Senden geht nicht mehr

  • Ich habe jetzt den alten Profilordner wieder eingebaut, den hatte ich vor der Neuinstallation kopiert, Avira neu downgeloadet, runtergeschmissen und neu installiert, entsprechend dem Link oben konfiguriert.


    :flehan: :flehan: :flehan: :flehan: :flehan: :flehan:


    Es geht nicht!! :nixweiss:


    Was soll ich noch machen? Screenshots von diesem und jenem, mal die Kontoeinstellungen per PN rübergeben, den Rechner platt machen und neu aufbauen, ich will nicht auf Tbird verzichten müssen, dafür ist das Programm sonst zu gut. :top:

  • Ich werde jetzt caschys Tb 3.0.0.0. Alpha testen.


    Edit: Hilft nicht. Jetzt habe ich auch kein Lightning mehr, muss ich wieder alles umfrickeln.


    Toll, ich kann die Fehlermeldungen jetzt rauskopieren, diesmal lautet sie anders:


    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server mail.inofina-select.de ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator.

  • Ok, der Link zeigt, wie ich was überprüfen kann, Port 25 und Port 110 fehlen, seltsamerweise kann ich aber empfangen. "Dafür muss der Zugriff auf TCP-Port 25 möglich sein." heisst bei Microsoft mehrmals, auch das Wort "Problembehandlung" taucht immer wieder auf. Wie das Problem jetzt behandelt werden soll erschliesst sich mir nicht.


    Die Links weisen auch nur auf Anleitungen, wie man Dinge überprüfen kann, toll, jetzt weiss ich zwar mehr, aber kann immer noch nicht senden. Liest hier noch jemand mit und weiss was?


    Das sind die Verbindungen von meinem PC:


    C:\Dokumente und Einstellungen\Olaf>netstat -an


    Aktive Verbindungen


    Proto Lokale Adresse Remoteadresse Status
    TCP 0.0.0.0:135 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:445 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1025 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1026 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1617 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1619 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1622 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1624 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1637 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1638 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1641 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1643 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:1644 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 0.0.0.0:10049 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 127.0.0.1:1616 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 127.0.0.1:1616 127.0.0.1:1617 HERGESTELLT
    TCP 127.0.0.1:1617 127.0.0.1:1616 HERGESTELLT
    TCP 127.0.0.1:1618 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 127.0.0.1:1618 127.0.0.1:1619 HERGESTELLT
    TCP 127.0.0.1:1619 127.0.0.1:1618 HERGESTELLT
    TCP 127.0.0.1:1621 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 127.0.0.1:1621 127.0.0.1:1622 HERGESTELLT
    TCP 127.0.0.1:1622 127.0.0.1:1621 HERGESTELLT
    TCP 127.0.0.1:1623 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 127.0.0.1:1623 127.0.0.1:1624 HERGESTELLT
    TCP 127.0.0.1:1624 127.0.0.1:1623 HERGESTELLT
    TCP 192.168.178.21:139 0.0.0.0:0 ABHÖREN
    TCP 192.168.178.21:1615 213.217.99.2:110 WARTEND
    TCP 192.168.178.21:1637 63.245.213.32:443 HERGESTELLT
    TCP 192.168.178.21:1638 63.245.213.32:443 HERGESTELLT
    TCP 192.168.178.21:1641 209.85.135.103:80 SCHLIESSEN_WARTEN
    TCP 192.168.178.21:1643 209.85.135.147:80 SCHLIESSEN_WARTEN
    TCP 192.168.178.21:1644 209.85.135.147:80 SCHLIESSEN_WARTEN
    UDP 0.0.0.0:445 *:*
    UDP 192.168.178.21:137 *:*
    UDP 192.168.178.21:138 *:*
    UDP 192.168.178.21:500 *:*


    :nixweiss:


    Edit: Sorry, ich will nicht spammen, aber vielleicht hilft meine Vorgehensweise dabei, dem einen oder anderen der das liest den ganzen Mist zu ersparen.

  • Ich habe versucht die Windows-Installation zu installieren, ging nicht, weil ich Service Pack 4 nachträglich installiert habe. Das habe ich runtergeschmissen, da ging es durch das neu installierte Avira nur im abgesicherten Modus. Also Avira wieder runter, SP 4 installiert, Avira wieder drauf.


    Ich kann wieder senden, ohne eine MS-Anfrage für 299€..

  • Hallo liebe Thunderbird Gemeinde,


    ich habe mich auch zu Thunderbird bekannt.
    Und nun das. Aus heiterem Himmel geht das Email Programm nicht mehr.
    Ich setze Tunderbird und AVM Ken 4.0 ein.
    Client: Thunderbird und Windows Vista Business.
    An Ken liegt es nicht, Emails werden empfangen.
    Die Firewall habe ich ein und ausgeschaltet. Kaspersky Ein und Ausgeschaltet.
    Ich bin mit den Nerven fertig und zweifle an der Entscheidung Thunderbird einzusetzen.
    Auf einem anderen PC funktioniert Outlook mit demselben Account.
    Ich habe die Pwd aus Thunderbird gelöscht, damit es evtl nochmals neu anfragen kann.
    Aber es scheint dass ich keine Verbindung zu Ken bekomme.


    Hat jemand eine Idee?


    Danke

  • Noch was zur Erweiterung.
    Komischerweise geht Thunderbird Portable mit denselben Einstellungen??


    Ich werd noch wahnsinnig.


    Gruss Klaus

  • Hallo Klaus, guten Morgen.


    Ich vermute den Fehler hier: Kaspersky auch wenn du sagst, du hast

    Quote


    Ein und Ausgeschaltet.

    denn das hilft nur, wenn der Start mit dem OS abgeschaltet wird und der PC neu gestartet wird.


    Wenn der Server nicht nach dem Passwort fragt, heißt das, dass TB keine Verbindung zum Server hat, denn von dem kommt die Frage.
    Wenn aber andere Progr. den Postausgangs-Server erreichen, dann liegt es an TB bzw. daran, dass TB geblockt wird. Und das macht die die Windows eigene oder Kaspersky FW.