Zeichenkodierung ist echter Alptraum [erledigt]

  • Hallo,
    benutze den Thunderbird 2.0.0. jetzt schon längere zeit und auch XP. Seltsamerweise bekomme ich auf einmal die zeichenkodierung nicht mehr in den griff. Der eine sagt, ja, stell mal auf unicode-8 ein, der nächste sagt, besser, westlich-1 oder -15. Na toll. Keiner von all diesen vorschlägen ist eine lösung, für mich ist das langsam ein wahrer alptraum und kostet echt nerven. Weiß einer was besseres?
    Es grüßt Sylvia :wall:

  • Hallo graba, :rolleyes:
    ich meine damit, dass die meisten mails, die ich bekomme in einer nicht gut leserlichen kodierung angezeigt werden. z.b. die umlaute sind ......Viele, viele K�sse.....Wenn Sie die neuesten Antworten seit Ihrem letzten Besuch ansehen möchten.....so angezeigt oder noch komischer.
    Außerdem bin ich sehr unsicher, wie ich die ausgehenden mails einstellen soll, so, dass sie auch die meisten leute lesen können.
    Gruß
    Sylvia :gruebel:

  • Hallo Sylvia,


    Zitat von "Sylvia Händel"


    ich meine damit, dass die meisten mails, die ich bekomme in einer nicht gut leserlichen kodierung angezeigt werden. z.b. die umlaute sind ......Viele, viele K�sse.....Wenn Sie die neuesten Antworten seit Ihrem letzten Besuch ansehen möchten.....so angezeigt oder noch komischer.


    Markiere bitte mal unter Ansicht > Nachrichtentext > HTML. Dann müssten o. g. Mails normalerweise weitgehend korrekt angezeigt werden.

    Zitat


    Außerdem bin ich sehr unsicher, wie ich die ausgehenden mails einstellen soll, so, dass sie auch die meisten leute lesen können.


    Die beste Möglichkeit, dass deine Mails gut zu lesen ankommen, ist das Verfassen in Reintext.
    Unter Extras > Konten > Verfassen & Adressieren > bei Verfassen keine Markierung für "Nachrichten im HTML-Format verfassen".

  • hallo Wolf,
    vielen dank für deine antwort.
    Unter ansicht hatte ich schon das häkchen bei html gesetzt!??
    Habe jetzt mal vereinfachte html abgehakt. Mal sehen.
    Beim verfassen hab ich es wie du empfielst umgekehrt gemacht.
    Danke. Hoffe es klappt.
    Gruß
    Sylvia

  • Hallo graba,


    :top: Dieser hinweis hat mir soeben auch erklärt, warum bei
    meinen ausgehenden Emails statt Umlauten Fragezeichen
    herauskamen. Nochmals Danke auch von mir,
    Solyong

  • Solyong ,
    das wäre ja ein Bug von TB, wenn es so wäre und bei anderen Nutzern nachvollziehbar. Ich benutze immerhin noch 2 weitere Mailklienten zu mindestens testweise.
    Dir ist bekannt, dass es keinen Standard für HTML in Mails gibt? Die Folgen hast du ja jetzt gemerkt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw