Automatischen Filter für Posteingang deaktivieren

  • Hallo,
    ich würde gerne den Filter für den Posteingang deaktivieren. Gibt es da eine Möglichkeit? Vielleicht über about:config? Dann könnte ich mir nämlich meinen to do Ordner sparen und trotzdem per FilterButton nach Abarbeitung der Mails diese halbautomatisch in die zugehörigen Ordner verschieben.
    Oder gibt es noch einen anderen Lösungsweg, den ich übersehen habe?


    Schöne Grüße


    Joni

  • Hallo, einfach das "Aktiviert" Häkchen beim Filter entfernen. Müsste reichen, meine ich.

  • Naja, dadurch werden die Filter komplett deaktiviert. Dann funktioniert auch FilterButton nicht mehr. Aber zumindest bei Klick sollten die Filter noch aktiviert sein. Das war auch mein erster Gedanke, aber das tut's leider nicht.


    Schöne Grüße


    Joni

  • Hi,


    macht "run Filteron Folder" es nicht möglich, deaktivierte Filter eines Kontos einzeln zu starten?
    Ich warte gerade auf eine Mail aus dem Forum um das zu testen. :rolleyes: 
    Wobei das Add-on imho nicht ohne Anpassung unter TB 2.0.0.x läuft, aber dafür gibt es ja MRTech...



    Schreibt mal was und löscht es danach halt wieder, dann kriege ich meine Mail ;)

  • Nun gut, die Erweiterung funktioniert und ist an sich vielleicht auch keine schlechte Idee, aber leider bringt sie nicht den gewünschten Vorteil :) . Denn ob ich nun Rechtsklick auf den Posteingang mache und den passenden Filter aussuche oder die Nachricht händisch verschiebe, macht keinen Unterschied mehr. Gerade dafür benutze ich eigtl. den Filter: Um eben nicht erst noch den richtigen Ordner/in diesem Fall Filter auszuwählen. Mir wäre die Variante "Filter für Posteingang komplett ausschalten" noch immer am liebsten. Ein Klick auf den Filter Button und alle Filter werden richtig angewandt, ohne dass ich noch etwas groß ausspähen müsste.


    Schöne Grüße


    Joni