TB will immer nicht vorhandene Mails abrufen

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    [TB 2.0.0.14 unter Vista]


    Abruf von 3 Emailkonten wird gestartet. Beim GMX-(pop3)Konto wird in der Statuszeile angezeigt: Lade Nachricht 1 von 5... Diese Info bleibt bis zum Beenden von TB so stehen und taucht nach Neustart bei der nächsten Abfrage sofort wieder auf.


    Problem ist: Es gibt definitiv keine 5 Mails auf dem GMX-Server. Mittlerweile kann ich (über das Web-Interface) 2 neue Nachrichten im Posteingang finden, aber TB besteht darauf, erst diese 5 Mails abzuholen...


    Die Abfrage von Emails bei 2 weiteren Providern geht nach wie vor problemlos.


    Dieser Effekt besteht seit gestern und ich bin mir nicht bewusst, irgend etwas verstellt zu haben. Zumindest weiss ich sicher, dass am TB keine Einstellungen verändert wurden. Hat jemand eine Idee, was ich hier tun kann?


    Gruss Robert

  • Hallo,
    obligatorische Frage:
    Firewall/Virenscanner scannen den Profilordner oder direkt nach Mails ab?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    nein, der Profile-Ordner war nicht von der Virenprüfung ausgeschlossen. Habe ich jetzt aber nachgeholt. Das Problem besteht erwartungsgemäss nach wie vor.


    Soeben wollte ich mit MozBackup die Mails sichern. Diese Sicherung schlägt fehl.
    Meldung: Problem with backup email account: ..\Mail\Local Folders + \Mail\pop3.web.de + \Mail\pop.gmx.de. Nach dem wegklicken der Fehlerboxen wird aber eine erfolgreiche Sicherung bestätigt. (nicht Vista-tauglich?)


    Kann dies mit dem Problem zusammenhängen? Der web.de account funktioniert allerdings einwandfrei.


    Gruss
    Robert

  • Hallo,
    du hast nach der Deaktivierung dein System neu gestartet?


    Habe keine Ahnung, ob Mozbackup Vista-tauglich ist oder nicht.
    Da es aber nichts anderes macht, als den Profil- und Programmordner in ein Zip-Archiv zu komprimieren, müsste es auch in Vista laufen.
    Bitte mache auf jeden Fall eine Kopie des kompletten Profilordners "Thunderbird."
    Überprüfe, ob dort eine Mails drin sind.
    Frage: benutzt du SSL?

    Zitat

    Das Problem besteht erwartungsgemäss nach wie vor.


    Wenn der Virenscanner das Profil gescannt und Dateien verändert hat, ist das auch nicht mehr rückgängig zu machen.
    Darum würde ich dir empfehlen, ein neues Profil zu erstellen nur mit dem GMX-Konto und das Verhalten dort zu überprüfen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw