Invalid credentials

  • Hi, und schon vorab vielen Dank für Eure Hilfe.
    Mein Problem, ich nutze TB seit ca einem halben Jahr (Version 2.0.0.14 & XP), und rufe damit ein GMX (pop), ein AOL und zwei Googlemail- Konten (letzte drei imap) ab. Im großen und ganzen alles prima, wenn da nicht manchmal bei den Google-Kontos eine kleine Fehlermeldung kommen würde:=http://picasaweb.google.de/wolftommech1/TBFehler/photo?authkey=NnqZEeJ_Jok#5202530942462682546]Hier kann man das Fehlermeldungsfenster sehen. Problematisch dabei ist das das Problem absolut sporadisch, wenn dann aber zwischen einer Stunde und manchmal auch zwei Tagen auftaucht (es ist noch nie bei beiden Kontos gleichzeitig aufgetaucht), dann wieder 3 Wochen gar nicht. Wenn es auftritt, kann ich auch keine Mails versenden, habe mir deswegen zwei smtp Google Postausgangsserver zugelegt. Alle Eingaben sind Identisch (ca 100 Mal mit Screenshot-Bilder verglichen, weil ich mir schon selbst zu blöd vorkam, und auch nicht das Forum mit Dähmlichkeiten meinerseits belästigen wollte). Funktioniert der eine nicht, wechsle ich in den Konteneinstellungen eben schnell, und es geht! Also eigentlich kein ganz großes Problem, aber versucht das mal Deiner Frau zu erklären.... :flop: . Vielleicht hat ja jemand eine Idee, ich hab im Forum auch schon bis Seite 28 rückwärts gelesen :les: , da stand aber nur einmal ein irgendwo genau meine Fehlermeldung formuliert allerdings in Verbindung mit anderem Provider und einer mir mit meinem Problem was meinem nicht gleichkam, da ständig vorhanden.
    Wenns zur Sache beiträgt ich surfe via UMTS mit base flat, habe auch keine Probleme mit Verbindungsabbrüchen oder ähnlichem!
    Danke für lesen und mitfühlen, würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann, viel habe ich hier im Forum schon gelernt, macht weiter so!
    mfg Thomas

  • Mir ist noch was eingefallen: als das Problem so ziemlich zum ersten Mal auftrat, bekam ich eine Mail, oder einen Fehlerbericht, es war aber auf jeden Fall im Posteingang eines der Google Kontos. Die Mail habe ich aber leider nicht mehr, sie war englischsprachig :aerger: (Schwachstelle meinerseits), entziffern konnte ich bloß das da mein Googlekontoname stand und zweimal die Endung .com .

  • Hallo,


    schließe Thunderbird und gehe mit einem Browser mal in dein E-Mail-Konto und lies die neuen Mails dort. Danach wieder abmelden und Thunderbird starten.


    Ich vermute, das klappt dann.


    Man findet das Problem öfter, nicht nur mit Thunderbird, sondern auch mit anderen Programmen:
    http://forum.geizhals.at/t545725,4563573.html#4563573
    http://www.apfeltalk.de/forum/apple-mail-imap-t143201.html
    http://groups.google.com/group…/thread/2ae3d57873bcdb9d/

  • Danke für den Tipp allblue, aber leider :flop:
    Vielleicht hat noch jemand eine Idee. Kann man denn irgendwo sehen wohin und was TB versucht um meine Mails abzuholen?

  • Hallo,
    hast du ein AntiSpam-Tool oder einen Virenscanner/Firewall, wenn ja,welche?
    Ist dir "captcha" ein Begriff?
    "invalid credentials" bedeutet etwa:
    ungültige Einwahldaten/Anmeldedaten"
    Entferne mal das Konto und richte es wieder neu ein.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw