Programm laden.
    Weder Entourage, noch Outlook Express noch Outlook könne die importierern.


    5. Oder ich bin zu doof dafür, aber wenn ich in den anderen Programme unter IMPORTIEREN
    was versuche, dann werden alle möglichen, auch uralte Programme wie Communicator aufgelistet,. aber kein TB.


    6. Wenn ich dann in TB die Möglichkeit nutze, die Daten als Komma getrennt oder Tab getrennt exportiere,
    und diese Dateien in Entourage oder Outlook importieren will, kommt nur Kuddelmuddel raus.


    Ja das sind eben (und bitte vesteht das richtig) meien Gedanken und Problemchen.
    Und nun dachte ich, wenn ich das so schreibe, dass man sich erfahrungstechnisch austauscht.


    und dass meine Email nicht gezeigt wird, das hat Wolf doch erklärt. Ist auch OK, ich krieg so
    viel Müll und Spam pro Tag, das bin ich gewohnt. Also wer mich DIREKT kontaken möchte,
    kann mich anrufen, und ich geb meine Emailadresse - oder einfach auf <blackchevy (punkt) de> gehen.


    Also lieber ALLBLUE ..... reagiere nicht so empfindlich, ich wollte keinem irgendwas vorenthalten.
    Vielleicht hab ich mein erstes Mail einfach zu kurz verfasst, aber meine jetzigen Ausführungen
    sollten allen verdeutlichen, was ich für nen Problem habe, und dass ich hier nicht blöd
    schmarotzen will, oder....????....;-)))))


    Gruß Jochen

  • "blackchevy" schrieb:

    Also nochmal das was ich fragen wollte:


    Ich möchte gerne meine Adressbücher (das meinte ich mit Daten) exportieren, damit ich diese "Daten" in anderen
    Programmen nutzen kann, wenn TB mal (hoffentlich nie) abkackt oder eingestellt wird.


    Das hört sich nun anders an.


    Fall 1 "TB kackt ab":
    Um Probleme zu verhindern, sollte man regelmäßig ein Backup seiner Dateien machen. In diesem Fall reicht das Kopieren des Profilordners (mehr zu diesem Ordner siehe in der Dokumentation links).


    Fall 2 "TB wird eingestellt":
    Dies ist aktuell nicht zu befürchten. Für diesen Fall bereite jetzt vorbeugende Maßnahmen zu treffen, halte ich für überflüssig.


    Abgesehen davon ist es nicht unbedingt günstig, parallel mit mehreren verschiedenen E-Mail-Programmen zu arbeiten und dabei nicht nur Mails gemeinsam nutzen zu wollen, sondern auch Kontakte.


    Wenn es um Kontaktimport geht:

    Zitat

    Wenn ich die LDIF-Dateien exportiere, dann kann ich die bis heute in keinem Programm laden.
    Weder Entourage, noch Outlook Express noch Outlook könne die importierern.


    Von Mac/Apple habe ich keine Ahnung.


    Aber mein aktuelles Outlook Express bietet einen Import als LDIF-Datei an. Outlook 2003 bietet einen Import von Outlook Express an oder auch von vCard *.vcf-Dateien.


    Die Kontakte in TB können mit der Erweiterung MoreFunctions ForAddressBook im vcf-Format exportiert werden.

  • Servus ALLBLUE.
    Konnte erst jetzt hier wieder rienkommen.
    Danke für die ntten Tipps.


    Also es geht nicht darumm dass ich WEG will von TBird, ich wollte meine Daten nur so exportieren, dass ich die in veschiedenen Programmen nutzen kan, weil ja LEIDER viele Geräte nur mit diesem bescheuerten OUTLOOK zusammen arbeiten.
    Ich sehe immer wieder, ob Handy oder sonst was, dass beimm Import nur nach EUDORA und OUTLOOK gefragt wird.
    Das ist der Grund.


    Ich liebe doch meinen TBird....;-))) ich habe mal auf das Link
    https://nic-nac-project.org/~k…unctionsforAB-0.5.1.1.xpi
    geklickt, aber das ist leider in Englisch, und soooo viel kann ich auch nicht.
    Außerdem geht das Download unten auf der Seite nicht.
    Schade.


    Haste sonst noch ne Idee.


    Das mit vcf das wäre schon cool, denn das können sehr viele Programme importieren.


    ich hab es aucg schon mal probiert, LDIFs in einem anderen Programm zu importieren,
    da kam aber nur kuddelmuddel raus, weiß auch nicht warum.


    Gruß Jochen