Thunderbird vorübergehend auf Englisch umstellen?

  • Hallo, liebe Experten!


    Großes Rothautehrenwort, dass ich nach diesem Beitrag Ruhe geben werde!


    Ich bin wieder mal mitten in einer Betatestphase meines Screenreaders. Und der stellt jetzt ein Script für thunderbird zur Verfügung, wo ich per Tastendruck Absender, Betreff, Datum, Empfänger etc. auslesen lassen könnte.
    Er erzählt mir aber immer, z. B. From not found, usw. Ich nehme an, dass die Ursache darin zu suchen ist, dass das Script nach englischen Begriffen sucht und mein Vogel aber deutsch spricht.


    Mir ist ganz unten im Hinterhaupt, als hätte ich mal von einem Add-On gelesen, wo man den Vogel auf Englisch umstellenkann, aber ich kann mich leider nicht mal mehr erinnern, ob dauerhaft oder nur vorübergehend, geschweige denn, habe keine Ahnung mehr, wie diese Erweiterung sich nannte :-(
    Und ich möchte den Vogel nicht dauerhaft auf Englisch umstellen.


    Kann bitte wer meinen 2 noch verbliebenen grauen Zellen auf die Sprünge helfen? Vielen Dank!

  • Hi Rothaut,


    Zitat


    Kann bitte wer meinen 2 noch verbliebenen grauen Zellen auf die Sprünge helfen? Vielen Dank!

    Nein, nein und nochmals nein!
    Schließlich drohst du

    Zitat


    Großes Rothautehrenwort, dass ich nach diesem Beitrag Ruhe geben werde!

    und das will ich nicht riskieren ;)


    Aber: der Reader liest ja den Quelltext der Mail und da sollte ihm die TB-Version ziemlich egal sein, denn da ändert sich ja nur die Oberfläche. So denke ich, aber weiß es nicht genau..
    Evtl. findet der Reader nicht den Pfad zu den MBoxen?


    Vielleicht bei dem Screenreader-Häuptling mal nachfragen, mit wem man da eine Friedenspfeife rauchen muss.

  • Hallo Rum!


    Vielen Dank für Deine Rückmeldung.


    Das Problem ist, dass ich halt von VBS so überhaupt keine ahnung habe, und mir das, was da drin steht eher spanisch vorkommt, also wirklich nicht sagen kann, was da genau abgefragt wird, bzw. worüber genau das Script ein Sprechfenster legt.


    Tja, und den Screenreaderhäuptling dürfte ich gestern bereits so zur Verzweiflung getrieben haben, dass er heute es vorgezogen hat, sich mit einer Erkältung ins Bett zu legen, um den Telefonanrufen einer gewissen Rothaut zu entgehen.
    Hoffentlich wirds was mit der Friedenpfeife, wenn er wieder gesund ist!