automatisches verschieben von Junk klappt nicht [erledigt]

  • Hallo,


    ich nutze Thunderbird 2.0.0.16 für MAC OS unter MAC OS 10.5.5.


    Ich frage ein eMail-Konto ab und habe alle erforderlichen Häkchen bei Konten/Junk gesetzt.


    Junk-Mails werden sicher und zuverlässig erkannt, werden aber nicht automatisch in den Junk-Ordner verschoben.


    Momentan muss ich alle Junk-Mails markieren, dann Kick auf Junk-Icon - somit wird der Junk-Status aufgehoben, dann nochmals Klick auf den Junk-Icon - jetzt werden wieder alle Junk-Mails gekennzeichnet und jetzt auch automatischg in den Junkordner verschoben.
    Also bei manueller Bearbeitung klappt das verschieben, beim Online-Empfang allerdings nicht.


    Was tun?


    Vielen Dank für etwaige Hilfestellungen!



    Gruß
    Werner

  • Hallo,


    Seit Version 2 vermisse ich die Möglichkeit, manuell markierten Junk mit einem Klick in den Junk-Ordner zu verschieben. Gab es da nicht mal ein Feld "manuell markierten Junk in ... verschieben" ? Unter Konten - Junk kann ich nichts dergleichen einstellen.


    --
    Thunderbird 2.0.0.18 de, Windows XP

  • Hallo Justy,


    der Weg führt über


    "Extras -> Einstellungen", dann "Datenschutz -> Junk" und dann "Wenn Nachrichten manuell als Junk markiert werden -> Verschiebe diese in den für Junk bestimmten Ordner des Kontos"


    zum Ziel.


    Gruss Chris

  • Grad gesehen
    Extras - Einstellungen - Junk - Wenn Nachrichten manuell als Junk markiert wurden - Verschieben diese in den für Junk bestimmten Ordner Kontos.