Mal wieder: Ordner samt Inhalt verschwunden, evtl. gelöscht

  • Hallo!


    Ich muss mal wieder Eure Hilfsbereitschaft bemühen.


    Hab gerade Mails abgerufen bei web.de. Per Filter werden einige Mails in einen Unterordner des Posteingangs verschoben. Eigentlich wollte ich eine Mail daraus löschen, habe aber evtl. versehentlich den Ordner markiert gehabt und diesen gelöscht, ist aber nur eine Vermutung. Bearbeiten > Rückgängig war nicht möglich. Im Papierkorb ist auch nichts zu finden. Habe schon den Profilordner (Inbox, trash und sonstige Dateien mit dem Editor) durchsucht, nix gefunden.


    Nun hab ich den Thunderbird (übrigens die aktuelle Version) neu gestartet, in der Hoffnung, dass der Ordner irgendwie wieder auftaucht (ist er nicht), war vielleicht ein Fehler?


    Wobei ich unter .../Mail/Local Folder/Inbox.sbd noch den Ordner sehen kann. Er ist leer. Es gibt auch eine zugehörige .msf Datei mit 2 kb, aber keine gleichen Namens ohne Erweiterung.


    Gibt es noch Rettungsmöglichkeiten?


    Danke
    kernig

  • Guten Morgen!


    Mh, der Ordner scheint ja unrettbar verloren zu sein.


    Noch kurz zu meiner Erleuchtung ein paar Nachfragen:


    Sollte ein gelöschter Ordner nicht im Papierkorb zu finden sein?
    Da ich ja anscheinend immer wieder aus Versehen Dinge lösche, gibt es da eine Möglichkeit, mich davor zu bewahren? Z.B. eine Nachfrage zu aktivieren (Wollen Sie wirklich?), alles im Papierkorb abzulegen, bevor es endgültig verschwindet etc?


    Danke
    kernig

  • Guten Morgen kernig,


    Zitat von "kernig"


    Da ich ja anscheinend immer wieder aus Versehen Dinge lösche, gibt es da eine Möglichkeit, mich davor zu bewahren?

    es gibt zwar ein Add-on um Shift-Entf zu entschärfen
    Shift-Delete Controller und afair gibt es auch eines, was beim Löschen noch mal nachhakt, aber das Löschen ganzer Ordner wird dabei nicht erfasst.


    Da zugleich aber auch andere Fehler (System-, Anwender-,Software-..., Stromausfall etc.) nie auszuschließen sind, ist ein regelmäßiges Sichern der Daten am Sinnvollsten. Sagte ich dir ja in einem anderen Thread bereits

    Zitat von "rum"

    Dass man davor eine Kopie der Datei macht und sowieso am Besten eine Kopie des Profilverzeichnisses, sollte klar sein.


    Ich lasse beim Runterfahren des PCs automatisch eine Kopie des Profilverzeichnisses ab ..\thunderbird\.. auf einer zweiten Festplatte anlegen, man kann aber auch alle paar Tage (oder wie man es halt braucht) einfach eine Kopie auf einen Stick oder CD, ext. HD, im Notfall auch einfach an eine andere Stelle auf der Platte ziehen.
    Backup von Rathlev

  • Hallo!


    Und danke für die Antwort. Werde mir die Backup-Geschichte mal angucken. Hätte mir in dem Fall leider nicht geholfen, da ich die Mail gerade abgerufen hatte und beim Löschen unnötiger Mails irgendwie den Ordner mit erwischt hatte...


    Grüße
    kernig

  • Hallo,
    du hast auch wirklich im TB-Profil dort im Ordner Mails, alle Ordner nach größere Dateien ohne Endung durchsucht? In *.msf Dateien befinden sich ja keine Mails.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo!


    Ja, ich habe alles recht gründlich durchsucht, den Tipp und die Stelle, wo ich suchen mußte, hatte ich hier aus dem Forum aus meiner vorherigen Anfrage.


    Ich werd in Zukunft auf jeden Fall vorsichtiger sein.


    Grüße
    kernig