Thunderbird im Netzwerk

  • Hallo zusammen,


    wir setzen über Lighning 0.8 und Adressbooks Synchronizer 0.9.0 Adressbuch & Kalender im Netzwerk ein. 4 Benutzer haben gemeinsamen Zugriff auf das Adressbuch und jeder einzelne einen freigegebenen Kalender.
    Leider gibt es immer wieder Probleme mit dem synchron halten der beiden Dinge. Manchmal verschwinden Termine oder Adressen. Hängt dies mit evtl. zeitgleicher Bearbeitung der Dateien von mehreren Nutzern ab?


    Hat jemand eine alternative Idee? Welche kostengünstigen Erweiterungen gibt es für Outlook im Netzwerk, wenn man kein Exchange verwenden möchte?


    Gruß

  • "Viper64" schrieb:

    Hallo zusammen,
    Manchmal verschwinden Termine oder Adressen. Hängt dies mit evtl. zeitgleicher Bearbeitung der Dateien von mehreren Nutzern ab?


    Nach allem was ich hier im Forum dazu gelesen habe, ist Thunderbird nicht unbedingt netzwerk-Tauglich. Ich hab Lightning im LAN, und das geht auch, vielleicht nur deshalb, weil nicht mehrere gleichzeitig damit arbeiten.
    Mit der Erweiterung "Adressbooks Synchronizer" bin ich noch nicht vertraut genug, ich hatte Schwierigkeiten, den Pfad zur Adressbuch-Datei richtig anzugeben. Es gibt alternativ noch "SyncMab" um Abooks zu synchronisieren.


    lg Rainer

  • Thunderbird ist nicht wirklich netzwerktauglich (oft im Forum behandelt)... Um Kalender abzugleichen wäre die Möglichkeit z.B. Google-Calender zu nutzen. Funzt sehr gut.

  • Ja, ich bin dann letztlich (?) auch auf google kalender gekommen, weil das Laden von TB mit lightning zu lange dauert. TB benutze ich jetzt nur als email-Programm ersatzweise, wenn ich html-mails versenden will.
    Sonst nehme ich Opera (mit integriertem mail modul) + google kalender, und das ist ne sehr schnelle Sache!


    lg Rainer